Medizinisch geprüft von: Thomas Fischer (Apotheker). Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Medizinisch geprüft von:, Thomas Fischer (Apotheker)Info zu medizinischen Inhalten

SildeHexal ist die Antwort auf Viagra-Original. Es wird verwendet, wenn es mit zufriedenstellenden sexuellen Aktivitäten nicht mehr klappt. Aber wie sieht die Wirkung und die Dosierung aus und kann SildeHexal jeder einnehmen?

Patienten sollten sich vor dem Kauf detailliert informieren. Vor allem besondere Warnhinweise und Informationen zu SildeHexal Nebenwirkungen, Gegenanzeigen und Wechselwirkungen müssen vor dem ersten Gebrauch unbedingt beachtet werden. In diesem Ratgeber finden Sie auch Informationen zu SildeHexal Erfahrungen, Kosten und zum SildeHexal Online-Kauf mit Online Rezept.

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie SildeHexal sicher und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Was ist SildeHexal?

SildeHexal ist ein Generikum des Arzneimittels Viagra von Pfizer. Als Generikum weist es die gleiche Wirkung wie das Original Viagra auf, weil es über den gleichen Wirkstoff “Sildenafil” als Hauptbestandteil verfügt.

Seit 2013 ist das Patent und damit das alleinige Herstellungsrecht von Pfizer abgelaufen, sodass die Produktion unter anderem Produktnamen von anderen Herstellern erfolgen darf (Viagra Generika). SildeHexal ist eine medikamentöse Alternative zum Original-Produkt. 

Eckdaten zu SildeHexal

  • Markenname: SildeHexal
  • Aktiver Wirkstoff: Sildenafil
  • Wirkstoffklasse: PDE-5 Hemmer
  • Hersteller: Hexal
  • Rezeptpflicht: rezeptpflichtig

Anwendungsgebiete

Ursprünglich wurde der Wirkstoff Sildenafil hergestellt, um gegen Bluthochdruck Anwendung zu finden. Heute wird Sildenafil (s. auch Sildenafil ratiopharm) und SildeHexal bei Bedarf angewendet, wenn eine erektile Dysfunktion (Impotenz) vorliegt, die einen zufriedenstellende Geschlechtsverkehr verhindert. Dies umfasst eine mangelhafte Penissteife oder ungenügend lange Versteifung des Penis, die auf verschiedenen Ursachen basieren können, wie 

  • Organische Probleme
  • Durchblutungsstörungen
  • Psychische Probleme, wie beispielsweise Stress oder Müdigkeit
  • Altersbedingte Störungen

Unterschied zu Original Viagra

  • Beide besitzen Sildenafil als Hauptwirkstoff, SildeHexal aber teils andere Zusatzstoffe
  • Aussehen: Viagra abgerundete vier Ecken - SildeHexal rundlich mit deutlichen Einkerbungen zum Teilen der Tabletten
  • Original Viagra hat den Herstellernamen "Pfizer" auf jeder Tablette eingedrückt - auf jeder SildeHexal-Tablette ist die Milligramm-Zahl zu lesen
Viagra kaufen
Original Viagra von Pfizer

Was ist Hexal?

Bei Hexal handelt es sich um ein 1986 gegründetes Tochterunternehmen des schweizerischen Pharmakonzerns Novartis mit Sitz im deutschen Holzkirchen. Die Hexal AG zählt zu den führenden Generika-Herstellern des deutschen Marktes. 

Wie wirkt SildeHexal?

SildeHexal mit dem Wirkstoff Sildenafil blockiert das Enzym Phosphodiesterase 5, kurz PDE-5 genannt. Dieses beeinflusst die Freisetzung des Botenstoffes Cyclisches Guanosinmonophosphat, kurz cGMP genannt, welches normalerweise für den Abbau der Erektion nach dem Geschlechtsverkehr sorgt. Bei einer Störung beziehungsweise vorzeitigen Ausschüttung oder zu hohen Freisetzung kann der Botenstoff zudem eine Penissteife mindern oder gänzlich verhindern.

Wirkung von Potenzmitteln, PDE5-Hemmern

Durch den Wirkstoff Sildenafil wird das Enzym blockiert und die Freisetzung des Botenstoffs reduziert. In der Folge wird die Dauer der Penissteife verlängert.

