Medizinisch geprüft von: Thomas Fischer (Apotheker). Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Medizinisch geprüft von:, Thomas Fischer (Apotheker)Info zu medizinischen Inhalten

Bei der Chariva Pille handelt es sich um ein Hormonpräparat, mit dem die Empfängnisverhütung durchgeführt werden kann. Die Pille wird über einen Zeitraum von 21 Tagen eingenommen. In diesem Zusammenhang wird von einem Einphasenpräparat gesprochen. Der Pearl-Index der Pille gilt als gut. Interessant sind Wirksamkeit und Verträglichkeit sowie Nebenwirkungen.

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie Ihre Chariva Pille schnell und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Was ist die Chariva Pille?

Die Chariva Pille wird oral eingenommen und kommt als hormonelles Verhütungsmittel für die Frau zum Einsatz (s. auch Antibabypille: Wirkung, Risiken und Online-Kauf). In der Pille finden sich zwei aktive Wirkstoffe. Diese sind:

  • Chlormadinon
  • Ethinylestradiol

Weitere Bestandteile sind Maisstärke, Lactose, Povidon K30 sowie Magnesium stearat. Als Anwendungsgebiet der Chariva Pille wird ausschließlich die Schwangerschaftsverhütung angegeben. 

Die Chariva Pille wird normalerweise in einer Verpackung mit 21 Tabletten angeboten. Es handelt sich dabei um eine Verpackung für einen Monat. Die Ausgabe des Medikamentes erfolgt entweder in einer Verpackungsgröße mit 3 x 21 Tabletten oder aber in einer Verpackungsgröße mit 6 x 21 Tabletten.  

Damit mit der Chariva Pille auch eine sichere Verhütung erzielt werden kann, sollte sie täglich zum gleichen Zeitpunkt eingenommen werden. Der Start der Einnahme ist der erste Zyklustag. Die letzte Pille wird am 21. Zyklustag eingenommen. Es folgt dann eine Pillenpause von sieben Tagen. 

Die Chariva Pille wird mit einem Glas Wasser und unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen.Die Nutzerin legt fest, um welche Uhrzeit sie mit der Einnahme startet. In einem Rhythmus von 24 Stunden sollte die Chariva Pille dann eingenommen werden. 

Eckdaten zu Chariva

  • Markenname: Chariva
  • Aktive Wirkstoffe: Chlormadinon und Ethinylestradiol
  • Wirkstoffklasse: Gestagen und Östrogen
  • Hersteller: Gedeon Richter Pharma GmbH
  • Rezeptpflicht: rezeptpflichtig

Wie wirkt die Chariva Pille?

Die Chariva Pille verfügt über den Wirkstoff Chlormadinon. Es wird bei diesem von einem synthetischen Gestagen gesprochen. Ziel von diesem ist es, dass die Gebärmutterschleimhaut am Wachstum gehindert wird.

Bei Gestagen handelt es sich um ein Gelbkörperhormon. Es verhindert, dass die Spermien zum Ei transportiert werden und es zu einem Eisprung kommt. Es besteht die Möglichkeit, den Wirkstoff entweder allein oder in einer Kombination zu verwenden.

In der Chariva Pille kommt es zu einer Kombination mit Ethinylestradiol. Dieses kann mit dem weiblichen Geschlechtshormon Estrogen verglichen werden. Es hat die Aufgabe zu verhindern, dass der Körper überhaupt eine Eireifung im Eierstock unterstützt.

Die Wirkung der Inhaltsstoffe kann nur dann eintreten, wenn die Chariva Pille regelmäßig eingenommen wird.

Wie sicher ist die Chariva Pille?

Um abschätzen zu können, wie sicher ein Verhütungsmittel ist, wurde der Pearl Index entwickelt. Über diesen lässt sich abschätzen, wie häufig ein Verhütungsmittel versagt. Der Chariva Pille wird ein Pearl Index von 0,08 zugeordnet.

Damit durch die Chariva Pille auch eine hohe Sicherheit gewährleistet werden kann, ist die regelmäßige Einnahme notwendig. Zudem muss die Patientin berücksichtigen, dass es zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten kommen kann. Ebenfalls beeinflusst wird die Sicherheit durch Erkrankungen. Leidet die Nutzerin unter Erbrechen und Durchfall, kann die Sicherheit nicht mehr gewährleistet werden.

