Medizinisch geprüft von: Thomas Fischer (Apotheker). Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Medizinisch geprüft von:, Thomas Fischer (Apotheker)Info zu medizinischen Inhalten

Starke Asthmaanfälle können zu einer akuten Atemnot führen. Damit diese möglichst schnell nachlässt, wird Salbutamol-ratiopharm eingesetzt. Der hier enthaltene Wirkstoff weitet die Bronchien und hilft der Muskulatur dabei, sich zu entspannen. So kann auch wieder mehr Sauerstoff eingenommen werden. 

Im Folgenden soll Salbutamol-ratiopharm näher vorgestellt werden. So geht es beispielsweise um die richtige Dosierung, die Wirkweise und mögliche Nebenwirkungen. Die Erfahrungen von Patienten mit Salbutamol-ratiopharm werden ebenfalls vorgestellt.

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie Salbutamol-ratiopharm schnell und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Was ist Salbutamol-ratiopharm?

Salbutamol-ratiopharm ist ein Präparat, in dem der Wirkstoff Salbutamol zum Einsatz kommt. Der Wirkstoff wird verwendet, wenn eine akute Atemnot vorliegt. Auch als vorbeugendes Präparat kann er eingenommen werden.

Es handelt sich bei dem Wirkstoff um einen Beta-Sympathomimetika, der eine sehr schnelle Wirkung vorweisen kann. Allerdings ist auch wichtig zu wissen, dass die Wirkung ebenso schnell wieder nachlässt. 

Das Salbutamol verwendet wird, um die Muskulatur in den Bronchien zu entspannen, ist eine dauerhafte Wirkung auch nicht erwünscht. 

Das Anwendungsgebiet für Salbutamol-ratiopharm ist daher eine akute Atemnot, die bei Atemwegserkrankungen auftreten kann. Zudem wird das Präparat teilweise verschrieben, um bei Asthma bronchiale einer Atemnot vorzubeugen.

Eckdaten zu Salbutamol-ratiopharm

Erfahrungen mit Salbutamol-ratiopharm?

Patienten, die bereits Erfahrungen mit Salbutamol-ratiopharm gesammelt haben, können Einschätzungen darüber geben, wie Wirksamkeit, Verträglichkeit und auch Anwendung des Präparates einzuschätzen sind (s. auch Ventolin & Salbutamol Generika).

Erfahrungen mit der Wirksamkeit von Salbutamol-ratiopharm:

Bei etwa 70 % der Nutzer hat sich gezeigt, dass Salbutamol-ratiopharm eine sehr gute Wirksamkeit vorweisen kann. Gerade in akuten Fällen bei Atemnot ist die Wirksamkeit besonders wichtig.

Erfahrungen mit der Verträglichkeit von Salbutamol-ratiopharm:

Neben der Wirksamkeit spielt auch die Verträglichkeit eine wichtige Rolle. Diese wurde als nicht ganz optimal empfunden. 55 % der Nutzer waren zufrieden

Erfahrungen mit der Anwendung von Salbutamol-ratiopharm:

Die Anwendung von Salbutamol-ratiopharm sollte ebenfalls möglichst schnell und einfach erfolgen können. Dies empfinden 80 % der Nutzer als gut.

Verhältnis von Preis und Leistung:

In Bezug auf das Verhältnis von Preis und Leistung wird Salbutamol-ratiopharm von 70 % als gut bewertet.

Grundsätzlich sprechen 60 % der Nutzer eine Empfehlung für den Einsatz von Salbutamol-ratiopharm aus.

Wie wirkt Salbutamol-ratiopharm?

Das Präparat Salbutamol-ratiopharm enthält den Wirkstoff Salbutamol sowie Norfluran und Ethanol.

Wenn ein Patient unter Asthma leidet, verkrampfen sich seine Muskeln in den Bronchien. Durch die starken Krämpfe bekommen Betroffene nur schwer Luft und husten teilweise stark. In dem Fall kommt Salbutamol-ratiopharm zum Einsatz. Das Präparat wirkt direkt in den Bronchien.

