Medizinisch geprüft von: Thomas Fischer (Apotheker). Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Medizinisch geprüft von:, Thomas Fischer (Apotheker)Info zu medizinischen Inhalten

SalbuHEXAL ist ein Medikament, das vor allem bei Atemnot eingesetzt wird. Atemnot kann unterschiedliche Auslöser haben. Eine chronische Bronchitis, die Erkrankung COPD oder auch Asthma bronchiale sind einige Beispiele. Durch den Wirkstoff Salbutamol werden die Muskeln in den Bronchien entspannt und die Atmung fällt deutlich leichter.  

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie SalbuHEXAL schnell und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Was ist SalbuHEXAL?

SalbuHEXAL enthält den Wirkstoff Salbutamol, der innerhalb einer kurzen Zeit für Entspannung der Atemmuskulatur sorgen kann. Atemnot belastet den Körper und die Seele. Betroffene können nicht mehr richtig Luft holen. Die Sauerstoffversorgung des Körpers lässt nach, Schwindel und Kreislaufprobleme können die Folge sein. Zusätzlich dazu stellen sich nicht selten Panikattacken ein. 

Umso wichtiger ist es, bei einer Atemnot schnell reagieren zu können. Hier wird viel mit Aerosolen gearbeitet. Auch SalbuHEXAL wird als Aerosol zur Verfügung gestellt. Dadurch ist eine schnelle Aufnahme möglich.

Eingesetzt wird SalbuHEXAL vor allem bei Atemwegserkrankungen, die eine akute Atemnot mit sich bringen können (s. auch unseren Ratgeber Symptome, Anzeichen & Verlauf von Asthma). Auch zur Vorbeugung kann es verwendet werden. 

Kommt SalbuHEXAL für die Vorbeugung zum Einsatz, ist immer die Kombination mit anderen Wirkstoffen notwendig. Eine Absprache mit dem Arzt ist daher besonders wichtig.

Eckdaten zu SalbuHEXAL

  • Markenname: SalbuHEXAL
  • Aktiver Wirkstoff: Salbutamol
  • Wirkstoffklasse: Beta-2-Sympathomimetikum
  • Hersteller: Hexal
  • Rezeptpflicht: rezeptpflichtig

Erfahrungen mit SalbuHEXAL

Wie geeignet SalbuHEXAL für ein bestehendes Krankheitsbild ist, hängt immer vom Patienten ab und wird durch den Arzt geprüft. Dieser wird auf die Gegenanzeigen schauen und prüfen, ob er eine Einnahme verantworten kann. Wer sich dennoch gerne mit der Wirksamkeit und der Verträglichkeit beschäftigen möchte, der kann auch von den Erfahrungen anderer Nutzer profitieren.

Erfahrungen mit der SalbuHEXAL Wirksamkeit:

Bei einer Umfrage in Bezug auf die Wirksamkeit unter Nutzern hat sich gezeigt, dass SalbuHEXAL nur von 55 % der Nutzer als sehr wirksam eingestuft wurde. Das heißt, rund 45 % waren mit der Wirksamkeit nicht zufrieden.

Erfahrungen mit der SalbuHEXAL Verträglichkeit:

Auch die Verträglichkeit ist ein wichtiger Punkt. Hier sind ebenfalls 55 % der Meinung, dass sie die Wirksamkeit als gut bis sehr gut einstufen können. Nebenwirkungen können unter der Einnahme von SalbuHEXAL jedoch auftreten und werden von den Patienten unterschiedlich stark empfunden.

Erfahrungen mit der SalbuHEXAL Anwendung:

Die Anwendung bereitet den Patienten dagegen so gut wie keine Probleme. 75 % sehen die Anwendung als einfach an.   

Preis- und Leistungs-Verhältnis:

Inwiefern das Produkt in Bezug auf die Kombination aus Preis und Leistung empfohlen werden kann, ist ebenfalls eine interessante Frage. 55 % der Nutzer sind der Meinung, dass ein gutes Verhältnis zwischen Preis und Leistung besteht. 

Insgesamt 60 % der Nutzer würden die Einnahme von SalbuHEXAL weiterempfehlen (s. auch Salbutamol-ratiopharm rezeptfrei kaufen: Wirkung & Erfahrungen).

Wie wirkt SalbuHEXAL?

Die Wirkung von SalbuHEXAL basiert auf dem Inhaltsstoff Salbutamol. Eine Atemnot basiert in der Regel auf einer Verkrampfung der Muskulatur in den Bronchien. Die Verkrampfungen sorgen dafür, dass Betroffene nicht mehr richtig atmen können. Um die Wirksamkeit nachvollziehen zu können ist es wichtig zu wissen, dass sich das Nervensystem aus zwei Teilen zusammensetzt. Es handelt sich hierbei um den Parasympathikus und den Sympathikus.

