Medizinisch geprüft von: Thomas Fischer (Apotheker). Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Medizinisch geprüft von:, Thomas Fischer (Apotheker)Info zu medizinischen Inhalten

Sildenafil-Hormosan ist ein Medikament, das bei Potenzstörungen des Mannes zur Anwendung kommt und eine sehr gute Wirkungsweise hat. Das Medikament ist rezeptpflichtig.

Es handelt sich um ein Generikum von Viagra, das vom Hersteller Pfizer als Marke vertrieben wird (s. auch Legale Alternativen zu Viagra: Viagra Ersatz im Überblick). Sildenafil-Hormosan hat eine ähnliche Wirkungsweise und Wirkstoffzusammensetzung. Es ist aber günstiger als Viagra.

Der Artikel verrät alle Details zur Wirkung, Dosierung, Erfahrungen, Kosten und Online-Kauf von Sildenafil-Hormosan.

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie Sildenafil-Hormosan sicher und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Was ist Sildenafil-Hormosan?

Sildenafil-Hormosan wird zur Therapie der erektilen Dysfunktion eingesetzt. Es handelt sich um ein Medikament, das in die Gruppe der Phosphodiesterase-Typ-5 (PDE5-Hemmer) eingeordnet wird. Die Einnahme des Medikaments ist mit dem Ziel verbunden, die Erektionsfähigkeit des Penis zu verbessern. Potenzstörungen können für den Mann sehr belastend sein. Die Lust ist da, doch es ist nicht möglich, den Geschlechtsakt zu Ende zu bringen.

Eckdaten zu Sildenafil-Hormosan

Sildenafil-Hormosan ist ein Generikum zu Viagra

Die Indikation und Wirkungsweise entspricht dem sehr viel bekannteren Medikament Viagra. Der Wirkstoff Sildenafil ist auch in Viagra enthalten. Da es sich bei dem orginalen Medikament von Pfizer um eine Marke handelt, wird Sildenafil-Hormosan als Generikum bezeichnet.

Dabei handelt es sich um ein Medikament mit identischer Wirkungsweise, das dem Original jedoch nicht entspricht. Ebenso wie Viagra ist auch Sildenafil-Hormosan rezeptpflichtig. Der Patient profitiert jedoch von einem günstigeren Preis.

Wie wirkt Sildenafil-Hormosan?

Sildenafil-Hormosan nimmt Einfluss auf dem Strom des Blutes. im Penis befinden sich Schwellkörper. Wenn sexuelle Erregung eintritt, füllen sich diese Schwellkörper mit Blut. Der Penis richtet sich auf. Er wird hart und steif, und der Mann ist für den sexuellen Akt bereit.

Beim gesunden Mann reichen geringe Reize aus, um die sexuelle Erregung zu erreichen. Liegt hingegen eine erektile Dysfunktion vor, kann das Blut die Schwellkörper nicht optimal erreichen. In der Folge ist der Vollzug des Geschlechtsakts nicht oder nur eingeschränkt möglich.

Wirkung von Potenzmitteln, PDE5-Hemmern

Durchblutung des Penis wird unterstützt

Sildenafil-Hormosan unterstützt die Durchblutung des Penis und sorgt auf diese Weise dafür, dass der Geschlechtsakt vollzogen werden kann. Durch die Wirkstoffkombination wird der Blutfluss zum Penis erleichtert. Männer, die unter Problemen mit der Erektion leiden, berichten von einer sehr guten Wirkungsweise des Medikaments.

Wirkungseintritt von Sildenafil-Hormosan

Sildenafil-Hormosan wird nur bei Bedarf eingenommen. Dies bedeutet, dass der Mann die Tablette vor dem Verkehr einnehmen muss. Die Wirkungsweise tritt nach etwa 20 Minuten bis einer Stunde ein. So kann die Einnahme des Medikaments gut in das Vorspiel einbezogen werden. Es ist aber auch möglich, das Sildenafil-Hormosan bereits vorher einzunehmen, denn die Wirkung hält über einen längeren Zeitraum an.