Zusätzlich führt die Wirkung zu einer Erweiterung der Gefäße sowie Entspannung von Muskelbereichen, die wichtig für einen Blutzulauf in den Penis sind. Dadurch wird die Durchblutung deutlich erhöht, es kann mehr Blut in die Schwellkörper des Penis fließen und die Penissteife wird optimiert.

SildeHexal wirkt ausschließlich unterstützend. Das heißt, es hat eine sexuelle Stimulierung vorauszugehen, damit eine Wirkung zu erreichen ist. SildeHexal dient nicht der Luststeigerung.

SildeHexal Wirkungsdauer & Wirkungseintritt

Je nach körperlicher Konstitution, Dosis und körperlicher Aufnahmefähigkeit kann eine Wirkung nach circa 30 bis 40 Minuten ab Zeitpunkt der Einnahme spürbar sein. In manchen Fällen ist schon nach 20 Minuten eine Wirkung vorhanden, in anderen setzt sie erst nach 60 Minuten ein. Bei gleichzeitiger Nahrungsaufnahme kann der Wirkungseintritt verzögert werden.

Nach einer Stunde ist die Konzentration im Blut am höchsten. Dies beruht auf der Halbwertzeit, unter welcher die Zeitspanne gemeint ist, bis die Wirkstoffkonzentration im Blutplasma um die Hälfte abgenommen hat und somit eine entsprechend hohe Wirksamkeit im Körper erreicht, bevor der Abbau beginnt.

Durchschnittlich beträgt die Wirkungsdauer circa fünf Stunden, variiert aber zwischen vier und sieben Stunden.

Wie ist SildeHexal dosiert?

SildeHexal gibt es in den Dosierungen 25, 50, 75 und 100 Milligramm. Die einzunehmende Dosis ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Dazu zählen das individuelle Bedürfnis des Patienten, Schwere der Erektionsstörung sowie eventuelle (Vor-) Erkrankungen. Die Dosis sollte dementsprechend vom Arzt den gegebenen Umständen angepasst werden, um das Risiko von möglichen Nebenwirkungen so gering wie möglich zu halten.

SildeHexal Dosierung

Übliche Dosierung von SildeHexal

In der Regel verordnet der Arzt bei einer Ersteinnahme eine Dosis von 50 Milligramm. Liegen Faktoren vor, die eine verlangsamte Abbaufähigkeit des Wirkstoffs Sildenafil zur Folge haben (könnten), wird ein Einnahmebeginn mit einer Dosierung von 25 Milligramm empfohlen. Hierzu gehören unter anderen Patienten mit:

  • Schwerer Niereninsuffizienz
  • Schwerer Lebererkrankung und/oder eingeschränkter Leberfunktion
  • Erkrankungen, die eine gleichzeitige Einnahme von CYP-Hemmstoffen erfordern, wie beispielsweise Ketoconazop oder Erythromycin

Treten bei einer 50 Milligramm Dosierung Nebenwirkungen auf, ist eine Reduzierung auf 25 Milligramm möglich.

100 Milligramm SildeHexal werden in der Regel nur Patienten verordnet, bei denen die Dosierung von 50 Milligramm zu keiner zufriedenstellender Wirkung geführt hat und/oder eine stark ausgeprägte Erektionsstörung vorliegt.

Wie ist SildeHexal einzunehmen?

Einnahmeweise von SildeHexal

Die Einnahme von SildeHexal erfolgt oral (über den Mund). Verabreicht wird die Tablette mit etwas Flüssigkeit. Das lässt sie besser schlucken und begünstigt eine schnellere Auflösung im Magen-Darmtrakt.

Einnahme-Zeitpunkt

Im Idealfall wird SildeHexal circa eine Stunde vor dem geplanten Geschlechtsverkehr eingenommen. Je nach Wirkungseintritt könnte eine frühere Einnahme zu einer längeren Wartezeit führen, bis eine ausreichende Wirkungseffizienz gegeben ist und der Geschlechtsverkehr ausführbar ist. Die Einnahme kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen.

Einnahmemenge

Prinzipiell ist pro Tag maximal eine Tablette einzunehmen. Die Mindestdosis von 100 Milligramm ist in keinem Fall zu überschreiten, wenngleich sich immer an die vom Arzt verordnete Dosis gehalten werden sollte. Bei SildeHexal 25 und 50 Milligramm sind diese Dosierungen als maximale Tagesdosis anzusehen.

