Tobias Schmitz widmet sich seit mehr als 5 Jahren medizinischen Themen aller Art.

Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Tobias Schmitz, MedizinexperteInfo zu medizinischen Inhalten

Bei der Kleodina Pille handelt es sich um eine klassische Kombinationspille, die Nutzerinnen für 21 Tage einnehmen, um den Eintritt einer Schwangerschaft zu verhindern. Die zwei enthaltenen aktiven Wirkstoffe sind dem Gestagen und dem Östrogen nachempfunden. 

Mit einer regelmäßigen Einnahme kann ein guter Pearl-Index gewährleistet werden. Abzuklären sind vorher jedoch mögliche Gegenanzeigen sowie eine Aufklärung zu den Nebenwirkungen.

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie Ihre Kleodina Pille schnell und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Was ist die Kleodina Pille?

Bei der Kleodina Pille handelt es sich um ein hormonelles Präparat, das für die Schwangerschaftsverhütung entwickelt wurde. Hier wirken zwei aktive Inhaltsstoffe, die ein Eintreten einer Schwangerschaft verhindern sollen. Diese Wirkstoffe sind Levonorgestrel und Ethinylestradiol. 

Zusätzlich dazu werden weitere Bestandteile in der Pille verarbeitet. Diese haben keine Wirkung auf den Körper, können aber beim Abgleich von Überempfindlichkeiten relevant sein. Dies sind Talkum und Maisstärke sowie Lactose-1-Wasser und Magnesium stearat. 

Eingenommen wird die Pille einmal täglich für einen Zeitraum von 21 Tagen. Die Einnahme startet ganz zu Beginn zum ersten Zyklustag. Anschließend werden die Pillen für 21 Tage eingenommen. Es folgt eine Pause von sieben Tagen. Die Einnahme wird nach der Pause wieder durchgeführt. 

Ob die Pille zu den Mahlzeiten eingenommen wird, ist nicht wichtig. Die Einnahme wird durch ein Glas Wasser erleichtert.

Eckdaten zu Kleodina

  • Markenname: Kleodina
  • Aktive Wirkstoffe: Levonorgestrel und Ethinylestradiol
  • Wirkstoffklasse: Gestagen und Östrogen
  • Hersteller: Gedeon Richter
  • Rezeptpflicht: rezeptpflichtig

Kann man die Kleodina rezeptfrei in Deutschland kaufen?

Für eine regelmäßige Einnahme der Kleodina Pille ist es notwendig, immer wieder ein Rezept durch einen Arzt zu erhalten. Es handelt sich um ein rezeptpflichtiges Präparat, das nicht frei verkäuflich ist.

Einige Anbieter im Internet stellen Präparate mit ähnlichen Wirkstoffen zur Verfügung und verkaufen diese ohne Rezept. Diese ausländischen Präparate haben jedoch keine Zulassung in Deutschland und sollten nicht eingenommen werden.

Die Ausgabe der Kleodina Pille auf Rezept passiert unter anderem aus den folgenden Gründen:

  • Es soll sichergestellt werden, dass die Kleodina nur auf ärztliche Verordnung eingenommen wird.
  • Durch die Rezeptpflicht kontrolliert ein Arzt erst einmal, ob Gegenanzeigen vorliegen.
  • Die Patientin wird ausführlich über die Nebenwirkungen und Wechselwirkungen aufgeklärt.

Wo kann die Kleodina Pille online gekauft werden?

Besonders einfach und schnell geht die Online-Bestellung der Kleodina Pille. Hierfür gibt es zwei Optionen:

Die Kleodina Pille in der Online-Apotheke bestellen

Um die Kleodina Pille über eine Online-Apotheke beziehen zu können, ist die Einsendung des Rezeptes notwendig. Dies nimmt etwas mehr Zeit in Anspruch. Nachdem das Rezept eingegangen ist, erhält die Nutzerin die Pille.

Die Kleodina Pille über eine Online-Arztpraxis kaufen

Einfach und schnell geht die Nutzung der Telemedizin. Über einen Online-Arzt kann ein Rezept für die Kleodina erhalten werden. Dafür ist eine Anamnese notwendig. Diese wird über einen Fragebogen durchgeführt. Bleiben noch Fragen offen, wendet sich der Arzt an die Patientin. Nach der Kontrolle erstellt er das Rezept.