Wirkungsdauer von Sildenafil-Hormosan

Der Mann spürt die Wirkungsweise und weiß instinktiv, wann der richtige Moment für den Vollzug des Verkehrs gekommen ist. Die Wirkungsdauer kann über mehrere Stunden anhalten. Sie ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Dazu gehört der Grad der sexuellen Erregung, aber auch die Nahrungsaufnahme.

Wenn der Mann Nahrung zu sich genommen hat, kann dies die Wirkungsdauer negativ beeinflussen. Somit ist es nicht ratsam, Sildenafil-Hormosan vor oder während des Abendessens einzunehmen. Die Wirkungsdauer kann positiv beeinflusst werden, wenn zwischen dem Abendessen oder einer anderen Mahlzeit und der Einnahme des Medikaments eine gewisse Zeit vergangen ist.

Wie ist Sildenafil-Hormosan dosiert?

Die Darreichungsform von Sildenafil-Hormosan ist eine Filmtablette mit einer Wirkstoffmenge von 50 mg oder von 100 mg. Die Tablette lässt sich gut teilen. Die vom Arzt empfohlene Einstiegsdosis beträgt 50 mg. Somit sollten Männer die Tablette mit der Wirkstoffmenge 100 mg vor der Einnahme teilen.

Sildenafil-Hormosan kaufen

Wenn die Wirkungsweise nicht ausreichend ist, kann eine ganze Tablette mit dem Wirkstoffgehalt von 100 mg eingenommen werden. Zu beachten ist, dass eine Dosierung von mehr als 100 mg die Wirkungsfähigkeit des Medikaments nicht erhöht. Außerdem ist es ratsam, nicht mehr als eine Tablette pro Tag einzunehmen. Dies entspricht einer täglichen Wirkstoffmenge von 100 mg.

Einnahme nur nach Bedarf

Sildenafil-Hormosan sollte nur eingenommen werden, wenn der Mann Lust auf einen sexuellen Akt verspürt. Eine tägliche prophylaktische Einnahme ist weder notwendig noch erforderlich. Es handelt sich nicht um ein Medikament, das für eine gute Wirkungsweise regelmäßig eingenommen werden muss.

Wie ist Sildenafil-Hormosan einzunehmen?

Die Tablette wird unzerkaut mit viel Flüssigkeit eingenommen. Am besten eignen sich Wasser oder Tee. Milch sollte aufgrund seines Nährstoffgehaltes nicht für die Einnahme von Tabletten verwendet werden. Unter Umständen kann die Wirkungsweise beeinträchtigt werden. Dies gilt nicht nur für die Einnahme von Sildenafil-Hormosan, sondern für alle Medikamente.

Sildenafil-Hormosan sollte nicht gemeinsam mit einem schweren oder gehaltvollen Essen eingenommen werden. In diesem Fall hat der Körper zunächst mit der Verdauung zu tun und wird diese Aufgabe vorziehen. Die Wirkungsweise von Sildenafil-Hormosan kann beeinträchtigt sein oder ganz ausbleiben.

Mitunter dauert es mehrere Stunden, bis der Mann eine Wirkung merkt. Wird Sildenafil-Hormosan mit dem Essen eingenommen, kann die Wirkungsweise abgeschwächt sein. Empfehlenswert ist die Einnahme etwa zwei Stunden nach dem Essen oder vor einer Mahlzeit. Dann kann die Wirkungsweise im optimalen Fall bereits nach 20 Minuten eintreten.

Unser Tipp!

Die Online Behandlung bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, Sildenafil-Hormosan mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für Sildenafil-Hormosan wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.

Klicken Sie hier um Sildenafil-Hormosan online zu kaufen.