Überdosierung von SildeHexal

Kommt es zu einer Überdosierung, steigt das Risiko von Nebenwirkungen und die Höhe der Ausprägung. Dies kann zu einer lebensbedrohlichen Situation führen, weshalb eine Überdosierung zu vermeiden ist. Liegt sie vor, sollte der Arzt spätestens kontaktiert werden, sobald sich erste Nebenwirkungen bemerkbar machen.

Alkohol und SildeHexal

Bei vorherigem oder gleichzeitigem Alkoholkonsum kann die Wirkung von SildeHexal reduziert werden oder ausbleiben. Dies ist vor allem bei größeren Mengen der Fall, weshalb auf einen übermäßigen Alkoholgenuss bei geplanter oder erfolgter SildeHexal-Einnahme verzichtet werden sollte.

Nahrung

SildeHexal-Tabletten können zu einer Mahlzeit eingenommen werden, aber besonders fettige Lebensmittel beeinträchtigen die Auflösung sowie den Bluttransport des Wirkstoffs und können den Abbau in der Leber verlangsamen. Das kann die Wirkungsintensität negativ beeinflussen. Aus diesen Gründen sollte SildeHexal nicht kurz nach oder während einer fettigen Nahrungsaufnahme erfolgen.

Unser Tipp!

Die Online Behandlung bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, SildeHexal mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für SildeHexal wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.

Klicken Sie hier um SildeHexal online zu kaufen.

Tipp der Redaktion von Online-Rezept.net

5/5

Welche Nebenwirkungen von SildeHexal können auftreten?

Als Nebenwirkungen sind Reaktionen des Körpers auf den Wirkstoff Sildenafil und/oder anderer beinhalteter Bestandteile gemeint. Diese können in unterschiedlichem Umfang auftreten, aber ebenso vollständig ausbleiben. Zu den bekannten Nebenwirkungen von SildeHexal gehören:

  • Kopfschmerzen
  • Verstopfte Nase
  • Gesichtsrötungen
  • Sodbrennen
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Trockener Mund
  • Schläfrigkeit und Müdigkeit
  • Reduzierte Empfindlichkeit bei Berührungen
  • Vermehrtes Schwitzen
  • Schwindelgefühl
  • Sehstörungen
  • Ohrgeräusche (Tinnitus)
  • Allergische Reaktionen wie Schwellungen oder Hautausschlag
  • Herzklopfen und Herzrasen
  • Pulserhöhung
  • Brust- und Muskelschmerzen

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Bei gleichzeitiger Einnahme anderer Stoffe und Medikamenten kann es zu Wechselwirkungen kommen. Diese können unterschiedlich hoch ausfallen. In der Regel beziehen sie sich auf die Verstärkung oder Verminderung des Wirkstoffes Sildenafil und/oder der Wirkung der anderen Medikamente. Wechselwirkungen können zudem durch grapefruithaltige Lebensmittel ausgelöst werden.

Grundsätzlich sollte eine Einnahme von SildeHexal nur in Abwägung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses in Betracht gezogen werden, welches ausschließlich durch den Arzt zu beurteilen ist.

Wechselwirkungen können bei paralleler Einnahme folgender Medikamente/Wirkstoffe auftreten:

  • CYP3A4-Inhibitoren (beispielsweise Ketoconazol, Erythromycin oder Cimetidin)
  • HIV-Protease Hemmstoff Ritonavir
  • HIV-Protease Hemmstoff Saquinavir
  • Nicorandil

Gegenanzeigen von SildeHexal

Als Gegenanzeigen sind bestimmte Kriterien zu verstehen, aufgrund welcher von einer SildeHexal-Einnahme abgesehen werden sollte. Im Fachjargon wird von Kontra-Indikation gesprochen. Meist handelt es sich um Medikamente und/oder Erkrankungen, welche bei Einnahme von SildeHexal das Risiko schwerer gesundheitlicher Folgen auslösen können.