Viele Online-Arztpraxen arbeiten mit einer Apotheke zusammen. Der Versand der Kleodina Pille kann daher direkt nach der Rezeptausstellung erfolgen.  Auf unseren Seiten “Antibabypille rezeptfrei kaufen – Fragen & Antworten” und “Verschreibungspflichtige Medikamente online kaufen – Ihre Fragen beantwortet” haben wir weitere Informationen zusammengestellt.

Was kostet die Pille Kleodina mit Online Rezept?

Eine hormonelle Verhütung gehört zu den sichersten Verhütungsmethoden, die es gibt (s. auch Antibabypille: Wirkung, Risiken und Online-Kauf). Die Einnahme der Pille durch die Frau bringt einen sehr guten Pearl-Index mit sich. Die Kosten für diese Form der Verhütung müssen jedoch durch die Frau selbst getragen werden, wenn diese älter als 22 Jahre ist. Ein Blick auf die Preise der Kleodina Pille in Deutschland, kann daher sinnvoll sein.

Derzeit wird das Präparat über treated.com nicht angeboten. Ein Kauf ist jedoch über doktorabc.com möglich. Hier stehen zwei Varianten bei der Packungsgröße zur Auswahl. Angeboten wird die Kleodina mit 3 x 21 Stück für einen Preis von 40 Euro. Zudem gibt es die Variante mit 6 x 21 Stück für einen Preis von rund 50 Euro.

Wie wirkt die Kleodina Pille?

Die Kleodina ist eine Kombinationspille und enthält als aktive Wirkstoffe Levonorgestrel sowie Ethinylestradiol. Beide Wirkstoffe ergänzen sich und sollen so dafür sorgen, dass eine Schwangerschaft nicht eintreten kann.

Levonorgestrel ist ein synthetisches Hormon, das an das weibliche Geschlechtshormon Gestagen angelehnt ist (s. auch andere Pillen mit Levonorgestrel: Levomin 20 / 30, Levina, Leona HEXAL, Microgynon 30Asumate 20 / Asumate 30). Der Wirkstoff verhindert, dass es zum Aufbau der Gebärmutterschleimhaut kommt. Zudem verhindert er die Entstehung eines Eisprungs und die Weiterleitung der Spermien zum Ei. 

Ethinylestradiol ist der zweite aktive Wirkstoff, der zum Einsatz kommt. Das synthetische Östrogen soll verhindern, dass es im Eierstock zu einer Eireifung kommt. Zudem wirkt sich der Wirkstoff auf die Hormone aus, die den Eisprung auslösen. Dadurch wird der Eisprung unterdrückt.

Generell kann die volle Wirkung nur durch eine regelmäßige Einnahme der Pille erzielt werden.

Wie sicher ist die Kleodina Pille?

Bei der Entscheidung für eine hormonelle Verhütung spielt die Sicherheit eine große Rolle. Diese wird bei Verhütungsmitteln durch den Pearl-Index angegeben. Die Pille gehört zu den Verhütungsmitteln, die über einen besonders guten Pearl-Index verfügen.

Für die Kleodina Pille wurde dieser direkt über Prüfungen festgelegt. Über einen bestimmten Zeitraum wurde beobachtet, wie viele Frauen unter der Einnahme der Kleodina schwanger geworden sind. Aus dieser Prüfung hat sich für das Präparat ein Pearl-Index von 0,69 ergeben. Damit gehört die Kleodina Pille zu den sicheren Verhütungsmitteln. Der Pearl-Index bezieht sich ausschließlich auf die korrekte Einnahme der Pille.  

Nicht nur eine falsche Einnahme kann sich auf die Wirkung der Pille auswirken. Auch andere Präparate oder Erkrankungen können dafür sorgen, dass eine vollständige Wirkung nicht mehr gewährleistet werden kann. Dies ist beispielsweise bei Durchfall und Erbrechen möglich. Bei Unsicherheiten sollte daher für eine zusätzliche Verhütung gesorgt werden.

Wie ist die Kleodina Pille einzunehmen?