Hier wirkt es erschlaffend auf die Muskulatur und erweiternd auf die Bronchien. Das bedeutet, dass sich die Muskulatur entspannt und es nicht mehr zu direkt aufeinanderfolgenden Krämpfen kommt. So kann der Patient wieder deutlich besser atmen.

Wirkung von Salbutamol

Das Nervensystem besteht aus zwei Teilen, dem Sympathikus und dem Parasympathikus. Wenn der Parasympathikus besonders aktiv ist, erfolgt eine Reduzierung des Herzschlags. Die Grundspannung in den Muskeln des Körpers lässt nach und es kommt zu einer gewissen Entspannung. Anders sieht es beim Sympathikus aus. Dieser wird aktiviert, wenn der Körper sich auf eine Belastung einstellt.

Eine der Folgen ist, dass die Bronchien erweitert werden. Auf diese Weise soll der Körper möglichst viel Sauerstoff verarbeiten können. Dies ist wichtig, wenn es zu Krämpfen in der Muskulatur kommt. Ausgelöst wird die Wirkung bei Stress durch Noradrenalin und durch Adrenalin. Der Wirkstoff Salbutamol stellt das Adrenalin nach.

Darreichungsformen von Salbutamol-ratiopharm in der Übersicht

Bei der Ausstellung der Rezepte für Salbutamol-ratiopharm wird der Arzt möglicherweise fragen, in welcher Form der Patient das Produkt einnehmen möchte. Hier sind unterschiedliche Varianten möglich. Für einige Patienten ist es deutlich leichter, mit einem Inhalator zu arbeiten. Andere nehmen lieber Tabletten ein.

Salbutamol-ratiopharm Anwendung

Eine korrekte Dosierung ist einzuhalten. Eine Überdosierung kann zu starken Nebenwirkungen führen.  

Dosierung von Salbutamol-ratiopharm

Besonders häufig erfolgt die Ausstellung eines Rezeptes für das Dosieraerosol von Salbutamol-ratiopharm. Dieses kann schnell und einfach eingenommen werden, wenn ein akuter Anfall an Asthma vorliegt.

Kinder ab 12 Jahren sowie Erwachsene können pro Tag zwei Sprühstöße einnehmen. Innerhalb eines Zeitraumes von zehn Minuten sollte sich eine Besserung zeigen. Ist dies nicht der Fall, ist eine Wiederholung der Dosierung möglich. Bei Kindern ab vier Jahren ist darauf zu achten, dass diese nur einen Sprühstoß einnehmen.

Zudem kann eine Vorbeugung mit Salbutamol-ratiopharm durchgeführt werden. Eingenommen wird das Präparat dann, wenn mit einer Belastung zu rechnen ist. Auch hier wird ein Sprühstoß bei Kindern ab vier Jahren gegeben. Kinder ab 12 Jahren sowie Erwachsene können bis zu zwei Sprühstöße einnehmen.

Salbutamol-ratiopharm kann in einer Dauerbehandlung eingenommen werden. In dem Fall wird der Arzt jedoch vermutlich weitere Medikamente verschreiben. Wie die Dosis hier ist, wird durch den Arzt festgelegt. In bestimmten Abständen gibt es täglich einen bis zwei Sprühstöße.

Salbutamol-ratiopharm richtig inhalieren: So klappt es

Unter anderem werden die Nebenwirkungen von Salbutamol-ratiopharm durch eine falsche Einnahme geprägt. Damit es soweit nicht kommt, sollte darauf geachtet werden, richtig zu inhalieren. Ziel ist es, den Wirkstoff direkt in die Lungen führen zu können. Die richtige Aufnahme spielt daher eine besonders wichtige Rolle – auch für die Wirksamkeit.

Verwendung von Ventolin

Grundsätzlich ist hier die Frage, wie Salbutamol-ratiopharm eingenommen wird. Die Anwendung mit einem Spray ist anders, als mit einem Dosieraerosol, einem Vernebler oder auch Pulverinhalatoren.