Eine Kontra-Indikation ist gegeben, wenn eine oder mehrere der folgenden Medikamente eingenommen und/oder Erkrankungen auf den Patienten zutreffen:

  • Bluthochdruck (Hypertonie)
  • Niedriger Blutdruck (Hypotonie)
  • Einnahme von Stickstoffmonoxid-Donatoren oder andere Nitrate
  • Einnahme von Riociguat
  • Schwere Niereninsuffizienz (Abwägung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses)
  • Leberfunktionsstörungen (Abwägung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses)
  • Herzinfarkt oder Schlaganfall in den letzten sechs Monaten
  • Andere Herzerkrankungen
  • Leukämie (Blutkrebs)
  • Anatomische Penis-Missbildungen, wie beispielsweise Penis-Deformation
  • Erkrankungen, die einen Priapismus (lang anhaltende Penissteife) begünstigen, wie beispielsweise Plasmozytom (Morbus Kahler)
  • Instabile Angina pectoris
  • Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff Sildenafil oder anderen Inhaltsstoffen

Kann man SildeHexal rezeptfrei in Deutschland kaufen?

Wenn Patienten SildeHexal in Deutschland rezeptfrei angeboten werden, ist dies illegal, denn SildeHexal sowie alle anderen Potenzmittel mit dem Wirkstoff Sildenafil, unterliegen in Deutschland der Verschreibungspflicht.

Die Rezeptpflicht beruht auf dem erhöhten Risiko von möglichen Neben- und Wechselwirkungen, von denen manche schwerwiegende gesundheitliche Schädigungen nach sich ziehen können. Durch die Rezeptpflicht wird eine ärztliche Beurteilung erforderlich, bei welcher der Arzt eine Verordnung nur dann vornimmt, wenn die Einnahme als bedenkenlos beziehungsweise das Risiko von Neben- und Wechselwirkungen als gering zu betrachten ist.

Zudem informiert der Arzt in der Regel über die Einnahme und setzt die Dosierung in Anpassung an den Patientenbedarf und die individuelle Krankheitsgeschichte fest, sodass eine optimale Dosis mit geringem Nebenwirkungs-Risiko gewährleistet ist.

Wo SildeHexal online kaufen?

SildeHexal wird in Online Apotheken angeboten und ist zudem über eine Online-Arztpraxis zu beziehen. Diese beiden Arten unterscheiden sich im Verlauf von der Rezept-Ausstellung bis zum Medikamentenversand.

SildeHexal in Online-Apotheken online kaufen

Wer SildeHexal über eine herkömmliche Online-Apotheke bezieht, kommt um einen persönlichen Arztbesuch für die Rezeptausstellung nicht umher. Im Anschluss ist das Rezept der Apotheke im Original einzureichen, was über den Postweg erfolgen kann. Eine Übermittlung via E-Mail ist nicht möglich.

Erst wenn das Original-Rezept der Online-Apotheke vorliegt, wird SildeHexal für den Versand vorbereitet und an den Rezept-Inhaber zugesandt.

SildeHexal in einer Online-Arztpraxis online kaufen

Bei einer Online-Arztpraxis handelt es sich um zugelassene Ärzte, die über das Internet konsultiert werden können. Eine persönliche Vorstellung erfolgt nicht.

Als neuer Patient ist eine kostenlose Registrierung notwendig, ansonsten ist eine Anmeldung mit den zuvor gespeicherten Zugangsdaten vorzunehmen.

In der Regel erfolgt im nächsten Schritt die Frage nach dem Grund der Konsultation. Hier wird die Rezeptausstellung für SildeHexal angegeben.

Es folgt ein Fragebogen, der auszufüllen ist. Die Fragen beziehen sich auf personenbezogene Daten wie beispielsweise Körpergewicht und Alter. Weitere spezielle Informationen werden angefragt, die für eine Rezeptausstellung von SildeHexal von Relevanz sind. Dazu zählen zum Beispiel eventueller Bluthochdruck, Herzerkrankungen oder Leberfunktionsstörungen.

Sind alle Fragen beantwortet, wird der Vorgang abgeschlossen und das Formular gelangt automatisch zur Einsicht des Online-Arztes. Bei Unklarheiten oder weiteren Fragen kann der Online-Arzt einen Kontakt meist über Chat herstellen, um weitere benötigte Informationen zügig zu erhalten.

