Tobias Schmitz widmet sich seit mehr als 5 Jahren medizinischen Themen aller Art.

Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Tobias Schmitz, MedizinexperteInfo zu medizinischen Inhalten

Kleine Unachtsamkeiten, gerissene Kondome oder Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes – auch wenn kaum jemand gern darüber spricht, haben etliche Frauen bereits von der Pille danach (ellaOne und PiDaNa) Gebrauch machen müssen. Erleichternd, dass trotz notwendiger Einhaltung der Rezeptpflicht nicht unbedingt mit einem Arzt oder Apotheker geredet werden muss, um die Pille danach rezeptfrei online zu bestellen – seriös und legal.

ellaOne online kaufen

Sie können auf Treated.com die Pille danach ohne Rezept von Ihrem Arzt online bestellen, da die Ärzte auf Basis eines von Ihnen auszufüllenden Online-Fragebogens Ihren medizinischen Daten erfassen. Anschließend wird die Pille danach per 24-Stunden-Lieferung an Sie versendet.

Ist die Pille danach in Deutschland frei verkäuflich?

Nach einer Verhütungspanne ist es besonders wichtig, möglich schnell zu reagieren. So sollte die Pille danach (Notfallverhütung) in einem Zeitraum von zwölf Stunden eingenommen werden, um einen Eisprung und damit eine mögliche Befruchtung zu verhindern. Prinzipiell gilt, dass die Tabletten unterschiedlicher Wirkstoffe seit einigen Jahren ohne ärztliches Rezept oder verpflichtendes Beratungsgespräch in Apotheken erhältlich sind.

Pille danach und Antibabypille

Dennoch kann ein Besuch beim Arzt für versicherte Frauen zwischen 18 und 22 Jahren lohnenswert sein, bekommen sie doch neben ärztlichem Rat die anfallenden Kosten erstattet, wenn eine Verschreibung der Pille danach erfolgte. Außerdem beachtet werden sollte: Apotheken dürfen sich weigern, die Pille danach zu veräußern.

In diesem Fall kann der ärztliche Bereitschaftsdienst kontaktiert werden. Ein Anruf unter 116117 ist vor allem nachts, am Wochenende oder Feiertagen eine sinnvolle Möglichkeit, schnell an die Pille danach zu kommen – schließlich zählt hier jede Stunde!

Ab wann ist die Pille danach rezeptfrei?

Auch wenn die Pille danach in deutschen Apotheken prinzipiell ohne ärztliche Verschreibung erhältlich ist, bestehen gewisse Beschränkungen. Letztere sollen einen unsensiblen Gebrauch von Verhütungsmitteln (z.B. Antibabypille, Minipille, Verhütungsring NuvaRing) eindämmen, wiederholte Käufe bei jugendlichen Anwenderinnen verhindern und dafür sorgen, dass junge Menschen nicht vorschnell zur Pille danach greifen oder sie als probates reguläres Verhütungsmittel betrachten.

Jugendliche zwischen 14 und Jahren kommen nicht um das mitunter als unangenehm empfundene Gespräch mit ihrem Arzt oder Apotheker herum. Dennoch sollten sie nicht zögern, sich fachlich kompetenten Personen anzuvertrauen.

Falsche Scham ist aufgrund der Alltäglichkeit des Problems für die beratende Seite an dieser Stelle sicherlich unangebracht – schließlich geht es um die eigene Zukunft! Mädchen unter 14 Jahren benötigen in jedem Fall zusätzlich die Zustimmung ihrer Erziehungsberechtigten, bevor sie die Pille danach erhalten dürfen.

Unser Tipp: Pille danach rezeptfrei bestellen

Die Online Behandlung bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, die Pille danach mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für die Pille danach wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.

Klicken Sie hier um die Pille danach online zu kaufen.

Tipp der Redaktion von Online-Rezept.net

5/5

In welchen Ländern kann ich die Pille danach rezeptfrei kaufen?

Gute Nachricht für alle Frauen, die aufgrund eines Verhütungsnotfalls die Pille danach benötigen: In den meisten europäischen Ländern ist das Präparat unter gewissen Bedingungen rezeptfrei erhältlich. Vorreiter in dieser Hinsicht ist unser westliches Nachbarland: Seit 1999 können französische Frauen die Pille danach rezeptfrei erwerben.

Andere Nationen folgten diesem Beispiel, so dass die Tabletten mit gewissen Einschränkungen in den meisten Staaten ohne ärztliche Verschreibung gekauft werden können. In Großbritannien und Frankreich können Schülerinnen das Präparat sogar über ihre Schule beziehen.

In den stark vom Katholizismus geprägten Staaten Italien und Polen gehen religiöse Aspekte mit einer besonderen Reglementierung einher.

Sie verhindern, dass junge Frauen problemlos und möglichst unkompliziert auf Verhütungsnotfälle reagieren können. Auch in den Vereinigten Staaten von Amerika benötigen Anwenderinnen kein Rezept, um die Pille danach zu erstehen.

Ist das Online Rezept für die Pille danach legal?

Auch wenn die Beratung und Behandlung medizinischer Notfälle über das Internet, die Telemedizin, im Vergleich zu anderen Dienstleistungen im deutschsprachigen Netz eher ein Nischendasein fristet, existieren Anbieter, die online Rezepte ausstellen und entsprechende Medikamente vertreiben.