Die korrekte Verwendung eines Dosieraerosols

Bei dieser Variante spielt die Vorbereitung eine wichtige Rolle. Es gibt ein Mundrohr, das über eine Schutzkappe verfügt. Diese wird entfernt. Das Gerät wird nun geschüttelt und es wird nachgeprüft, ob möglicherweise Fremdkörper im Mundrohr sind. Inhaliert wird im Stehen oder auch im Sitzen. Das Dosieraerosol muss mit dem Boden nach oben gehalten werden.

Im nächsten Schritt atmet der Patient aus und nimmt dann das Mundrohr zwischen die Lippen. Es wird jetzt ganz tief eingeatmet. Nun hält der Patient die Luft für wenigstens zehn Sekunden an. Je nach Inhalationsmenge wird der Vorgang nach einer Pause von etwa 30 Sekunden wiederholt.

Die korrekte Verwendung eines Inhalators

Der Inhalator kommt besonders häufig zum Einsatz. Dafür wird die Schutzkappe abgenommen und der Inhalt durch Schütteln vermischt. Anschließend geben die ersten beiden Sprühstöße in die Luft, wenn es sich um einen bisher nicht verwendeten Inhalator handelt. Bei bereits verwendeten Varianten ist dies nicht notwendig. Bei dieser Variante ist es ebenfalls notwendig, das Gerät senkrecht zu halten. Das Mundstück zeigt nach unten und wird zwischen die Lippen genommen.

Es wird möglichst ruhig geatmet und dann durch Druck der Sprühstoß freigegeben. Für zehn Sekunden wird nun die Atmung angehalten und nach einer halben Minute kann der nächste Sprühstoß genutzt werden.

Unser Tipp!

Die Online Behandlung bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, Salbutamol-ratiopharm mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für Salbutamol-ratiopharm wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.

Klicken Sie hier um Salbutamol-ratiopharm online zu kaufen.

Tipp der Redaktion von Online-Rezept.net

5/5

Die korrekte Verwendung der Inhalationslösung

Die Lösung wird mit einem Gerät für die Inhalation verwendet. Sie muss erst angemischt werden. Dafür ist Kochsalzlösung notwendig. Aber auch hier ist es möglich, auf einen akuten Anfall zu reagieren. Bei Erwachsenen liegt hier die Dosierung bei bis zu zehn Tropfen. Es ist möglich, die Inhalationslösung auch vorbeugend einzunehmen.

Die Anwendung erfolgt nach der Anmischung mit der Kochsalzlösung im Inhalator nach bekanntem Vorgehen. Der Patient atmet erst einmal aus und dann über den Inhalator tief ein. Es sollte dann für einige Sekunden der Atem angehalten werden, bevor der Vorgang kurz darauf wiederholt werden kann.

Welche Nebenwirkungen von Salbutamol-ratiopharm können auftreten?

Die Einnahme von Salbutamol-ratiopharm kann möglicherweise Nebenwirkungen mit sich bringen. Dabei ist zu bedenken, dass jeder Patient anders reagiert. Es ist auch möglich, dass sich gar keine Nebenwirkungen zeigen. Mögliche unerwünschte Reaktionen können sein:

Beobachten Patienten bei der Einnahme des Präparates Nebenwirkungen bei sich, sollten sie dies dem Arzt mitteilen. Es ist möglich, dass die Nebenwirkungen nur zeitweise auftreten und nachlassen, wenn Salbutamol-ratiopharm länger eingenommen wird. Bleiben die Nebenwirkungen jedoch stark, ist es möglich, dass es sich nicht um das richtige Präparat für den Patienten handelt.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Grundsätzlich ist die zeitgleiche Einnahme von mehreren Medikamenten immer eine mögliche Ursache dafür, dass es zu Wechselwirkungen kommt. Bei Wechselwirkungen werden Nebenwirkungen verstärkt oder die Wirkstoffe können nicht mehr wie gewünscht im Körper arbeiten.

