Medizinisch geprüft von: Thomas Fischer (Apotheker). Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Medizinisch geprüft von:, Thomas Fischer (Apotheker)Info zu medizinischen Inhalten

Die Desmin Pille wird als Kombinationspräparat für die hormonelle Verhütung zur Verfügung gestellt. Durch die Zusammensetzung sorgt sie dafür, dass eine Schwangerschaft nicht eintreten kann. Der Pearl-Index gibt an, wie hoch die Sicherheit tatsächlich ist. Aber auch mögliche Nebenwirkungen sind für Nutzerinnen interessant.

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie die  Desmin Pille schnell und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Was ist die Desmin Pille?

Die Desmin Pille wird eingesetzt, um auf hormonelle Weise einer Schwangerschaft vorzubeugen. Die Einnahme erfolgt oral über mehrere Tage im Zyklus. Für die Wirksamkeit sorgen zwei aktive Wirkstoffe. Diese sind:

Für eine Einschätzung darüber, ob mögliche Unverträglichkeiten bei der Einnahme der Desmin Pille entstehen können, ist ein Blick auf die weiteren Inhaltsstoffe wichtig. Dazu gehören Laktose, Hypromellose und Kartoffelstärke. 

Für einen Zyklus enthält die Packung eine Anzahl von 21 Tabletten, die für die Einnahme pro Tag markiert sind. Der Verkauf erfolgt in Kombinationspackungen von 3 x 21 Tabletten oder 6 x 21 Tabletten. Zu beachten ist, dass es die Desmin Pille in zwei Ausführungen gibt, einmal die Desmin 20 und einmal die Desmin 30. Hier unterscheidet sich die Dosierung. 

Eingenommen wird die Desmin Pille einmal täglich mit Wasser. Die Nutzerin kann entscheiden, ob sie die Pille vor oder nach dem Essen einnehmen möchte. Wichtig zu wissen ist, dass die Pille immer um dieselbe Uhrzeit dem Körper zugeführt werden sollte. Nur auf diese Weise kann auch die hormonelle Verhütungswirkung wirklich erreicht werden.

Eckdaten zu Desmin

Kann man die Pille Desmin rezeptfrei in Deutschland kaufen?

Bei der Desmin Pille handelt es sich um ein hormonelles Verhütungsmittel, das nur auf Rezept vom Arzt in Anspruch genommen werden kann. Es ist nicht möglich, die Desmin Pille rezeptfrei in Deutschland zu kaufen. Auf unseren Seiten “Antibabypille rezeptfrei kaufen – Fragen & Antworten” und “Verschreibungspflichtige Medikamente online kaufen – Ihre Fragen beantwortet” haben wir weitere Informationen zusammengestellt.

Die Gründe dafür, dass dies bei einigen Medikamenten nicht möglich ist, sind vielfältig. Die wichtigsten Gründe sind:

Wo kann die Desmin Pille online gekauft werden?

Die Desmin Pille können Nutzerinnen nur auf Rezept erhalten. Es gibt verschiedene Optionen, die Pille online zu kaufen:

Die Desmin Pille in der Online-Apotheke bestellen

In der Online-Apotheke kann ein Preisvergleich für die Pille durchgeführt werden. Um diese zu erhalten, ist jedoch das Rezept einzusenden. Dies nimmt eine längere Zeit in Anspruch.

Die Desmin Pille über eine Online-Arztpraxis kaufen

Die Telemedizin rückt immer mehr in den Fokus und kann auch genutzt werden, um die Desmin Pille zu erhalten. Hierfür wenden sich Nutzerinnen an einen Online-Arzt. Dieser führt eine Anamnese durch und entscheidet dann, ob es sich um das passende hormonelle Verhütungsmittel handelt. In dem Fall stellt er ein Rezept aus.

Viele Online-Ärzte arbeiten in Kooperation mit einem Versandhandel. Dadurch kann das Rezept direkt an diesen weitergeleitet und die Desmin Pille versendet werden.

Was kostet die Pille Desmin mit Online Rezept?

Die Kosten für eine hormonelle Verhütung (Antibabypille) werden durch die Krankenkasse normalerweise nur übernommen, wenn die Patientin 22 Jahre oder jünger ist. Daher müssen die Kosten für die Desmin Pille selbst getragen werden. Ein Kauf ist über doktorabc.de möglich. Derzeit kann die Desmin Pille nicht über treated.com bestellt werden.

Die Kosten für das hormonelle Verhütungsmittel unterscheiden sich bei der Desmin 20 und der Desmin 30 nicht. Eine Verpackung mit 3 x 21 Stück liegt preislich bei rund 50 Euro. Eine Verpackung mit 6 x 21 Stück kostet etwa 72 Euro.

