Tobias Schmitz widmet sich seit mehr als 5 Jahren medizinischen Themen aller Art.

Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Tobias Schmitz, MedizinexperteInfo zu medizinischen Inhalten

Im folgenden Text wird zunächst erklärt, worum es sich bei Treated.com handelt, welche Behandlungen dort erworben werden können und wie dort ein Rezept eingelöst wird. Es folgt eine kurze Zusammenfassung darüber, wie der Service von de.Treated.com und der Kundenservice genau funktionieren. Des Weiteren wird die Frage beantwortet, ob de.Treated.com seriös und legal ist. Zum Schluss wird darauf eingegangen, welche Gründe für die Ablehnung eines Rezepts möglich sind, wie die Erfahrungsberichte ausfallen, welche Vorteile es hat und letztendlich welches Fazit gezogen wird.

Treated.com Erfahrung

Was ist Treated.com?

Treated.com ist eine in Bolton, Großbritannien registrierte Online-Apotheke bzw. Online-Klinik. Sie ist bei der zuständigen britischen Behörde zur Regulierung unabhängiger Apotheken, dem General Pharmaceutical Council registriert.

Sie wird durch die Medicines and Healthcare products Regulatory Agency und durch die Care Quality Commission reguliert. de.Treated.com ist Marktteilnehmer seit etwa zehn Jahren und gehört heute zu den führenden Online-Apotheken.

Auf der Website Treated.com können Rezepte eingelöst und Arzneien bzw. Behandlungen bestellt werden. Die dazu gehörigen Informationen lassen sich ebenfalls auf der Seite finden. Die Bestellung der Medikamente erfolgt unter der Aufsicht in Europa zugelassener Ärzte.

Treated.com selbst ist europaweit zugelassen. Die Arzneien befinden sich alle im Orginalzustand mit den passenden Beipackzetteln und werden direkt vom Hersteller oder über seriöse Drittanbieter bezogen.

Treated.com Erfahrung

Welche Behandlungen können Patienten auf Treated.com online kaufen?

Es werden Behandlungen für insgesamt sieben Kategorien angeboten: 

  1. Gesundheit der Frau (Antibabypille, Pille danach, Medikamente zur Verschiebung der Periode und Medikamente gegen Hirsutismus);
  2. Gesundheit des Mannes (Behandlungen gegen Erektionsstörungen, Behandlung gegen Haarausfall und Arzneimittel gegen vorzeitigen Samenerguss);
  3. Hautprobleme (Ekzeme, Akne, Hautjuckreiz und Keratose);
  4. chronische Erkrankungen (Angina pectoris, Asthma, Bluthochdruck, Chronisch obstruktive Lungenerkrankung, Diabetes, Reizdarmsyndrom (RDS) und Schilddrüsenunterfunktion) und akute Erkrankungen (Allergien, Durchfall, Hämorrhoiden, Heuschnupfen, Schlaflosigkeit, Migränen, Reisedurchfall, Sodbrennen);
  5. Lifestyle (Adipositas, Anästhetika (Betäubungsmittel), Raucherentwöhnung, Höhenkrankheit und Malaria) und Infektionen (Konjunktivitis (Bindehautentzündung), Zystitis (Blasenentzündung), Mittelohrentzündungen, Grippe und Nagelpilzinfektionen (Onychomykose)).
  6. Geschlechtskrankheiten (Syphilis, Gonorrhoe (Tripper)Chlamydien,  Herpes,  Genitalwarzen,  bakterielle Vaginose und Trichomoniasis)
Medikamente gegen Feigwarzen online kaufen
Bei Treated.com können Sie verschreibungspflichtige Arzneimittel gegen Feigwarzen (Aldara, Condyline oder Wartec) nach einer Online-Konsultation schnell und diskret online kaufen.

Rezept einlösen bei Treated.com: Wie funktioniert der Service?

Zunächst muss das gewünschte Medikament auf der Website gefunden werden. Das funktioniert über die Suchfunktion oder bei Unkenntnis direkt über einen Online-Fragebogen.

Der Fragebogen wird danach von einem in der EU registrierten Arzt überprüft, um die richtige Behandlung für das jeweilige Leiden zu finden und um die Behandlung anschließend zu genehmigen.

Der Fragebogen ersetzt das Gespräch, welches gewöhnlich beim Arztbesuch geführt wird und gibt Auskunft über den Gesundheitszustand des Patienten. Der Arzt stellt nach erfolgter Genehmigung das Rezept aus, das an eine niederländische Apotheke geschickt wird. Innerhalb von 24 Stunden oder 1 bis 2 Werktagen wird das Medikament über UPS zugestellt. Zur einfachen Nachbestellung werden die Daten gespeichert. Um eine sichere Übermittlung der Daten gewährleisten zu können, wird eine https-Verbindung genutzt.