In diesem Fall ist eine ergänzende Verhütung angeraten, wie beispielsweise die Nutzung eines Kondoms.

Wie ist die Chariva Pille einzunehmen?

Um über die Einnahme der Chariva Pille eine hohe Sicherheit bei der Verhütung gewährleisten zu können, sind die nachfolgenden Punkte wichtig: 

  • Dosierung: Die Packung für einen Zyklus enthält 21 Tabletten. Pro Tag wird eine Tablette eingenommen. Es handelt sich um eine Einmaldosis.
  • Zeitpunkt der Einnahme: Wann die Chariva Pille eingenommen wird, entscheidet die Nutzerin. Nach der ersten Einnahme sollte der Zeitpunkt immer gleich sein.
  • Gesamtdosierung: Die Gesamtdosierung erhält die Nutzerin durch ihren Arzt. Diese sollte auch eingehalten werden.
  • Art der Anwendung: Die Einnahme der Chariva Pille erfolgt mit Wasser. Sie kann vor, während oder nach den Mahlzeiten eingenommen werden.

Liegt eine Überdosierung mit der Chariva Pille vor, sind Nebenwirkungen möglich. Teilweise zeigt sich das Gefühl einer starken Schläfrigkeit. Es besteht auch die Option, dass die Patientin vaginale Blutungen bekommt oder sich erbrechen muss. Bei einer bestehenden Überdosierung sollte eine Kontrolle durch den Arzt erfolgen.

Chariva Pille vergessen: Was tun?

Hat die Patientin vergessen, die Chariva Pille zum richtigen Zeitpunkt einzunehmen, kann die Einnahme innerhalb von 12 Stunden noch erfolgen. Darüber hinaus sollte die Pille nicht mehr verwendet werden.

Eine sichere Schwangerschaftsverhütung kann dann nicht mehr gewährleistet werden. Auch hier ist es dann wichtig, auf eine zusätzliche Verhütung zurückzugreifen.

Chariva Pille durchnehmen: Worauf muss man achten?

Der Gedanke, die Chariva Pille durchzunehmen, kommt auf, wenn Frauen einen Langzeitzyklus erschaffen wollen. Der Vorteil liegt darin, dass keine Monatsblutungen mehr entstehen. Gerade in der Urlaubszeit ist dies ein gewollter Effekt.

Grundsätzlich ist es bei der Chariva Pille nicht vorgesehen, diese durchzunehmen. Für diesen Fall gibt es andere Medikamente, die besser geeignet sind. Hier werden beispielsweise die Mikropille oder die Dreimonatspille empfohlen.

Besteht dennoch der Wunsch, die Chariva Pille durchzunehmen und keine Pillenpause einzulegen, kann dies in Absprache mit dem Arzt erfolgen. Dieser wird prüfen, ob die Einnahme auf diese Weise möglich ist.

Unser Tipp!

Die Online Behandlung bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, die Chariva Pille mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird.

Nach Feststellung der Eignung für die Chariva Pille wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.

Klicken Sie hier um die Chariva Pille online zu kaufen.

Tipp der Redaktion von Online-Rezept.net

5/5

Welche Nebenwirkungen von Chariva können auftreten?

Wird die Chariva Pille eingenommen, können Nebenwirkungen entstehen. Wie gut die Wirkstoffe vertragen werden, ist jedoch von jeder Nutzerin einzeln abhängig. Häufige Nebenwirkungen, die sich gezeigt haben, sind:

  • Magen-Darm-Probleme: Einige Nutzerinnen klagen über Übelkeit und Erbrechen. Auch Bauchschmerzen können entstehen.
  • Gewichtszunahme ist möglich
  • Kopfschmerzen und Schwindel
  • Depressionen oder eine erhöhte Nervosität
  • verstärkte Reizbarkeit
  • empfindliche Reaktionen der Haut, wie Akne, Pigmentflecken oder sehr trockene Hautbereiche
  • Haarausfall
  • Entstehung von Bluthochdruck
  • Zyklusstörungen
  • Muskelschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Vaginaler Ausfluss
  • verringerte oder verstärkte Libido

Kommt es bei der Einnahme der Chariva Pille zu Nebenwirkungen, schwächen diese häufig nach einiger Zeit ab. Ist dies nicht der Fall, kann ein Gespräch mit dem Arzt helfen. Möglicherweise ist dann ein Wechsel der Pille zu empfehlen.