Befindet der Online-Arzt aufgrund vorliegender Informationen eine Einnahme medizinisch unbedenklich/risikoarm, stellt er das Rezept aus und leitet es in der Regel direkt an eine kooperierende Online-Apotheke weiter. Auf Wunsch versenden Online-Arztpraxen in manchen Fällen das Rezept an die Online-Apotheke, welche der Patient benennt.

Im Anschluss erfolgt der Versand von SildeHexal durch die Online-Apotheke direkt an den Patienten.

SildeHexal Preis: Was kostet SildeHexal in Deutschland?

Die Preise für SildeHexal unterliegen teils großen Schwankungen, je nach dem wo das Medikament gekauft wird, wie viele Tabletten enthalten sind und wie hoch die Dosierung ist. Im Folgenden sind Preise aufgelistet, die lediglich der Orientierung dienen, damit Patienten wissen, mit welchen Preisen ungefähr zu rechnen ist.

Was kostet SildeHexal 25mg?

  • 4 Tabletten: ab 14,78 Euro
  • 12 Tabletten: ab 22.96 Euro
  • 24 Tabletten: ab 33,61 Euro

Was kostet SildeHexal 50mg?

  • 4 Tabletten: ab 60 Euro
  • 8 Tabletten: ab 95 Euro
  • 12 Tabletten: ab 125 Euro
  • 16 Tabletten: ab 160 Euro
  • 32 Tabletten: ab 270 Euro

Was kostet SildeHexal 100mg?

  • 4 Tabletten: ab 70 Euro
  • 8 Tabletten: ab 115 Euro
  • 12 Tabletten: ab 135 Euro
  • 16 Tabletten: ab 175 Euro
  • 32 Tabletten: ab 320 Euro

SildeHexal Erfahrungen

Das Internet bietet eine Vielzahl an Erfahrungen von Sildenafil-Käufern, die den Wirkstoff bereits eingenommen haben und darüber öffentlich berichten.

Anwendung, Wirkung und Verträglichkeit von SildeHexal

Vor allem bei der Wirksamkeit, der Verträglichkeit sowie in der Anwendung von SildeHexal äußern sich Patienten sehr positiv.

Die Anwendung wird als sehr einfach und unkompliziert beschrieben. Eine Eintrittsdauer zwischen 30 und 45 Minuten beschreiben zahlreiche Patienten, die sie mehr als akzeptabel für einen geplanten Geschlechtsverkehr befinden. Nur wenige Kunden bemängeln längere Wartezeiten bis zum SildeHexal Wirkungseintritt.

Positiv empfinden Anwender, dass die SildeHexal Wirkung für eine Penissteife meist in vollem Umfang eintritt und nicht in schleichenden Etappen. Bei ordnungsgemäßer Verabreichung erstreckt sich die SildeHexal Wirkungsdauer laut Patienten-Erfahrungen oftmals bis zu sechs oder sieben Stunden. In manchen Fällen wird über verstärkte Morgen- und/oder Nacht-Penissteife berichtet nach Beendigung der Wirkungsdauer berichtet.

Der größte Teil der Patienten verträgt den Wirkstoff Sildenafil gut. Am häufigsten werden leichte Kopfschmerzen sowie eine verstopfte Nase als Nebenwirkungen erwähnt. In seltenen Fällen äußern sich Patienten über Gesichtsrötungen.

Preis-Leistungs-Verhältnis und Empfehlungen

In Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis sowie auf ausgesprochene Empfehlungen schneidet SildeHexal minimal schlechter ab, als bei der Wirkung, der Anwendung und Verträglichkeit. Dieses Erfahrungsergebnis beruht in den meisten Fällen darauf, dass SildeHexal teuer angeboten wird, als andere Wirkstoffe, die bei erektiler Dysfunktion einsetzbar sind.

Dennoch befindet die Mehrheit den Wirkstoff Sildenafil, wie er in SildeHexal enthalten ist, als zuverlässig und deshalb als ein weiter zu empfehlendes Produkt.

SildeHexal kaufen ohne Rezept: Gefahren erkennen

Ohne Vorlage von einem gültigen Rezept wird SildeHexal meist als Fälschung geliefert. Abgesehen davon, dass der Handel mit Medikamenten-Fälschungen verboten ist und strafrechtlich verfolgt wird, können sich Patienten nicht sicher sein, welche Inhaltsstoffe und welche Dosierungen tatsächlich enthalten sind.