Tipp der Redaktion von Online-Rezept.net

5/5

Nebenwirkungen von Sildenafil-Hormosan

Wie jedes Medikament hat auch Sildenafil-Hormosan Nebenwirkungen, die der Patient vor der Einnahme kennen sollte. Der Arzt wird Fragen beantworten und über die Nebenwirkungen aufklären. Viele Männer sind mit der Wirkungsweise des Medikaments sehr zufrieden und berichten nicht von gravierenden Nebenwirkungen. Andere Männer haben mit verschiedenen Nebenwirkungen zu kämpfen.

Häufige Nebenwirkungen, die bei der Einnahme von Sildenafil-Hormosan bei einem von zehn Männern auftreten, sind:

Diese Nebenwirkungen stehen im direkten Zusammenhang mit dem Einfluss des Medikaments auf die Strömung des Blutes. Schwere Nebenwirkungen sind bei der Einnahme von Sildenafil-Hormosan selten. Oftmals sind Männer mit Vorerkrankungen betroffen.

So kann es nach der Einnahme zu einem Herzinfarkt, einem Schlaganfall oder zu Herzrhythmusstörungen kommen. Betroffen ist etwa einer von 1.000 Männern, die das Medikament regelmäßig eingenommen haben. Um diese schweren Nebenwirkungen zu vermeiden, darf das Medikament nur von gesunden Männern eingenommen werden.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen können auftreten, wenn der Mann bereits andere Medikamente einnimmt. Grundsätzlich ist Sildenafil-Hormosan gut verträglich. Mit einigen Medikamenten kann es dennoch zu Problemen kommen, sodass eine Einnahme von Sildenafil-Hormosan nicht anzuraten ist. Dies betrifft vor allem Medikationen, die im Zusammenhang mit Herzproblemen und erhöhtem Blutdruck eingenommen werden müssen.

Mit diesen Wirkstoffen kann es bei der Einnahme von Sildenafil-Hormosan zu Wechselwirkungen kommen:

Bei dem zuletzt genannten Wirkstoff ist eine Kombination mit Sildenafil-Hormosan grundsätzlich möglich. Es sollte aber unter der Aufsicht eines Arztes mit einer sehr niedrigen Dosis von 25 mg begonnen werden.

Gegenanzeigen von Sildenafil-Hormosan

Wenn Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems bekannt sind, darf Sildenafil-Hormosan nicht eingenommen werden. Zu diesen Erkrankungen gehören:

Grundsätzlich sollte der behandelnde Facharzt persönlich kontaktiert werden, wenn die Einnahme von Sildenafil-Hormosan geplant ist. Bei bekannten Vorerkrankungen reicht die Konsultation einer Online-Arztpraxis nicht aus.

Wenn im Fragebogen Angaben bezüglich einer Vorerkrankung des Herz-Kreislauf-Systems gemacht werden, wird der Online-Arzt das Medikament nicht ausstellen, sondern auf die notwendige persönliche Konsultation des Facharztes hinweisen. Dies ist in jedem Fall auch im dringenden Interesse des Patienten.

Kann man Sildenafil-Hormosan rezeptfrei in Deutschland kaufen?

Sildenafil-Hormosan kann in Deutschland nicht rezeptfrei erworben werden. Das Medikament nimmt Einfluss auf den Blutstrom und damit auf das Herz-Kreislauf-System. Somit kann für Männer, die bereits unter Vorerkrankungen am Herzen leiden, eine große Gefahr bei der Einnahme von Sildenafil-Hormosan bestehen.

Gerade Männer mit Vorerkrankungen am Herzen können durch die Einnahme von Sildenafil-Hormosan einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall bekommen. Diese Nebenwirkung ist ausgesprochen selten. Aus ärztlicher Sicht besteht jedoch eine Gefahr.