Es werden die Datenschutzbestimmungen und die EU-Gesetze eingehalten. Wird das Rezept abgelehnt, entstehen keine weitere Kosten. Gegebenenfalls im Voraus geleistete Zahlungen werden umgehend erstattet.

Customer Service und Lieferzeiten im Überblick

Der Customer Service ist per E-Mail, telefonisch und über den Live-Chat von Montags bis Freitags von 10 bis 18 Uhr zu erreichen. 

Unser Tipp!

Die Online-Kliniken wie z.B. Treated.com bieten bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, ihre Behandlung mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für das Medikament wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet. Klicken Sie hier um ihr Medikament online zu kaufen.

Tipp der Redaktion von Online-Rezept.net

5/5

Ist Treated.com seriös und legal?

Viele Menschen stellen sich die Frage, ob es legal ist, sich als EU-Bürger rezeptpflichtige Medikamente bei einer Online-Apotheke aus dem Ausland zu bestellen.

Laut aktueller Rechtslage ist die Einfuhr von Arznei aus dem EU-Ausland und Staaten des europäischen Wirtschaftsraums grundsätzlich legal. Voraussetzung dafür ist, dass die zuständige Apotheke in der EU zugelassen ist.

Die Zulässigkeit der Apotheke muss mit entsprechenden nationalen Recht für den Versandhandel und bezüglich der deutschen Vorschriften zum Versandhandel gemäß § 73 Abs. 1, Nr. 1a des Arzneimittelgesetz übereinstimmen.

Die angebotene Arznei darf außerdem nicht unter das Betäubungsmittelgesetz fallen, denn derartige Arzneien unterliegen einem Einfuhrverbot. In § 11 BtmG sind die Bestimmungen zur Einfuhr, Durchfuhr und Ausfuhr geregelt.

Rezept abgelehnt bei Treated.com: die möglichen Gründe

Treated.com richtet sich grundsätzlich nur an Patienten über 18 Jahre. Anfragen minderjähriger und schwangerer Patienten werden meistens abgelehnt. Außerdem muss der Arzt per Ferndiagnose mit Hilfe des Fragebogens feststellen, ob der Patient die erforderlichen Kriterien erfüllt. Dies stellt der Arzt beim Auswerten der jeweiligen Angaben und Antworten des Fragebogens fest.

Ein Rezept kann nur dann ausgestellt werden, wenn die Antworten des Patienten mit den medizinischen Kriterien zusammenpassen. Bei unklaren Angaben muss der Patient weitere Fragen des Arztes beantworten. Diese neuen Angaben führen je nachdem zur Genehmigung und damit zur Ausstellung des Rezepts oder zur Ablehnung.

Die Ärzte der Online-Klinik sind in erster Hinsicht dazu da, die Leistungen des Hausarztes zu ergänzen, um die Bestellung einer Arznei zu vereinfachen. Sie können einen Arztbesuch aber nicht vollständig ersetzen. Per Ferndiagnose können außerdem nur bestimmte Diagnosen gemacht werden.

Eine körperliche Untersuchung, die als Voruntersuchung für eine Vielzahl an Behandlungen notwendig ist, ist über eine Online-Klinik leider nicht möglich. Notfälle, akute Schmerzen und Krankheiten sowie Verletzungen müssen vor Ort vom zuständigen Haus- oder Notarzt behandelt werden.

Durchschnittlich werden bei Treated.com etwa über 20% aller Patienten abgelehnt. Mit der Ablehnung erhält der Patient genauere Erklärungen und einen Verweis an einen Arzt vor Ort. Gründe dafür können unter anderem ein bestimmter Lebensstil sein, der unter der Einnahme bestimmter Arzneien zu erheblichen Gesundheitsrisiken führen kann.

Dies betrifft beispielsweise das Thromboserisiko einer Raucherin bei der Einnahme eines Östrogen-Gestagen-Kombipräparats. Die Kriterien von Online-Ärzten zum Ausstellen eines Rezepts sind strenger als die eines lokalen Arztes. Auf diese Art wird die Sicherheit des Patienten gewährleistet.

Treated.com Erfahrungsberichte bei Trustpilot im Überblick

Die Erfahrungsberichte bei Trustpilot sind überwiegend positiv. 92% der knapp über 1000 Bewertungen wurden mit “Hervorragend” abgegeben. Besonders oft wurde die Zuverlässigkeit und die schnelle Lieferung gelobt.