Wie wirkt die Desmin Pille?

Die Wirkung der Desmin Pille basiert auf zwei synthetischen und aktiven Wirkstoffen, die enthalten sind. Diese bringen eigene Eigenschaften mit:

Desogestrel

Das Desogestrel wird in seiner Zusammensetzung dem weiblichen Gestagen nachempfunden (s. auch andere Pillen mit Desogestrel: Lamuna 20 / 30, Marvelon.). Dieses Geschlechtshormon verhindert, dass es zum Aufbau einer Gebärmutterschleimhaut kommt.

Zudem soll ein Eisprung verhindert werden. Ebenfalls erforscht ist der Effekt, dass durch Desogestrel die Spermien nicht mehr zur Eizelle transportiert werden.

Ethinylestradiol

Bei diesem aktiven Wirkstoff handelt es sich um eine Nachstellung des Geschlechtshormons Estrogen oder auch Östrogen. Wenn die Desmin Pille regelmäßig eingenommen wird, kommt es nicht zu einer Eireifung direkt im Eierstock. Zusätzlich dazu erfolgt eine Hemmung der Hormone, die normalerweise dafür zuständig sind, einen Eisprung auszulösen.

Ethinylestradiol und Desogestrel

Generell können die Inhaltsstoffe nur bei einer regelmäßigen Einnahme auch wirklich effektiv wirken.

Wie sicher ist die Desmin Pille?

Die Sicherheit von Verhütungsmitteln wird über den Pearl-Index angegeben. Grundsätzlich ist es wichtig zu wissen, dass kein Verhütungsmittel eine vollständige Sicherheit bieten kann. Die Pille selbst gehört jedoch zu den sichersten Verhütungsmitteln.

Einige Hersteller geben den Pearl-Index ihres Produktes mit einem unadjusted und einem adjusted Pearl-Index an. Bei der Desmin Pille ist dies nicht der Fall. Hier greifen die allgemeinen Angaben zu einem Pearl-Index der Pille. Da es sich um ein klassisches Kombinationsmodell handelt, liegt dieser bei 0,1 bis 0,9.

Der Pearl-Index greift nur dann, wenn das Präparat auch regelmäßig nach Vorgabe eingenommen wird. Es gibt einige Einflussfaktoren, die für eine Verringerung der Sicherheit sorgen können.

Wie ist die Desmin Pille einzunehmen?

Eine effektive Dosierung und die korrekte Einnahme sind die wichtigsten Grundlagen, um die Wirksamkeit der Desmin Pille auch in Anspruch nehmen zu können.

Bei einer Überdosierung sind bisher keine starken Nebenwirkungen bekannt. Sie kann jedoch zu Zwischenblutungen oder auch zu Erbrechen und Übelkeit führen.   

Pillen Einnahme

Desmin Pille vergessen: Was tun?

Bei einer einmalig vergessenen Einnahme kann die fehlende Desmin Pille bis zu 12 Stunden später noch eingenommen werden. Sollte die Nutzerin diesen Zeitraum nicht einhalten können, wird auf die Einnahme der einen Pille verzichtet.

Desmin Pille durchnehmen: Worauf muss man achten?

Ein durch die dauerhafte Einnahme der Pille erzielter Langzeitzyklus kann dafür sorgen, dass die Menstruation ausbleibt. Dies ist gerade für Frauen von Vorteil, die sehr starke Menstruationsbeschwerden haben. Teilweise wird der Langzeitzyklus auch genutzt, wenn die Menstruation bewusst verschoben werden soll.

Gut geeignet für einen Langzeitzyklus sind eine Minipille oder eine Drei-Monats-Pille. Möchte eine Nutzerin die Desmin Pille dauerhaft einnehmen, sollte darüber mit dem Arzt gesprochen werden. 

Unser Tipp!

Die Online Behandlung bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, die Desmin Pille mit Online Rezept zu bestellen.

Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für die Desmin Pille wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.

Klicken Sie hier um die Desmin Pille online zu kaufen.

Tipp der Redaktion von Online-Rezept.net

5/5

Welche Nebenwirkungen von Desmin können auftreten?

Die Einnahme der Desmin Pille kann zu Nebenwirkungen führen. Diese müssen nicht auftreten. Es ist jedoch von Vorteil, informiert zu sein.

Nebenwirkungen werden häufig in der ersten Zeit der Einnahmen beobachtet. Wirken sich die Nebenwirkungen zu stark auf den Körper aus, sollte mit dem Arzt nach einer anderen Lösung gesucht werden.   