Wirkung von Salbutamol

Wird der Körper in Alarmbereitschaft versetzt, erfolgt durch den Sympathikus die Ausschüttung von Adrenalin. Adrenalin sorgt dafür, dass die Muskulatur in den Bronchien sich entspannt und schneller und effektiver geatmet werden kann. Wird SalbuHEXAL bei einer Atemnot eingesetzt, wirkt es auf den Körper wie Adrenalin.

Als Beta-Symathomimetika bindet sich Salbutamol an die Rezeptoren der Bronchien und hilft der Muskulatur dabei, sich zu entspannen.

Wie ist SalbuHEXAL dosiert?

Das Präparat SalbuHEXAL wird in verschiedenen Formen zur Verfügung gestellt. Für eine schnelle und effektive Nutzung ist es sinnvoll, sich für das Dosieraerosol zu entscheiden. Dieser enthält 100 mg vom Wirkstoff. Die zweite Variante ist es, das Präparat über den Vernebler einzunehmen. Hier kann aus zwei Dosierungen gewählt werden. Das Fertiginhalat hat entweder 1,25 mg pro 2,5 ml Lösung oder 5 mg pro 1 ml Lösung.

Welche der Dosierungen für den Patienten die richtige Wahl darstellt, wird anhand seiner Erkrankung durch den Arzt entschieden.

Wie ist SalbuHEXAL einzunehmen?

In welcher Form und Menge SalbuHEXAL eingenommen wird, legt der Arzt fest. Handelt es sich um ein Notfallmedikament, wird das Dosieraerosol nur bei Bedarf in Anspruch genommen. Dabei ist zu unterscheiden, wie alt der Patient ist. Bei der Akutbehandlung erfolgt die einmalige Gabe wie folgt:

  • Patienten unter 12 Jahren nehmen einen Sprühstoß zu Beginn des Anfalls ein. Es handelt sich hierbei auch um die Gesamtdosis.
  • Patienten ab 12 Jahren können einen bis zwei Sprühstöße zu Beginn eines Anfalls einnehmen. Auch hierbei handelt es sich um die Gesamtdosis.

Wird SalbuHEXAL verwendet, um einen Anfall vorzubeugen, erfolgt eine einmalige Gabe bei Patienten unter 12 Jahren mit einem bis zwei Sprühstößen rund 15 Minuten vor dem Zeitpunkt der Belastung. Patienten ab 12 Jahren nehmen zur Vorbeugung zwei Sprühstöße rund 15 Minuten vor dem Zeitpunkt der Belastung.

Gegenanzeigen von SalbuHEXAL

Nicht jeder Patient kann das Medikament für eine Behandlung erhalten. Liegen Gegenanzeigen vor, entscheidet der Arzt, ob eine Verschreibung möglich ist. Eine Anwendung ist nicht möglich, wenn der Patient Überempfindlichkeiten gegen einen oder auch mehrere der Inhaltsstoffe hat.

Weitere Gegenanzeigen, bei denen eine Abwägung zwischen Nutzen und Risiko erfolgen muss, sind:

Weitere Gegenanzeigen, bei denen eine Abwägung zwischen Nutzen und Risiko erfolgen muss, sind:

  • Vorliegende Herzerkrankungen: Der Patient hatte vor kurzer Zeit einen Herzinfarkt, leidet unter einer koronaren Herzkrankheit oder hat eine Herzmuskelerkrankung. Auch Herzrhythmusstörungen können eine Gegenanzeige sein.
  • Bluthochdruck
  • Überfunktion der Schilddrüse
  • Tumor mit Adrenalin-Produktion
  • Gefäßwände zeigen Veränderungen

Nicht einzusetzen ist das Präparat bei Patienten, die unter 4 Jahre alt sind.

Inwieweit eine Anwendung bei Schwangerschaft und Stillzeit möglich ist, muss über eine Anamnese durch den Arzt festgelegt werden. Unter Umständen kann SalbuHEXAL eingesetzt werden.

Unser Tipp!

Die Online Behandlung bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, SalbuHEXAL mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für SalbuHEXAL wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.

Klicken Sie hier um SalbuHEXAL online zu kaufen.