Wechselwirkungen von Chariva

Eine Entstehung von Wechselwirkungen ist möglich. Bevor die Einnahme der Chariva Pille begonnen wird, kann ein Wechselwirkungs-Check erfolgen. Generell sollten Patientinnen mit dem Arzt sprechen und ihn darüber informieren, welche Medikamente eingenommen werden.

Wechselwirkungen haben einen Einfluss auf die Sicherheit, die bei der Empfängnisverhütung durch die Pille zur Verfügung gestellt wird. Auftreten können Wechselwirkungen nicht nur im Rahmen einer Kombinationseinnahme von Medikamenten.

Auch Lebensmittel oder Genussmittel können sich anders auf den Körper auswirken, wenn zeitgleich die Chariva Pille eingenommen wird. Rauchen während der Pilleneinnahme kann das Risiko erhöhen, dass die Patientin einen Schlaganfall, einen Herzinfarkt oder auch eine Lungenembolie bekommt.

Gegenanzeigen von Chariva

Es besteht die Möglichkeit, dass Gegenanzeigen eine Einnahme der Chariva Pille nicht möglich machen. In dem Fall muss für die Schwangerschaftsverhütung eine Alternative gefunden werden. Mögliche Gegenanzeigen sind:

  • Die Patientin hat eine Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe.
  • Es liegen bei der Patientin Blutgerinnungsstörungen vor.
  • In der Vorgeschichte bei den Erkrankungen bestanden ein Schlaganfall, eine Thrombose oder ein Herzinfarkt.
  • Die Hirngefäße der Patientin weisen möglicherweise Durchblutungsstörungen auf.
  • Die Regelblutung ist nicht aufgetreten und der Grund konnte bisher nicht gefunden werden.
  • Es bestehen unerklärte Schmierblutungen im Vaginalbereich.
  • Es liegt eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse vor.
  • Die Patientin hat einen oder auch mehrere estrogenabhängige Tumore im Körper.

Bei einigen Gegenanzeigen ist eine Einnahme dennoch möglich. Hier entscheidet der Arzt, ob diese durchgeführt werden sollte. Dazu gehören beispielsweise ein bestehendes Übergewicht, Depressionen oder auch Entzündungen der Venen.

Kann man die Pille Chariva rezeptfrei in Deutschland kaufen?

Die Chariva Pille rezeptfrei in Deutschland zu kaufen, ist nicht möglich. Es handelt sich bei dem Medikament um ein hormonelles Verhütungsmittel. Durch eine Rezeptpflicht soll für die Patienten eine hohe Sicherheit gewährleistet werden. Gründe für die Pflicht sind:

  • Verhinderung der Einnahme der Chariva Pille ohne Aufklärungsgespräche durch den Arzt.
  • Verhinderung der Einnahme der Chariva Pille ohne Aufklärung zu möglichen Nebenwirkungen und Auswirkungen auf den Körper.
  • Bevor die Chariva Pille verschrieben wird, prüft der Arzt, ob mögliche Erkrankungen vorliegen.
  • Wird die Pille nicht verschrieben sondern ohne Rezept gekauft, wenden sich Patientinnen mit bestehenden Nebenwirkungen möglicherweise nicht oder auch erst später an einen Arzt. Dies kann sich nachhaltig negativ auf den Körper auswirken.

Wo kann die Chariva Pille online gekauft werden?

Mit einem Rezept besteht die Möglichkeit, die Chariva Pille online zu kaufen (s. auch Antibabypille rezeptfrei online kaufen). Dafür gibt es zwei unterschiedliche Möglichkeiten:

Die Chariva Pille in der Online-Apotheke bestellen

Für den Kauf in der Online-Apotheke ist es notwendig, das Rezept für die Chariva Pille einzusenden. Dies ist mit einem gewissen Aufwand verbunden.

Die Chariva Pille über eine Online-Arztpraxis kaufen

Eine zweite Option ist es, das Rezept über einen Online-Arzt zu erhalten und dann in der angegliederten Apotheke einzulösen. Im Rahmen der Telemedizin wird eine Anamnese erstellt. Durch den Online-Arzt wird entschieden, ob es sich um das passende Produkt handelt. Kommen Rückfragen auf, wendet sich der Arzt telefonisch oder schriftlich an die Patientin.