Für Anwenderinnen könnte dies eine angenehme Art und Weise sein, an Hormonpräparate zur Verhinderung des Eisprungs zu gelangen. Dennoch stellt sich beim Zusammenspiel der traditionell anmutenden medizinischen Domäne und den innovativen Möglichkeiten des Internets häufig die Frage nach der Legalität. Im Falle der Pille danach können rechtliche Bedenken beiseite gelegt werden.

Sobald der beratende Arzt seine Zustimmung übermittelt hat, kann das Präparat jedoch bestellt werden – schnell, unkompliziert und ohne Schamgefühl.

Die Pille danach ohne Rezept online bestellen: Was zu beachten?

Das umgangene persönliche Gespräch und der Zugewinn an Diskretion sind keinesfalls die einzigen Vorteile einer Online-Bestellung der Pille danach. Gerade für Frauen, die in ländlichen Gegenden wohnhaft sind, entfallen beim Kauf per Mausklick lästige Fahrtwege und die damit verbundenen Kosten.

Gerade vor dem Hintergrund der Anspannung, die aus der ungewohnten Situation einer Verhütungspanne erwächst, wird zudem häufig als angenehm empfunden, unmittelbar und eigenständig zu handeln. Eine Online-Bestellung ermöglicht dies jederzeit – unabhängig von der Tageszeit, Feiertagen und der Auslastung des ärztlichen Wartezimmers.

Pille danach ohne Rezept online bestellen

Dennoch sollte auch bei der Online-Konsultation eines Facharztes beachtet werden, dass der Zeitfaktor in hohem Maße über die Wirksamkeit der Pille danach entscheidet. Bereits wenige Stunden nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr besteht keine vollständige Garantie der Wirksamkeit.

Wird länger gewartet, bis das Präparat eingenommen wird, steigt die Gefahr einer Befruchtung. Auch wenn deshalb die Pille danach stets mit Expresslieferung versandt wird, sollten Frauen unmittelbar nach einer Verhütungspanne reagieren, um eine ungewollte Schwangerschaft effektiv zu verhindern.

Die Pille danach mit Online Rezept kaufen - so geht's

Anbieter wie treated.com setzen auf einen transparenten, schnellen und kundenfreundlichen Service. Zunächst wählen Kundinnen per Suchfunktion das Hormonpräparat aus. Daraufhin werden sie zu einem relativ leicht auszufüllenden Fragebogen weitergeleitet, der von praktizierenden Ärzten und Apothekern zusammengestellt wurde.

Diese Online-Konsultation ersetzt das herkömmliche ärztliche Beratungsgespräch. Wenige Mausklicks genügen, um einem in der EU registrierten Arzt die Angaben zu übermitteln. Letzterer überprüft die persönlichen Angaben und medizinische Details und stellt im Anschluss das Rezept aus. Sollten Nachfragen bestehen, wird die Kundin unmittelbar per E-Mail oder SMS kontaktiert.

Nachdem die Kundin bestätigt hat, die vom Arzt oder Apotheker übermittelten Sicherheits- und Anwendungshinweise gelesen zu haben, wird das ausgestellte Rezept direkt an eine autorisierte Versandapotheke weitergeleitet.

Angesichts des drängenden Zeitfaktors wird das Präparat in der Regel trotz Firmensitz in Großbritannien aus einer deutschen Apotheke geliefert. Zur Verhinderung von Missbrauch trägt bei, dass sich die Empfängerinnen bei Erhalt der Pille danach gegenüber dem Kurier mit einem gültigen Dokument ausweisen müssen.

Unser Fazit: Diskret, Seriös, Legal!

Frauen, die eine ungewollte Schwangerschaft verhindern möchten und aus den unterschiedlichsten Gründen beim Geschlechtsverkehr nicht ausreichend verhütet haben, sind gut beraten, möglichst rasch zu reagieren.

Der Gang zum Arzt des Vertrauens oder einer diensthabenden Apotheke kann unter bestimmten Voraussetzungen durch eine Online-Konsultation umgangen werden. Seriöse Anbieter legen dabei großen Wert auf die Einhaltung der Rezeptflicht. Verschreibt ein Arzt über ein Internetportal die Pille danach, bestehen keinerlei rechtliche Bedenken.

PiDaNa oder ellaOne

Sie können auf Treated.com die Pille danach ohne Rezept von Ihrem Arzt online bestellen, da die Ärzte auf Basis eines von Ihnen auszufüllenden Online-Fragebogens Ihren medizinischen Daten erfassen. Anschließend wird die Pille danach per 24-Stunden-Lieferung an Sie versendet.

Quellen:

  1. Verordnung zur Änderung der Arzneimittelverschreibungsverordnung und der Apothekenbetriebsordnung vom 6. März 2015.
  2. Rezeptfreigabe der “Pille danach” umstritten, In Österreich eine Erfolgsgeschichte. In: Deutscher Bundestag, Gesundheitsausschusssitzung vom 2. Juli 2014. 2. Juli 2014. URL: bundestag.de, abgerufen am 4. Juli 2019.
  3. Korzilius, Heike: „Pille danach“: Künftig auch in Deutschland rezeptfrei. In: Dtsch Arztebl 2015; 112(3): A-62 / B-54 / C-54. URL: aerzteblatt.de
  4. Horacio B. Croxatto, Maria E. Ortiz, Andrés L. Müller: Mechanisms of action of emergency contraception. In: Steroids. 2003 Nov;68(10–13):1095–8.
Diese(s) Produkt/Dienstleistung wurde so bewertet:
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5]