Tipp der Redaktion von Online-Rezept.net

5/5

Nebenwirkungen von SalbuHEXAL

Unabhängig davon, ob SalbuHEXAL über das Dosieraerosol oder auch über den Vernebler eingenommen wird, kann es zu Nebenwirkungen kommen. Unerwünschte Wirkungen, die sich zeigen können, sind:

  • Probleme im Magen-Darm-Bereich, wie Übelkeit, Probleme mit den Geschmacksnerven oder auch Reizerscheinungen im Mund sind möglich
  • Schwindel und Kopfschmerzen
  • Schwitzen und Zittern
  • Unruhe
  • verstärktes Herzklopfen
  • Beschleunigung beim Puls
  • Kaliummangel
  • Bluchhochdruck oder zu geringer Blutdruck
  • erhöhter Blutzucker
  • Krämpfe in den Muskeln

Bei entstehenden Befindlichkeitsstörungen ist es notwendig, sich an den Arzt zu wenden. Sind die Nebenwirkungen stark oder belasten sie den Patienten deutlich, ist über eine Alternative nachzudenken.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Unter der Einnahme von SalbuHEXAL kann es zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten kommen. Über die Anamnese fragt der Arzt daher ab, ob der Patient bereits Medikamente einnimmt. Auf diese Weise kann er schauen, ob Wechselwirkungen zu erwarten sind. Auftreten können diese bei gleichzeitiger Einnahme folgender Medikamente oder Wirkstoffe:

  • Beta-Rezeptorblocker: Eine gegenseitige Abschwächung der Wirkung entsteht. Dadurch kann es zu einer sehr starken Verkrampfung in den Bronchien und einer schweren Atemnot kommen.
  • Antidiabetika: Antidiabetika senken den Blutzucker. Wird SalbuHEXAL eingenommen, kann sich die Wirkung abschwächen. Allerdings tritt die genannte Wechselwirkung vor allem bei einer hohen Dosis von SalbuHEXAL auf.
  • Beta-2-Sympathomimetika: Bei einer gleichzeitigen Einnahme von SalbuHEXAL und Beta-2-Sympathomimetika ist eine Wirkungsverstärkung möglich. Dies zieht auch eine Verstärkung der Nebenwirkungen nach sich.
  • Mutterkornalkaloide: Mutterkornalkaloide werden unter anderem für die Behandlung von Migräne eingesetzt. Bei einer Kombination mit SalbuHEXAL ist eine ärztliche Kontrolle unbedingt notwendig, da es zu Erweiterungen oder auch Verengungen der Blutgefäße kommen kann.
  • Procarbazin: Das Krebsmittel Procarbazin und die Einnahme von SalbuHEXAL können zu Wechselwirkungen führen, die sich als Blutdrucksteigerung zeigen.
  • Antidepressiva: Einige Antidepressiva und die Einnahme von SalbuHEXAL können die Nebenwirkungen in Bezug auf das System von Herz und Kreislauf von SalbuHEXAL verstärken.

SalbuHEXAL Preis: Was kostet SalbuHEXAL mit Online-Rezept?

Bei der Inanspruchnahme einer Online-Klinik gibt es einen umfangreichen Service, der im Preis enthalten ist. Abhängig von der jeweiligen Klinik werden Versandkosten noch separat berechnet. Interessant für Patienten ist die Frage, wie hoch die Kosten für SalbuHEXAL mit Online-Rezept sind.

Eine der bekanntesten Kliniken ist DoktorAbC.com. SalbuHEXAL steht dort zur Verfügung. Die Kosten für SalbuHEXAL mit Online-Rezept liegen bei:

  • 1 Inhalator (200 Dosis) - 49,33 €
  • 2 Inhalatoren (400 Dosis) - 53,61 €
  • 3 Inhalatoren (600 Dosis) - 58,01 €

Durch eine Anmeldung bei der Klinik werden die bisher bestellten Medikamente gemerkt. Folgerezepte können so ausgestellt werden. Das spart noch einmal zusätzlich Zeit.

Kann man SalbuHEXAL rezeptfrei in Deutschland kaufen?

Bei SalbuHEXAL handelt es sich um ein Präparat, das zu Nebenwirkungen und Gegenanzeigen führen kann. Daher ist SalbuHEXAL rezeptpflichtig. Es besteht nicht die Möglichkeit, das Medikament in Deutschland ohne Rezept zu kaufen. Auf unseren Seiten “Die besten Online Apotheken mit Rezept” und “Warnung vor “Apotheke rezeptfrei”: Was sind legale Alternativen?” haben wir weitere Informationen zusammengestellt.