Damit die Kleodina Pille richtig wirken kann, sind die folgenden Punkte zu beachten:

  • Dosierung: Ein Blister der Kleodina Pille enthält eine Menge von 21 Tabletten. Hier wird täglich eine Pille eingenommen.
  • Zeitpunkt der Einnahme: Den Zeitpunkt der ersten Pille entscheidet die Nutzerin. Anschließend werden die folgenden Pillen in einem Abstand von 24 Stunden eingenommen.
  • Gesamtdosierung: Für einen Zyklus ist eine Menge von 21 Tabletten vorgesehen.
  • Art der Anwendung: Die Einnahme der Tablette sollte mit etwas Wasser durchgeführt werden. Es ist nicht notwendig, vorher zu essen oder zu trinken.
Kleodina online

Liegt eine Überdosierung vor, kann sich diese auf unterschiedliche Weise zeigen. Es besteht die Option, dass Erbrechen oder Durchfall auftreten. Auch vaginale Blutungen können entstehen.   

Kleodina Pille vergessen: Was tun?

Für eine optimale Wirksamkeit gegen den Eintritt einer Schwangerschaft ist es wichtig, dass die Kleodina Pille auch regelmäßig eingenommen wird. Wurde die Einnahme vergessen, kann diese nachgeholt werden. Bei dem Präparat ist es möglich, die fehlende Pille noch bis zu 12 Stunden nach der vergessenen Einnahme zuzuführen.

Kleodina Pille durchnehmen: Worauf muss man achten?

Einige Frauen möchten über die Einnahme der Pille einen Langzeitzyklus erreichen. Hier wird das hormonelle Medikament dauerhaft eingenommen. Eine Pause wird nicht durchgeführt. Dadurch bleibt normalerweise auch die Monatsblutung aus. Frauen, die unter starkem PMS leiden, profitieren daher von einem Langzeitzyklus.

Bei der Kleodina Pille ist eine dauerhafte Einnahme nicht vorgesehen. Hier ist es daher wichtig, eine Absprache mit dem Arzt durchzuführen und mit diesem zu entscheiden, ob auf diese Weise ein Langzeitzyklus aufgebaut werden kann.

Unser Tipp!

Die Online Behandlung bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, die Kleodina Pille mit Online Rezept zu bestellen.

Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für die Kleodina Pille wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.

Klicken Sie hier um die Kleodina Pille online zu kaufen.

Tipp der Redaktion von Online-Rezept.net

5/5

Welche Nebenwirkungen von Kleodina können auftreten?

Im Rahmen der gewünschten Wirkung der Kleodina Pille kann es passieren, dass es bei der Einnahme auch zu Nebenwirkungen kommt. Zu den häufigsten Nebenwirkungen, die zu erwarten sind, gehören:

  • Beschwerden im Magen-Darm-Bereich, wie Übelkeit und Erbrechen oder Durchfall
  • Steigerung oder Senkung des Appetits
  • Gewichtsverlust oder auch Gewichtszunahme
  • Benommenheit und Schwindel
  • Entstehung von Depressionen
  • erhöhte Nervosität
  • Entstehung von Beschwerden an den Augen
  • Überempfindlichkeit der Haut, wie Ausschlag, Akne oder auch Haarausfall
  • Bluthochdruck
  • Wassereinlagerungen
  • Störungen bei der Menstruation

Die Entstehung von Nebenwirkungen ist keine Seltenheit. Diese sollte jedoch nach einiger Zeit nachlassen. Bei bestehenden Problemen ist es wichtig, mit dem Arzt Rücksprache zu halten.

Wechselwirkungen von Kleodina

Die Kleodina Pille dient der Empfängnisverhütung. Diese Wirkung kann jedoch eingeschränkt werden, wenn die Patientin zusätzlich weitere Medikamente einnimmt. Wechselwirkungen sorgen dann dafür, dass die Wirkstoffe nicht mehr optimal im Körper arbeiten können. Vor der Einnahme von weiteren Medikamenten sollte daher mit dem Arzt gesprochen werden. Dies betrifft beispielsweise Antibiotika.

Wird die Pille eingenommen und dennoch geraucht, kann sich das Risiko erhöhen, einen Schlaganfall zu erleiden, Thrombose oder Herzerkrankungen zu bekommen. Daher wird empfohlen, auf das Rauchen zu verzichten.