Bei Fälschungen wird in der Regel nur auf eine gleiche Optik der Tabletten sowie der Verpackung geachtet. Bei der Zusammensetzung der Tabletten kommen meist Billig-Stoffe und/oder wirkungslose Bestandteile zum Einsatz.

Patienten laufen beim Kauf von rezeptfreiem SildeHexal Gefahr, ein Medikament zu erhalten, das keinerlei Wirkung aufweist. Im schlimmsten Fall sind schädliche Stoffe oder zu hohe Dosierungen beinhaltet, die zu schwerwiegenden gesundheitlichen Schädigungen führen können. Lebensbedrohliche Situationen als Folge sind ebenfalls nicht auszuschließen.

Aus den genannten Gründen sollte von Angeboten rezeptfreier SildeHexal-Tabletten unbedingt Abstand genommen werden.

SildeHexal ohne Rezept online bestellen – So funktioniert’s

SildeHexal zur Behandlung von Impotenz ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und kann in Deutschland weder in stationären Apotheken (Ladengeschäften) noch von deutschen Online-Apotheken ohne Rezept bezogen werden.

Es gibt Online-Anbieter, die das Potenzmittel SildeHexal  rezeptfrei verkaufen und auf die Vorlage einer ärztlichen Verordnung komplett verzichten. Diese Anbieter sind als höchst unseriös zu bewerten, ihr Handeln ist in Deutschland illegal.

Darüber hinaus ist der rezeptfreie Versand von SildeHexal nach Deutschland illegal und wer sich das Medikament bei einem entsprechenden Anbieter ohne Rezept oder ärztliche Konsultation bestellt, ist an diesen illegalen Handlungen beteiligt. Würde es zu einer Gerichtsverhandlung kommen, können Kunden zu den Vorgängen ebenfalls befragt werden.

Ist es sicher SildeHexal online zu kaufen?

Die Online-Klinik DoktorABC.com ist in den Vereinigten Königreichen zugelassen und erlaubt somit eine Ferndiagnose sowie eine Online-Rezeptausstellung für alle Bürger innerhalb der EU. Auf der Seite “Ist DoktorABC.com legal und seriös? Erfahrungen & Test” haben wir unseren Testbericht zu DoktorABC zusammengestellt.

Sie können bei der Online-Klinik DoktorABC das Potenzmittel SildeHexal ohne Rezept von Ihrem Arzt online bestellen, da die Ärzte auf Basis eines von Ihnen auszufüllenden Online-Fragebogens Ihren gesundheitlichen Daten erfassen. Die Ärzte von DoktorABC sind von der unabhängigen Regulierungsbehörde für Gesundheits- und Sozialpflegedienste (Care Quality Commission) in den Vereinigten Königreichen reguliert und von der englischen Gesundheitsbehörde GMC (General Medical Council) akkreditiert.

Bei Eignung wird ein Rezept für SildeHexal ausgestellt und an die Versandapotheke zugestellt. Anschließend wird die Behandlung per Expressversand an Sie versendet. Neben der Möglichkeit des Medikamentenversands an Ihre Privat- oder Geschäftsadresse können Sie ebenfalls UPS Abholstationen in Anspruch nehmen.

Quellen:

  1. Beipackzettel von SILDEHEXAL 100 mg Tabletten. URL: apotheken-umschau.de
  2. Potenzmittel: Sildenafil-Generika setzen sich durch. Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH. URL: pharmazeutische-zeitung.de
  3. Privatvergnügen Sildenafil:Wissenswertes zu PDE-5-Inhibitoren. Deutscher Apotheker Verlag Dr. Roland Schmiedel GmbH & Co. KG. URL: deutsche-apotheker-zeitung.de
  4. Mondaini et al.: Sildenafil does not improve sexual function in men without erectile dysfunction but does reduce the postorgasmic refractory time. In: Int. J. Impot. Res. Band 14, Nr. 3, S. 225–228.
  5.  H. Baquero et al. (2006): Oral sildenafil in infants with persistent pulmonary hypertension of the newborn: a pilot randomized blinded study. In: Pediatrics. Bd. 117, S. 1077–1083.
Diese(s) Produkt/Dienstleistung wurde so bewertet:
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5]