Nachdem das Rezept ausgestellt wurde, wird dies direkt an die Online-Apotheke weitergeleitet und die Chariva Pille versendet. Dadurch erhalten Patientinnen die Pille in einer kurzen Zeit.

Was kostet die Pille Chariva in Deutschland?

Eine Kostenübernahme für das hormonelle Verhütungsmittel erfolgt nicht durch die Krankenkasse. Die Chariva Pille kann nur dann durch die Krankenkasse übernommen werden, wenn die Patientin jünger als 22 Jahre ist. In anderen Fällen müssen die Kosten selbst getragen werden.

Bei doktorabc.com kann die Chariva Pille in einer Verpackung mit 3 x 21 Tabletten für rund 50 Euro gekauft werden. Eine Verpackung mit 6 x 21 Tabletten kostet hier rund 67 Euro. Bei treated.com kann die Chariva Pille aktuell nicht gekauft werden. 

Chariva Pille Beipackzettel - welche Informationen sind verfügbar?

Es ist empfehlenswert, sich vor der Einnahme vollumfänglich über die Chariva Pille zu übernehmen. Dies ist über den Beipackzettel möglich. Auf diesem finden Patientinnen die wichtigsten Informationen zum Medikament. Zu den Bereichen, die hier angesprochen werden, gehören:

  • Welche Inhaltsstoffe enthält die Chariva Pille?
  • Wofür wird die Chariva Pille angewendet?
  • Was ist bei der Einnahme des Medikaments wichtig?
  • Wie sollte das Medikament eingenommen werden?
  • Welche Nebenwirkungen und Wechselwirkungen sind bekannt?
  • Wie wird die Pille richtig aufbewahrt?
  • Was befindet sich in der Verpackung?

Besteht Unsicherheit über die Dosierung, kann hier einfach nachgeprüft werden, was der Hersteller empfiehlt. Zudem lässt sich dem Beipackzettel entnehmen, was bei einer Überdosierung oder einer Unterdosierung gemacht werden muss.

Chariva Pille Erfahrungen

Die Chariva Pille Erfahrungen, die bereits andere Patientinnen mit dem Medikament gemacht haben, sind ein guter Anhaltspunkt um abschätzen zu können, ob dieses Verhütungsmittel auch für einen selbst geeignet ist. Die Erfahrungswerte der Nutzerinnen beziehen sich auf die Verträglichkeit und die Wirksamkeit der Chariva Pille, auf Preis und Leistung sowie auf die Anwendung.

Erfahrungen mit der Wirksamkeit von Chariva

Die Wirksamkeit der Pille wird als sehr gut eingeschätzt. Bei etwa 85 % der Nutzer hat sich gezeigt, dass die hormonelle Verhütung sehr gut funktioniert.

Erfahrungen mit der Verträglichkeit von Chariva

Auch die Verträglichkeit gilt als relativ gut. Mit Nebenwirkungen kann gerechnet werden. Bei etwa 50 % der Nutzerinnen hat sich eine gute Verträglichkeit gezeigt.

Erfahrungen mit der Anwendung von Chariva

Die Anwendung ist einfach. Knapp 90 % hatten keine Probleme damit, die Chariva Pille im vorgesehenen 21-Tage-Zeitraum einzunehmen.

Verhältnis von Preis und Leistung

Das Verhältnis von Preis und Leistung gilt als gut bis sehr gut.

Empfehlung

Eine Empfehlung für die Einnahme der Pille wird durch etwa 50 % der Nutzer ausgesprochen.

Chariva Pille Erfahrungsberichte zu möglichen Nebenwirkungen

Es kann bei der Einnahme der Chariva Pille zu Nebenwirkungen kommen. Erfahrungen von Patientinnen, die schon länger die Pille einnehmen, geben einen Einblick in die Häufigkeit der auftretenden Nebenwirkungen. Bei immerhin 29 % der Nutzer haben sich unter der Einnahme Gewichtszunahmen eingestellt.

23 % berichten davon, dass sich ein Libidoverlust gezeigt hat. Stimmungsschwankungen sind bei immerhin 19 % der Patientinnen aufgetreten. 15 % haben über Kopfschmerzen geklagt, bei 12 % hat sich eine Übelkeit eingestellt.