Bei der Anamnese ist es daher besonders wichtig, dass der Patient angibt, ob er schon Medikamente nimmt. Sollte dies der Fall sein, wird der Arzt prüfen, ob es zu Wechselwirkungen mit Salbutamol-ratiopharm kommen kann.

Gegenanzeigen bei der Anwendung von Salbutamol-ratiopharm

Einige Gegenanzeigen sind ein Grund dafür, Salbutamol-ratiopharm gar nicht einzusetzen. Hier wird der Arzt in der Anamnese feststellen, ob der Patient Gegenanzeigen aufweist, die es nicht möglich machen, das Medikament einzunehmen.

Nicht möglich ist die Verwendung von Salbutamol-ratiopharm dann, wenn der Patient oder die Patientin überempfindlich gegen einen oder mehrere der Inhaltsstoffe reagieren.

Zudem gibt es Gegenanzeigen, die eine Einnahme nicht ganz unmöglich machen, bei denen jedoch mit dem Arzt abgesprochen werden muss, ob Nutzen und Risiko in dem Zusammenhang wirklich zu empfehlen sind.

Einsetzbar ist das Medikament erst ab einem Alter von vier Jahren. Es gibt keine Empfehlungen für die Dosierung bei jüngeren Patienten.

Ist Salbutamol-ratiopharm rezeptfrei in Deutschland erhältlich?

Benötigen Patienten das Präparat Salbutamol-ratiopharm, ist dieses in Deutschland nur auf Rezept erhältlich. Es handelt sich um ein Produkt, das Wechsel- oder auch Nebenwirkungen mit sich bringen kann. Daher ist es wichtig, dass eine Anamnese durch den Arzt durchgeführt wird. Hätten Patienten die Möglichkeit, Salbutamol-ratiopharm ohne Rezept zu erhalten, ist eine Beratung nicht mehr gegeben.

Generell gibt es einige Gründe, die als Basis dafür dienen, dass eine Rezeptpflicht für das Präparat vorliegt. Diese Gründe sind unter anderem:

Wie kann ich Salbutamol-ratiopharm online bestellen?

Für Patienten gibt es zwei Möglichkeiten, Salbutamol-ratiopharm online zu bestellen. Gewählt werden kann aus den folgenden Optionen:

Salbutamol-ratiopharm in einer Online-Apotheke bestellen

Diese Variante funktioniert nur dann, wenn bereits ein Rezept vorliegt. Das Rezept kann in der Online-Apotheke eingereicht werden. Nachdem es eingegangen ist, versendet die Apotheke Salbutamol-ratiopharm. Es kann also einige Tage dauern, bis das Präparat zugestellt wird.

Salbutamol-ratiopharm mit Online-Rezept bestellen

Die zweite Variante ist die Online-Arztpraxis. Vor allem in Großbritannien ist die Telemedizin inzwischen ein wichtiger Teil im Gesundheitsmedizin. Patienten haben die Möglichkeit, sich online an einen Arzt zu wenden und diesem die Beschwerden zu schildern. So kann er entscheiden, ob Salbutamol-ratiopharm verschrieben werden sollte (s. auch Asthmaspray rezeptfrei kaufen – Seriös und legal?).

Die Grundlage für die Entscheidung bildet die Anamnese, die über einen Fragebogen gestellt wird. Auf diese Weise kann der Arzt einschätzen, ob es sich um das richtige Präparat handelt.

Nachdem ein Rezept ausgestellt wurde, kann dieses auch gleich in der Online-Apotheke durch die Online-Klinik eingelöst werden. So ist Salbutamol-ratiopharm innerhalb von wenigen Tagen ausgeliefert. Auf unseren Seiten “Die besten Online Apotheken mit Rezept” und “Warnung vor “Apotheke rezeptfrei”: Was sind legale Alternativen?” haben wir weitere Informationen zusammengestellt.