Wechselwirkungen von Desmin

Es ist möglich, dass die Desmin Pille mit einigen Medikamenten oder Wirkstoffen Wechselwirkungen eingeht. Beobachtet wurde dies beispielsweise bei der Einnahme von Antibiotika. Generell sollte bei einem Arzt angesprochen werden, wenn die Patientin weitere Medikamente einnimmt.

Entstehende Wechselwirkungen können sich negativ auf die schwangerschaftsverhütende Wirkung auswirken.

Wechselwirkungen oder Nebenwirkungen können auch auftreten, wenn bestimmte Lebens- oder Genussmittel eingenommen werden. Raucht eine Patientin, erhöht dies ihr Risiko, an einem Herzinfarkt, einer Lungenembolie oder einen Schlaganfall zu erkranken.

Gegenanzeigen von Desmin

Bei einem Gespräch mit dem Arzt wird dieser prüfen, ob es Gegenanzeigen gibt, die eine Einnahme der Desmin Pille nicht möglich machen. Gründe, die gegen eine Einnahme sprechen, sind beispielsweise:

Bei einigen Gegenanzeigen wird der Arzt entscheiden, ob der Nutzen der Einnahme der Desmin Pille höher ist, als das Risiko. Dies ist beispielsweise bei einem leicht erhöhten Blutdruck oder bei vorliegendem Übergewicht (Adipositas, Fettsucht) der Fall. Auch bei einigen Formen der Migräne liegt die Entscheidung beim Arzt. Daher ist es wichtig, bei der Anamnese klar darauf zu verweisen, wenn mögliche Gegenanzeigen vorhanden sind.

Desmin Pille Beipackzettel - welche Informationen sind verfügbar?

Für eine umfassende Aufklärung der Patienten liegt einem Medikament eine Packungsbeilage bei. Auch die Desmin Pille verfügt über einen Beipackzettel mit Informationen zur Wirkung, der Dosierung sowie möglichen Neben und Wechselwirkungen. Für die Patientin ist wichtig zu wissen, was sie über den Beipackzettel erfahren kann. Hier sind unter anderem die folgenden Informationen vermerkt:

Die Dosierung der Desmin Pille wird durch den Arzt vorgegeben. Durch Markierungen auf dem Blister fällt es Nutzerinnen nicht schwer sich zu merken, an welchem Tag bereits eine Pille eingenommen wurde. Kommt dennoch Unsicherheit auf, kann der Beipackzettel helfen, diese aufzulösen.

Desmin Pille Erfahrungen

Hilfreich bei einer Einschätzung darüber, ob es sich um das passende hormonelle Verhütungsmittel handelt, sind die Desmin Erfahrungen von Nutzerinnen, die bereits über einen längeren Zeitraum auf diese Weise verhüten. Hier gibt es Hinweise zu den folgenden Punkten:

Erfahrungen mit der Desmin Wirksamkeit

Die Desmin Erfahrungen rund um die Wirksamkeit der Pille weisen darauf hin, dass diese als gut bis sehr gut eingeschätzt werden kann. Fast 100 % der Nutzerinnen sind mit der Wirksamkeit zufrieden.

Erfahrungen mit der Desmin Verträglichkeit

Ebenfalls gut ist die Verträglichkeit. Hier waren immerhin 75 % der Nutzer sehr zufrieden.

Erfahrungen mit der Desmin Anwendung

Als sehr gut wird die Anwendung der Pille empfunden. Die tägliche Einnahme ist für rund 85 % der Nutzer kein Problem gewesen.

Verhältnis von Preis und Leistung

Das Verhältnis von Preis und Leistung wird als gut bis sehr gut bezeichnet. So sind hier 80 % der Nutzer zufrieden.

Wird die Desmin Pille von Patientinnen empfohlen?

Auf der Basis dieser Desmin Erfahrungen würden immerhin 85 % der Nutzerinnen die Einnahme der Pille empfehlen.

Desmin Pille Erfahrungsberichte zu möglichen Nebenwirkungen

Nebenwirkungen bei einer hormonellen Verhütung können auftreten. Um abschätzen zu können, wie viele Nutzerinnen Probleme mit den Nebenwirkungen haben, sind die Desmin Erfahrungen an dieser Stelle ebenfalls hilfreich.

Bei gut 50 % der Frauen, die mit der Pille verhüten, sind keine Nebenwirkungen aufgetreten. Dies erklärt auch die Einschätzungen zu einer guten bis sehr guten Verträglichkeit. Gefühlsstörungen sind bei etwa 25 % der Nutzerinnen aufgetreten. Ebenfalls 25 % verweisen darauf, dass sie Hitzewallungen oder ein erhöhtes Kälteempfinden hatten oder auch eine Gewichtszunahme verspürt haben.