Treated.com Erfahrungsberichte bei Trustpilot

Vorteile von Treated.com als Online Arztpraxis

Die Vorteile an Treated.com sind die benutzerfreundliche Website, das große Sortiment an Arzneimitteln und die Behandlungen von etwa 75 Krankheiten, die Zeitersparnis durch eine Bestellung innerhalb von Minuten anstatt eines Arzttermins, die Bestellmöglichkeit rund um die Uhr, die schnellen Lieferzeiten, die sichere Bezahlung und die Qualitätsstandarts.

Fazit: Warum Ihre Behandlung bei Treated.com online bestellen

Bei Treated.com handelt es sich um eine seriöse Online-Apotheke bzw. Online-Klinik, die bei der General Pharmaceutical Council registriert ist und Patienten über 18 Jahren bestimmte Behandlungen bietet. Durch die Zusammenarbeit mit in der EU registrierten Ärzten und die Abwicklung über niederländische Apotheken ist das Bestellen von Arznei über de.Treated.com auch legal.

Schon in der EU-Richtlinie zur Mobilität der Patienten und § 13 Abs. 4 und 5 des Sozialgesetzbuch V ist es geregelt, dass Behandlungen im EU-Ausland vorgenommen werden können.

Das Suchen der geeigneten Arznei auf der Website Treated.com erfolgt schnell und unkompliziert. Zur Arznei sind auf der Seite auch noch ausreichend Informationen dazu vorhanden. Ob das jeweilige Rezept ausgestellt wird, hängt damit zusammen, ob die ärztlichen Kriterien erfüllt werden.

Mit Hilfe eines Fragebogens wird dazu eine Ferndiagnose durch einen in der EU zugelassenen Arzt gestellt, der bei Unklarheiten nachfragt und anschließend das Rezept ausstellt oder ablehnt. Die Lieferzeit erfolgt meistens innerhalb 24 Stunden. Die Bestelldaten werden unter Rücksichtsnahme auf EU-Gesetze und Datenschutzbestimmungen sicher gespeichert, sodass eine Nachbestellung noch einfacher abgewickelt werden kann.

Die Erfahrungsberichte und Kundenbewertungen zu Treated.com sind überwiegend positiv und erfolgten bei über 90% auf Trustpilot mit der besten Bewertung.
Treated.com ersetzt jedoch nicht den Hausarzt oder den Notarzt.

Bei akuten und schwerwiegenden Krankheiten und Verletzungen oder Unfällen muss in jedem Fall ein lokaler Arzt aufgesucht werden. Außerdem werden Anfragen von schwangeren Patienten zum Wohle der Sicherheit des Patienten meistens abgelehnt.

Treated.com Online-Klinik

Medikamente bei Treated.com online kaufen

Die Online-Klinik Treated.com ist in den Vereinigten Königreichen zugelassen und erlaubt somit eine Ferndiagnose sowie eine Online-Rezeptausstellung für alle Bürger innerhalb der EU. Sie können auf Treated.com Ihre Behanlung ohne Rezept von Ihrem Arzt online bestellen, da die Ärzte auf Basis eines von Ihnen auszufüllenden Online-Fragebogens Ihren medizinischen Daten erfassen. Anschließend wird die Behandlung per Expressversand an Sie versendet.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Quellen:

  1. Patientenmobilitätsrichtlinie. In: Bundesministerium für Gesundheit (BMG). URL: www.bundesgesundheitsministerium.de, abgerufen am 30. Dezember 2018.
  2. Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information. URL: www.dimdi.de, abgerufen am 30. Dezember 2018.
  3. Deutschland landet bei Studie über digitale Gesundheit auf dem vorletzten Platz. In: Gründerszene, URL: www.gruenderszene.de, abgerufen am 30. Dezember 2018.
  4. Per Mausklick zum Arzt – Der Doktor wird digitaler. In: NRZ.de. URL: www.nrz.de, , abgerufen am 28. Dezember 2018.
  5. Gesetz über den Verkehr mit Arzneimitteln (Arzneimittelgesetz – AMG). URL: www.gesetze-im-internet.de
  6. Sachverständigenausschuss für Betäubungsmittel nach § 1 Abs. 2 BtMG. In: Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM, Bonn). URL: www.bfarm.de, agerufen am 29. Dezember 2018.
  7. Geschäft mit Schmerzmitteln: Opium fürs Volk. In: Spiegel.tv. URL: www.spiegel.tv, abgerufen am 25. Dezember 2018.
  8. Lothar Klein: Spiegel TV: Apotheker am Pranger. In: APOTHEKE ADHOC. URL: www.apotheke-adhoc.de, abgerufen am 25. Dezember 2018.
Diese(s) Produkt/Dienstleistung wurde so bewertet:
[Stimmen: 2 Durchschnitt: 5]