Wird die Chariva Pille eingenommen und zeigen sich Nebenwirkungen, sollten diese nach der ersten Zeit abklingen. Klingen die Nebenwirkungen nicht ab, ist ein Gespräch mit dem Arzt zu empfehlen, damit dieser über den weiteren Einsatz entscheidet. 

Chariva Pille ohne Rezept online bestellen – So funktioniert’s

Die Chariva Pille ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und kann in Deutschland weder in stationären Apotheken (Ladengeschäften) noch von deutschen Online-Apotheken ohne Rezept bezogen werden. Es gibt Online-Anbieter, die die Chariva Pille  rezeptfrei verkaufen und auf die Vorlage einer ärztlichen Verordnung komplett verzichten. Diese Anbieter sind als höchst unseriös zu bewerten, ihr Handeln ist in Deutschland illegal.

Darüber hinaus ist der rezeptfreie Versand von Chariva nach Deutschland illegal und wer sich das Medikament bei einem entsprechenden Anbieter ohne Rezept oder ärztliche Konsultation bestellt, ist an diesen illegalen Handlungen beteiligt. Würde es zu einer Gerichtsverhandlung kommen, können Kunden zu den Vorgängen ebenfalls befragt werden.

Ist es sicher die Chariva Pille online zu kaufen?

Die Online-Klinik DoktorABC ist in den Vereinigten Königreichen zugelassen und erlaubt somit eine Ferndiagnose sowie eine Online-Rezeptausstellung für alle Bürger innerhalb der EU.

Sie können bei der Online-Klinik DoktorABC (DoktorABC Erfahrungen) die Chariva Pille ohne Rezept von Ihrem Arzt online bestellen, da die Ärzte auf Basis eines von Ihnen auszufüllenden Online-Fragebogens Ihren gesundheitlichen Daten erfassen. Die Ärzte von DoktorABC.com sind von der unabhängigen Regulierungsbehörde für Gesundheits- und Sozialpflegedienste (Care Quality Commission) in den Vereinigten Königreichen reguliert und von der englischen Gesundheitsbehörde GMC (General Medical Council) akkreditiert.

Bei Eignung wird ein Rezept für die Chariva Pille ausgestellt und an die Versandapotheke zugestellt. Anschließend wird die Behandlung per Expressversand an Sie versendet. Neben der Möglichkeit des Medikamentenversands an Ihre Privat- oder Geschäftsadresse können Sie ebenfalls UPS Abholstationen in Anspruch nehmen.

Chariva Pille online bestellen

Bei Online-Arztpraxen können Sie Ihre Chariva Pille schnell und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke
Quellen:
Wir von Online-Rezept.net verwenden ausschließlich akkreditierte Quellen und belegen die Korrektheit unserer Inhalte mithilfe von Peer-Reviews (auch: Kreuzgutachten). Lesen Sie unsere redaktionellen Richtlinien, um mehr darüber zu erfahren, wie wir medizinische Fakten ermitteln und unsere Inhalte fachlich korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig aufbereiten.
  1. Oettel, M. & Kurischko, A. (1980): STS 557, a new orally active progestin with antiprogestational and contragestational properties in rabbits. In: Contraception. 21(1):61-69.
  2. Lina S. Mørch, Charlotte W. Skovlund, Philip C. Hannaford, Lisa Iversen, Shona Fielding: Contemporary Hormonal Contraception and the Risk of Breast Cancer. In: New England Journal of Medicine. Band 377, Nr. 23, 7. Dezember 2017.
  3.  Volkmar Sigusch: Junge Mädchen und die Pille. Bemerkungen zur hormonalen Kontrazeption aus sexualwissenschaftlicher Sicht. In: „Sexualmedizin“ Heft 6/1974, S. 288–297.
  4. Thrombosegefahr durch die Pille: Wenn die Antibabypille Thrombose begünstigt .DAK-Gesundheit. URL: dak.de
  5. Beipackzettel von CHARIVA 0,03 mg/2 mg Filmtabletten. In: Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG –  Gesundheits-Tipps und Infos zu Medizin, Krankheiten, Therapien, Laborwerten und Medikamenten. URL: www.apotheken-umschau.de
Diese(s) Produkt/Dienstleistung wurde so bewertet:
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5]