Die Desmin Erfahrungen zeigen, dass Nebenwirkungen häufig in den ersten Zyklen der Einnahme spürbar sind. Halten diese länger an oder sind für die Nutzerin nicht mehr aushaltbar, ist es möglicherweise notwendig, ein anderes Präparat für die hormonelle Verhütung einzusetzen. Hierzu sollte mit dem Arzt gesprochen werden.

Desmin Pille ohne Rezept online bestellen – So funktioniert’s

Die Desmin Pille ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und kann in Deutschland weder in stationären Apotheken (Ladengeschäften) noch von deutschen Online-Apotheken ohne Rezept bezogen werden.

Es gibt Online-Anbieter, die die Desmin Pille  rezeptfrei verkaufen und auf die Vorlage einer ärztlichen Verordnung komplett verzichten. Diese Anbieter sind als höchst unseriös zu bewerten, ihr Handeln ist in Deutschland illegal.

Darüber hinaus ist der rezeptfreie Versand von Desmin nach Deutschland illegal und wer sich das Medikament bei einem entsprechenden Anbieter ohne Rezept oder ärztliche Konsultation bestellt, ist an diesen illegalen Handlungen beteiligt. Würde es zu einer Gerichtsverhandlung kommen, können Kunden zu den Vorgängen ebenfalls befragt werden.

Ist es sicher die Desmin Pille online zu kaufen?

Die Online-Klinik DoktorABC ist in den Vereinigten Königreichen zugelassen und erlaubt somit eine Ferndiagnose sowie eine Online-Rezeptausstellung für alle Bürger innerhalb der EU.

Sie können bei der Online-Klinik DoktorABC (DoktorABC Erfahrungen) die Desmin Pille ohne Rezept von Ihrem Arzt online bestellen, da die Ärzte auf Basis eines von Ihnen auszufüllenden Online-Fragebogens Ihren gesundheitlichen Daten erfassen. Die Ärzte von DoktorABC.com sind von der unabhängigen Regulierungsbehörde für Gesundheits- und Sozialpflegedienste (Care Quality Commission) in den Vereinigten Königreichen reguliert und von der englischen Gesundheitsbehörde GMC (General Medical Council) akkreditiert.

Bei Eignung wird ein Rezept für die Desmin Pille ausgestellt und an die Versandapotheke zugestellt. Anschließend wird die Behandlung per Expressversand an Sie versendet. Neben der Möglichkeit des Medikamentenversands an Ihre Privat- oder Geschäftsadresse können Sie ebenfalls UPS Abholstationen in Anspruch nehmen.

Desmin Pille online bestellen

Bei Online-Arztpraxen können Sie die  Desmin Pille schnell und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke
Quellen:
Wir von Online-Rezept.net verwenden ausschließlich akkreditierte Quellen und belegen die Korrektheit unserer Inhalte mithilfe von Peer-Reviews (auch: Kreuzgutachten). Lesen Sie unsere redaktionellen Richtlinien, um mehr darüber zu erfahren, wie wir medizinische Fakten ermitteln und unsere Inhalte fachlich korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig aufbereiten.
  1. Oettel, M. & Kurischko, A. (1980): STS 557, a new orally active progestin with antiprogestational and contragestational properties in rabbits. In: Contraception. 21(1):61-69.
  2. Lina S. Mørch, Charlotte W. Skovlund, Philip C. Hannaford, Lisa Iversen, Shona Fielding: Contemporary Hormonal Contraception and the Risk of Breast Cancer. In: New England Journal of Medicine. Band 377, Nr. 23, 7. Dezember 2017.
  3.  Volkmar Sigusch: Junge Mädchen und die Pille. Bemerkungen zur hormonalen Kontrazeption aus sexualwissenschaftlicher Sicht. In: „Sexualmedizin“ Heft 6/1974, S. 288–297.
  4. Thrombosegefahr durch die Pille: Wenn die Antibabypille Thrombose begünstigt .DAK-Gesundheit. URL: dak.de
  5. Jeremy A. Holtsclaw: Progress Towards the Total Synthesis of Desogestrel and the Development of a New Chiral Dihydroimidazol-2-ylidene Ligand. University of Michigan, 2007, S. 25: „In 1981, desogestrel was marketed as a new low dose oral contraceptive under the trade names Marvelon® and Desogen®.32“
Diese(s) Produkt/Dienstleistung wurde so bewertet:
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5]