Aus diesem Grund muss vor der Einnahme ausgeschlossen werden, dass diesbezüglich ein erhöhtes Risiko vorliegt. Somit ist beim Kauf von Sildenafil-Hormosan die Vorlage eines Rezepts notwendig. Ohne Rezept darf Sildenafil-Hormosan in Deutschland nicht verkauft werden.

Wo Sildenafil-Hormosan online kaufen?

In Deutschland kann Sildenafil-Hormosan auf zwei verschiedenen Wegen online gekauft werden (Verschreibungspflichtige Medikamente online kaufen). Wenn bereits ein Rezept vom Hausarzt oder vom Facharzt vorliegt, kann dieses Rezept in einer Online Apotheke eingelöst werden. Die Übermittlung erfolgt digital. Das Medikament wird an die gewünschte Adresse geliefert.

Ein weiterer Weg ist der Besuch einer Online Arztpraxis. In dieser kann der Patient das Online Rezept bekommen. Dafür ist die Beantwortung eines Fragebogens notwendig. Im Interesse der eigenen Gesundheit ist es sehr wichtig, dass richtige Angaben gemacht werden.

Der Online Arztpraxis ist eine Online Apotheke angeschlossen. Wenn der Arzt das Rezept ausgestellt hat, übermittelt er es direkt an die Online Apotheke. Das Medikament kann daraufhin an den Patienten versendet werden. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Ratgeber „Viagra rezeptfrei: Viagra Online Rezept“.

Sildenafil-Hormosan Preis: Was kostet Sildenafil-Hormosan mit Online Rezept?

Die Bestellung des Medikaments in einer Online Apotheke ist für den Kunden im Vergleich zum Kauf in einer Apotheke vor Ort von Vorteil. Das Medikament kann günstiger ausgegeben werden. Grund dafür ist, dass die Online Apotheken Kosten für die Miete eines Verkaufsraumes und des Personals sparen. Somit ist es möglich, das Medikament günstiger zu verkaufen.

Der Preis ist von der bestellten Menge abhängig. Vier Tabletten kosten etwa 73 EUR. Beim Kauf von 48 Tabletten spart der Patient Geld, denn diese Menge wird für 170 EUR verkauft.

Erfahrungen mit Sildenafil-Hormosan

Die Erfahrungen mit dem Medikament Sildenafil-Hormosan sind zum großen Teil positiv. Etwa 20 Prozent der Männer, die über ihre Erfahrungen berichten, leiden unter leichten Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen oder Schwindel.

Weitere 20 Prozent sagen aus, dass sie unter der Einnahme von Sildenafil-Hormosan gar keine Nebenwirkungen verspüren. Mehr als 70 Prozent der Patienten bescheinigen dem Medikament eine gute oder sehr gute Wirkungsweise und empfehlen es ohne Einschränkungen weiter.

Sildenafil-Hormosan kaufen ohne Rezept: Gefahren und Risiken

Es gibt Online Apotheken, die Sildenafil-Hormosan ohne Rezept anbieten. Derartige Angebote sollten nur mit einer großen Vorsicht angenommen werden. Oftmals handelt es sich um Apotheken, die in Deutschland keine Zulassung haben. Die Medikamente stammen nicht selten aus Indien oder einem anderen asiatischen Land.

In Europa wurde dem Medikament die Zulassung verwehrt. Die Wirkstoffkombinationen sind häufig nicht wirksam, oder sie verursachen schwere Nebenwirkungen. Vor allem könnten Männer das Medikament einnehmen, die es von ihrem Arzt aufgrund gesundheitlicher Probleme nicht bekommen hätten.

Somit sollten Angebote von Sildenafil-Hormosan, die rezeptfrei sind, nur mit einer sehr großen Vorsicht angenommen werden. Der Patient sollte wissen, dass es in Deutschland und in anderen europäischen Ländern offiziell nicht möglich ist, Sildenafil-Hormosan rezeptfrei zu kaufen.