Gegenanzeigen von Kleodina

Bei einigen Frauen treten Gegenanzeigen auf, die dafür sorgen können, dass die Kleodina Pille keine optimale Verhütungsmethode darstellt. Zu diesen Gegenanzeigen gehören:

  • Die Patientin reagiert empfindlich auf die Inhaltsstoffe oder Wirkstoffe.
  • Die Patientin hat in ihrer Vorgeschichte Hinweise auf einen Herzinfarkt, eine Thrombose oder auch einen Schlaganfall.
  • Die Patientin leidet unter Durchblutungsstörungen.
  • Vaginale Blutungen sind vorhanden, deren Ursache nicht bekannt ist.
  • Die Regelblutung bleibt ohne ersichtlichen Grund aus.
  • Die Bauchspeicheldrüse weist eine Entzündung auf.

Bei Erkrankungen, wie entzündlichen Darmkrankheiten, Übergewicht oder auch Bluthochdruck, kann die Kleodina Pille teilweise dennoch eingenommen werden. Der Arzt entscheidet an dieser Stelle, ob eine Einnahme durchgeführt werden kann und worauf die Patientin achten sollte.

Kleodina Pille Beipackzettel - welche Informationen sind verfügbar?

Mit der Einnahme der Kleodina Pille führt die Nutzerin ihrem Körper Hormone von außen zu. Grundsätzlich will eine hormonelle Verhütung gut überlegt sein. Die Aufklärung durch den Arzt ist hier besonders wichtig.

Dies gilt nicht nur dann, wenn es um die Frage geht, wie die Kleodina Pille zu dosieren ist. Aber auch eine umfangreiche Aufklärung kann noch Unsicherheit zurücklassen. Ein Blick auf den Beipackzettel kann an dieser Stelle hilfreich sein.

Der Beipackzettel enthält wichtige Informationen rund um die Themen:

  • Wirk- und Inhaltsstoffe der Kleodina Pille
  • Dosierung der Kleodina Pille
  • Wechselwirkungen mit anderen Präparaten
  • Nebenwirkungen bei der Einnahme
  • Vorgehensweise bei einer Überdosierung oder Unterdosierung

Kleodina Pille Erfahrungen

Die Erfahrungen, die Nutzerinnen mit der Einnahme der Kleodina Pille gemacht haben, können dabei helfen, das Medikament richtig einzuschätzen. Sie geben Aufschluss über die Wirksamkeit sowie die Verträglichkeit. Gerade bei der großen Auswahl der verschiedenen hormonellen Verhütungsmittel, ist ein Blick auf die Bewertungen hilfreich.

Kleodina Erfahrungen mit der Wirksamkeit

Der Kleodina Pille wird eine gute bis sehr gute Wirksamkeit zugeordnet. 95 % der Nutzer haben angegeben, dass sie mit der Wirkung zufrieden sind.

Kleodina Erfahrungen mit der Verträglichkeit

Nicht ganz so optimal ist die Verträglichkeit. Diese wird mit rund 50 % als solide eingestuft, könnte aber auch noch besser sein. Vor allem die Nebenwirkungen spielen hier eine große Rolle.

Kleodina Erfahrungen mit der Anwendung

Bei der Anwendung der Kleodina Pille haben die wenigsten Nutzerinnen ein Problem. 95 % sind zufrieden und kommen gut mit der Dosierung und der Einnahme klar.

Verhältnis von Preis und Leistung

Das Verhältnis von Preis und Leistung schätzen rund 75 % der Nutzerinnen als gut ein und sind hier zufrieden.

Empfehlung

Etwa 60 % würden daher die Kleodina Pille auch für die Einnahme zur Empfängnisverhütung empfehlen.

Kleodina Erfahrungsberichte zu möglichen Nebenwirkungen

Die Verträglichkeit der Kleodina Pille wird in der Bewertung als nicht ganz optimal eingestuft. Das Auftreten von Nebenwirkungen bei der Einnahme eines hormonellen Verhütungsmittels ist häufig normal. Die Verträglichkeit hängt von der Nutzerin selbst ab. Dennoch sind die Erfahrungen zu den auftretenden Nebenwirkungen für eine Einschätzung hilfreich.

Starke Nebenwirkungen können das eigene Wohlbefinden beeinflussen. Es kann manchmal notwendig sein, das Präparat noch einmal zu wechseln. Hier sollte mit dem Arzt gesprochen werden.