Die Verschreibungspflicht dient dazu, die Patienten zu schützen. Hier sind folgende Punkte wichtig:

Anamnese

Ob es sich bei SalbuHEXAL um das passende Medikament mit dem richtigen Wirkstoff handelt, lässt sich erst im Rahmen einer Anamnese feststellen. Diese wird durch den Arzt durchgeführt. Hier kann er auch nach möglichen Alternativen schauen.

Dosierung

SalbuHEXAL steht in verschiedenen Dosierungen zur Verfügung. Welche der Dosierungen für den Patienten optimal ist, kann nur der Arzt entscheiden.

Wechselwirkungen

Die Einnahme verschiedener Medikamente und SalbuHEXAL kann zu starken Wechselwirkungen führen. Diese ziehen nicht nur eine Verstärkung der Nebenwirkungen nach sich. Sie können die Wirkung von SalbuHEXAL auch abschwächen und daher bei einer akuten Atemnot gefährlich werden.

Es ist nicht zu empfehlen, das Medikament ohne Rezept zu kaufen, auch wenn es möglicherweise angeboten wird. Hierbei kann es sich um eine Fälschung handeln. Verunreinigungen oder falsche Dosierungen sind ebenfalls möglich.

Wo kann SalbuHEXAL online gekauft werden?

Für den Online-Kauf von SalbuHEXAL gibt es zwei Möglichkeiten:

SalbuHEXAL in der Versandapotheke online kaufen

Patienten können das Medikament in der Online-Apotheke bestellen. Diese bietet nicht nur rezeptfreie Medikamente an, sondern auch Präparate auf Rezept. Hierfür ist es jedoch notwendig, dass bereits ein Rezept vorliegt. Dieses muss an die Online-Apotheke gesendet werden. Erst wenn das Rezept vorliegt, wird auch SalbuHEXAL verschickt. Dies kann einige Tage in Anspruch nehmen.

SalbuHEXAL mit Online Rezept online bestellen

Einfacher und schneller für den Patienten geht es, wenn er sich für eine Online-Klinik entscheidet. Über die Online-Klinik kann direkt ein Rezept ausgestellt werden. Das heißt, der Patient muss nicht direkt den Arzt aufsuchen. Er kann sich die Suche nach einem Termin und lange Wartezeiten ersparen und stattdessen einfach online ein Rezept beantragen (s. auch Asthmaspray rezeptfrei kaufen – Seriös und legal?).

Hier führt der Arzt eine Ferndiagnose mit einer Anamnese durch. Dafür ist es notwendig, einen Fragebogen auszufüllen und hier Informationen über den aktuellen gesundheitlichen Stand, Medikamente und Vorerkrankungen zu hinterlassen.

Entscheidet der Arzt sich für die Verschreibung von SalbuHEXAL, wird ein Rezept ausgestellt. Dieses kann in einer dazugehörigen Apotheke oder Partner-Apotheke eingelöst werden. SalbuHEXAL wird dann innerhalb einer kurzen Zeit versendet.

SalbuHEXAL kaufen ohne Rezept: Gefahren und Risiken

Wer ein Präparat gegen Atemnot benötigt, braucht erst einmal eine ärztliche Behandlung. Grundlage ist die Suche nach der Ursache für die Atemnot, um eine passende Behandlung zusammenstellen zu können. Inzwischen informieren sich auch viele Betroffene online, auf welche Krankheit ihre Symptome zutreffen können.

Selbst-Diagnosen sind jedoch gefährlich. Wird davon ausgegangen, dass die Atemnot auf Asthma basiert, entscheidet der Patient möglicherweise selbst, dass er SalbuHEXAL in Anspruch nehmen möchte. Damit das nicht so einfach möglich ist, gibt es die Rezeptpflicht. Diese sorgt dafür, dass das Medikament nicht ohne Rezept gekauft werden kann.

Dennoch gibt es online immer wieder Anbieter, die SalbuHEXAL auch ohne Rezept verkaufen. Für viele Patienten klingt dies nach einer guten Lösung. Sie sparen sich den Weg zum Arzt und erhalten ihr Medikament innerhalb einer kurzen Zeit.

Aber: Wer SalbuHEXAL kauft ohne Rezept und Beratung, der geht auch eine hohe Gefahr ein:

  • Gefälschte Präparate: Nicht selten werden Medikamente, die häufig verschrieben werden, gefälscht und einfach ohne Rezept verkauft. Das heißt, sie unterliegen keiner Prüfung. Der Patient kann nicht davon ausgehen, dass es sich um genau das Medikament handelt, das er auch von einem Arzt bekommt.
  • Verschmutzungen: Unter anderen enthalten gefälschte Medikamente teilweise Verschmutzungen. SalbuHEXAL wird über den Mund aufgenommen und durch die Atmung in die Bronchien übertragen. Das heißt, Verunreinigungen erreichen direkt die Atemwege. Dies kann gefährlich werden.
  • Dosierung: Ebenfalls zu beachten ist, dass in frei verkäuflichen Produkten möglicherweise nicht die angegebene Dosierung enthalten ist. Eine zu geringe oder zu hohe Dosierung können dem Patienten schaden.