Asthma-Medikamente im Check:

Salbutamol-ratiopharm ohne Rezept online bestellen – So funktioniert’s

Salbutamol-ratiopharm ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und kann in Deutschland weder in stationären Apotheken (Ladengeschäften) noch von deutschen Online-Apotheken ohne Rezept bezogen werden (s. auch Sultanol Spray kaufen: Wirkung & Sultanol Rezeptfrei).

Es gibt Online-Anbieter, die Salbutamol-ratiopharm  rezeptfrei verkaufen und auf die Vorlage einer ärztlichen Verordnung komplett verzichten. Diese Anbieter sind als höchst unseriös zu bewerten, ihr Handeln ist in Deutschland illegal.

Darüber hinaus ist der rezeptfreie Versand von Salbutamol-ratiopharm nach Deutschland illegal und wer sich das Medikament bei einem entsprechenden Anbieter ohne Rezept oder ärztliche Konsultation bestellt, ist an diesen illegalen Handlungen beteiligt. Würde es zu einer Gerichtsverhandlung kommen, können Kunden zu den Vorgängen ebenfalls befragt werden.

Ist es sicher Salbutamol-ratiopharm online zu kaufen?

Die Online-Klinik DoktorABC ist in den Vereinigten Königreichen zugelassen und erlaubt somit eine Ferndiagnose sowie eine Online-Rezeptausstellung für alle Bürger innerhalb der EU.

Sie können bei der Online-Klinik DoktorABC (DoktorABC Erfahrungen) Salbutamol-ratiopharm ohne Rezept von Ihrem Arzt online bestellen, da die Ärzte auf Basis eines von Ihnen auszufüllenden Online-Fragebogens Ihren gesundheitlichen Daten erfassen. Die Ärzte von DoktorABC sind von der unabhängigen Regulierungsbehörde für Gesundheits- und Sozialpflegedienste (Care Quality Commission) in den Vereinigten Königreichen reguliert und von der englischen Gesundheitsbehörde GMC (General Medical Council) akkreditiert.

Bei Eignung wird ein Rezept für Salbutamol-ratiopharm ausgestellt und an die Versandapotheke zugestellt. Anschließend wird die Behandlung per Expressversand an Sie versendet. Neben der Möglichkeit des Medikamentenversands an Ihre Privat- oder Geschäftsadresse können Sie ebenfalls UPS Abholstationen in Anspruch nehmen.

Salbutamol-ratiopharm online bestellen

Bei Online-Arztpraxen können Sie Salbutamol-ratiopharm schnell und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke
Quellen:
Wir von Online-Rezept.net verwenden ausschließlich akkreditierte Quellen und belegen die Korrektheit unserer Inhalte mithilfe von Peer-Reviews (auch: Kreuzgutachten). Lesen Sie unsere redaktionellen Richtlinien, um mehr darüber zu erfahren, wie wir medizinische Fakten ermitteln und unsere Inhalte fachlich korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig aufbereiten.
  1. Guidelines for diagnosis and management of bronchial asthma: Joint ICS/NCCP (I) recommendations. Ritesh Agarwal et al. URL: ncbi.nlm.gov
  2. At-A-Glance: Asthma. In: National Heart Lung and Blood Institute. URL: nhlbi.nih.gov
  3. Was ist Asthma?. Deutscher Allergie- und Asthmabund eV. URL: daab.de
  4. Die Deutsche Lungenstiftung informiert: Asthma. In: Deutsche Lungenstiftung eV. URL: lungenstiftung.de
  5. Regular inhaled salbutamol and airway responsiveness to allergen. D.W. Cockcroft, FRCP(C) et al. The Lancet, Volume 342, Issue 8875, 2 October 1993, Pages 833-837. URL: thelancet.com
  6. Beipackzettel von SALBUTAMOL-ratiopharm N 200 Hub Dosieraerosol. In: © Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG – Gesundheits-Tipps und Infos zu Medizin, Krankheiten, Therapien, Laborwerten und Medikamenten. URL: www.apotheken-umschau.de
Diese(s) Produkt/Dienstleistung wurde so bewertet:
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5]