Sildenafil-Hormosan ohne Rezept online bestellen – So funktioniert’s

Sildenafil-Hormosan zur Behandlung von Impotenz ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und kann in Deutschland weder in stationären Apotheken (Ladengeschäften) noch von deutschen Online-Apotheken ohne Rezept bezogen werden.

Es gibt Online-Anbieter, die das Potenzmittel Sildenafil-Hormosan  rezeptfrei verkaufen und auf die Vorlage einer ärztlichen Verordnung komplett verzichten. Diese Anbieter sind als höchst unseriös zu bewerten, ihr Handeln ist in Deutschland illegal.

Darüber hinaus ist der rezeptfreie Versand von Sildenafil-Hormosan nach Deutschland illegal und wer sich das Medikament bei einem entsprechenden Anbieter ohne Rezept oder ärztliche Konsultation bestellt, ist an diesen illegalen Handlungen beteiligt. Würde es zu einer Gerichtsverhandlung kommen, können Kunden zu den Vorgängen ebenfalls befragt werden.

Ist es sicher Sildenafil-Hormosan online zu kaufen?

Die Online-Klinik DoktorABC.com ist in den Vereinigten Königreichen zugelassen und erlaubt somit eine Ferndiagnose sowie eine Online-Rezeptausstellung für alle Bürger innerhalb der EU. Auf der Seite “Ist DoktorABC.com legal und seriös? Erfahrungen & Test” haben wir unseren Testbericht zu DoktorABC zusammengestellt.

Sie können bei DoktorABC das Potenzmittel Sildenafil-Hormosan ohne Rezept von Ihrem Arzt online bestellen, da die Ärzte auf Basis eines von Ihnen auszufüllenden Online-Fragebogens Ihren gesundheitlichen Daten erfassen. Die Ärzte von DoktorABC.com sind von der unabhängigen Regulierungsbehörde für Gesundheits- und Sozialpflegedienste (Care Quality Commission) in den Vereinigten Königreichen reguliert und von der englischen Gesundheitsbehörde GMC (General Medical Council) akkreditiert.

Bei Eignung wird ein Rezept für Sildenafil-Hormosan ausgestellt und an die Versandapotheke zugestellt. Anschließend wird die Behandlung per Expressversand an Sie versendet. Neben der Möglichkeit des Medikamentenversands an Ihre Privat- oder Geschäftsadresse können Sie ebenfalls UPS Abholstationen in Anspruch nehmen.

Quellen:

Wir von Online-Rezept.net verwenden ausschließlich akkreditierte Quellen und belegen die Korrektheit unserer Inhalte mithilfe von Peer-Reviews (auch: Kreuzgutachten). Lesen Sie unsere redaktionellen Richtlinien, um mehr darüber zu erfahren, wie wir medizinische Fakten ermitteln und unsere Inhalte fachlich korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig aufbereiten.
  1. Beipackzettel von SILDENAFIL Hormosan 100 mg Filmtabletten. In: Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG –  Gesundheits-Tipps und Infos zu Medizin, Krankheiten, Therapien, Laborwerten und Medikamenten. URL: apotheken-umschau.de
  2. Potenzmittel: Sildenafil-Generika setzen sich durch. Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH. URL: pharmazeutische-zeitung.de
  3. Privatvergnügen Sildenafil:Wissenswertes zu PDE-5-Inhibitoren. Deutscher Apotheker Verlag Dr. Roland Schmiedel GmbH & Co. KG. URL: deutsche-apotheker-zeitung.de
  4. Mondaini et al.: Sildenafil does not improve sexual function in men without erectile dysfunction but does reduce the postorgasmic refractory time. In: Int. J. Impot. Res. Band 14, Nr. 3, S. 225–228.
  5.  H. Baquero et al. (2006): Oral sildenafil in infants with persistent pulmonary hypertension of the newborn: a pilot randomized blinded study. In: Pediatrics. Bd. 117, S. 1077–1083.
Diese(s) Produkt/Dienstleistung wurde so bewertet:
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5]