27 % der Frauen geben an, dass die Nebenwirkung, unter der sie leiden, die Gewichtszunahme ist. Zu berücksichtigen ist aber auch, dass etwa 25 % darauf hinweisen, dass sie gar keine Nebenwirkungen bemerken. Übelkeit tritt bei der Einnahme der Kleodina bei rund 23 % auf.

20 % geben an, dass sie über Kopfschmerzen oder auch einen Libidoverlust verfügen. Bei der Nennung der Nebenwirkungen handelt es sich um die häufigsten Anzeichen, die Frauen bei der Einnahme verspüren. Weitere Varianten sind ebenfalls möglich.

Kleodina Pille ohne Rezept online bestellen – So funktioniert’s

Die Kleodina Pille ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und kann in Deutschland weder in stationären Apotheken (Ladengeschäften) noch von deutschen Online-Apotheken ohne Rezept bezogen werden. Es gibt Online-Anbieter, die die Kleodina Pille  rezeptfrei verkaufen und auf die Vorlage einer ärztlichen Verordnung komplett verzichten. Diese Anbieter sind als höchst unseriös zu bewerten, ihr Handeln ist in Deutschland illegal.

Darüber hinaus ist der rezeptfreie Versand von Kleodina nach Deutschland illegal und wer sich das Medikament bei einem entsprechenden Anbieter ohne Rezept oder ärztliche Konsultation bestellt, ist an diesen illegalen Handlungen beteiligt. Würde es zu einer Gerichtsverhandlung kommen, können Kunden zu den Vorgängen ebenfalls befragt werden.

Ist es sicher die Kleodina Pille online zu kaufen?

Die Online-Klinik DoktorABC ist in den Vereinigten Königreichen zugelassen und erlaubt somit eine Ferndiagnose sowie eine Online-Rezeptausstellung für alle Bürger innerhalb der EU.

Sie können bei der Online-Klinik DoktorABC (DoktorABC Erfahrungen) die Kleodina Pille ohne Rezept von Ihrem Arzt online bestellen, da die Ärzte auf Basis eines von Ihnen auszufüllenden Online-Fragebogens Ihren gesundheitlichen Daten erfassen.

Die Ärzte von DoktorABC.com sind von der unabhängigen Regulierungsbehörde für Gesundheits- und Sozialpflegedienste (Care Quality Commission) in den Vereinigten Königreichen reguliert und von der englischen Gesundheitsbehörde GMC (General Medical Council) akkreditiert.

Bei Eignung wird ein Rezept für die Kleodina Pille ausgestellt und an die Versandapotheke zugestellt. Anschließend wird die Behandlung per Expressversand an Sie versendet. Neben der Möglichkeit des Medikamentenversands an Ihre Privat- oder Geschäftsadresse können Sie ebenfalls UPS Abholstationen in Anspruch nehmen.

Kleodina Pille online bestellen

Bei Online-Arztpraxen können Sie Ihre Kleodina Pille schnell und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke
Quellen:
  1. Beipackzettel von KLEODINA 125 Mikrogramm/30 Mikrogramm üb.Tabl. In: Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG – Gesundheits-Tipps und Infos zu Medizin, Krankheiten, Therapien, Laborwerten und Medikamenten. URL: www.apotheken-umschau.de
  2. Oettel, M. & Kurischko, A. (1980): STS 557, a new orally active progestin with antiprogestational and contragestational properties in rabbits. In: Contraception. 21(1):61-69.
  3. Lina S. Mørch, Charlotte W. Skovlund, Philip C. Hannaford, Lisa Iversen, Shona Fielding: Contemporary Hormonal Contraception and the Risk of Breast Cancer. In: New England Journal of Medicine. Band 377, Nr. 23, 7. Dezember 2017.
  4.  Volkmar Sigusch: Junge Mädchen und die Pille. Bemerkungen zur hormonalen Kontrazeption aus sexualwissenschaftlicher Sicht. In: „Sexualmedizin“ Heft 6/1974, S. 288–297.
  5. Thrombosegefahr durch die Pille: Wenn die Antibabypille Thrombose begünstigt .DAK-Gesundheit. URL: dak.de
Diese(s) Produkt/Dienstleistung wurde so bewertet:
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5]