Es ist in Deutschland nicht erlaubt, SalbuHEXAL ohne Rezept zu verkaufen.

SalbuHEXAL ohne Rezept online bestellen – So funktioniert’s

SalbuHEXAL ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und kann in Deutschland weder in stationären Apotheken (Ladengeschäften) noch von deutschen Online-Apotheken ohne Rezept bezogen werden (s. auch “Ventolin rezeptfrei online kaufen” und “Sultanol Spray kaufen: Wirkung & Sultanol Rezeptfrei“).

Es gibt Online-Anbieter, die SalbuHEXAL  rezeptfrei verkaufen und auf die Vorlage einer ärztlichen Verordnung komplett verzichten. Diese Anbieter sind als höchst unseriös zu bewerten, ihr Handeln ist in Deutschland illegal.

Darüber hinaus ist der rezeptfreie Versand von SalbuHEXAL nach Deutschland illegal und wer sich das Medikament bei einem entsprechenden Anbieter ohne Rezept oder ärztliche Konsultation bestellt, ist an diesen illegalen Handlungen beteiligt. Würde es zu einer Gerichtsverhandlung kommen, können Kunden zu den Vorgängen ebenfalls befragt werden.

Ist es sicher SalbuHEXAL online zu kaufen?

Die Online-Klinik DoktorABC ist in den Vereinigten Königreichen zugelassen und erlaubt somit eine Ferndiagnose sowie eine Online-Rezeptausstellung für alle Bürger innerhalb der EU.

Sie können bei der Online-Klinik DoktorABC (DoktorABC Erfahrungen) SalbuHEXAL ohne Rezept von Ihrem Arzt online bestellen, da die Ärzte auf Basis eines von Ihnen auszufüllenden Online-Fragebogens Ihren gesundheitlichen Daten erfassen.

Die Ärzte von DoktorAbC.com sind von der unabhängigen Regulierungsbehörde für Gesundheits- und Sozialpflegedienste (Care Quality Commission) in den Vereinigten Königreichen reguliert und von der englischen Gesundheitsbehörde GMC (General Medical Council) akkreditiert.

Bei Eignung wird ein Rezept für SalbuHEXAL ausgestellt und an die Versandapotheke zugestellt. Anschließend wird die Behandlung per Expressversand an Sie versendet. Neben der Möglichkeit des Medikamentenversands an Ihre Privat- oder Geschäftsadresse können Sie ebenfalls UPS Abholstationen in Anspruch nehmen.

SalbuHEXAL online bestellen

Bei Online-Arztpraxen können Sie SalbuHEXAL schnell und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke
Quellen:
Wir von Online-Rezept.net verwenden ausschließlich akkreditierte Quellen und belegen die Korrektheit unserer Inhalte mithilfe von Peer-Reviews (auch: Kreuzgutachten). Lesen Sie unsere redaktionellen Richtlinien, um mehr darüber zu erfahren, wie wir medizinische Fakten ermitteln und unsere Inhalte fachlich korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig aufbereiten.
  1. Beipackzettel: Salbuhexal N Dosieraerosol 200 Hub. In: Apotheken-Umschau. URL: apotheken-umschau.de
  2. Empfehlungen zur Therapie des Asthma bronchiale Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ). URL: akdae.de
  3. Regular inhaled salbutamol and airway responsiveness to allergen. D.W. Cockcroft, FRCP(C) et al. The Lancet, Volume 342, Issue 8875, 2 October 1993, Pages 833-837. URL: thelancet.com
  4. TRUST-Studie: Keine Asthma-Verschlimmerung unter regelmäßiger Salbutamol-Inhalation. Deutscher Apotheker Verlag Dr. Roland Schmiedel GmbH & Co. KG. URL: deutsche-apotheker-zeitung.de
  5. Dauergebrauch von Salbutamol nicht schädlich. Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH. URL: pharmazeutische-zeitung.de
  6. Apothekers Rat für Asthma-Patienten. Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH. URL: pharmazeutische-zeitung.de
Diese(s) Produkt/Dienstleistung wurde so bewertet:
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5]