Medizinisch geprüft von: Thomas Fischer (Apotheker). Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Medizinisch geprüft von:, Thomas Fischer (Apotheker)Info zu medizinischen Inhalten

Mit Veregen Salbe ist eine Therapiemöglichkeit vorhanden, erfolgreich gegen eine bestimmte Art von Warzen vorzugehen. Jedes Arzneimittel birgt ein gewisses Risiko. Aus diesem Grund sollten vor dem Online-Kauf Informationen über die Veregen Wirkung, Anwendung, Dosierung, mögliche Nebenwirkungen und eventuelle Ausschlusskriterien eingeholt werden. 

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie die Vegeren Salbe schnell und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Was ist die Veregen Salbe?

Bei einer Veregen Salbe handelt es sich um ein Arzneimittel, dessen Hauptwirkstoff aus Grüntee-Extrakt besteht. Im Kombination mit weiteren natürlichen Inhaltsstoffen, fällt die Vergenen Salbe unter die pflanzlichen Medikamente. 

Eckdaten zu VEREGEN 10% Salbe 15 g

Anwendungsgebiet von der Veregen Salbe

Die Veregen Salbe findet Anwendung zur äußerlichen Behandlung von Feigwarzen (Condyloma acuminata) im Genital- und Perianalbereich (äußerer Afterbereich). Männer (s. auch Feigwarzen beim Mann erkennen und richtig behandeln) und Frauen ab 18 Jahren können das Arzneimittel gleichermaßen anwenden. Voraussetzung für die Anwendung ist ein gesundes sowie kräftiges Körperabwehrsystem.

Feigwarzen werden ebenfalls als Genitalwarzen bezeichnet, weil sie sich hauptsächlich an den Genitalien und/oder um den After herum bilden. Sie zählen zu den Hautkrankheiten, die durch den HPV (humane Pailloma Virus) ausgelöst werden und überwiegend durch sexuelle Aktivität übertragen werden. 

Packungsgröße

Die übliche Packungsgröße umfasst einen Inhalt von 15 Gramm Veregen Salbe. Seltener wird eine Packungsgröße von 30 Gramm verordnet. 

Wie wird die Veregen Salbe dosiert?

Die Dosierung der Veregen Salbe liegt bei einem Hauptwirkstoff-Anteil von 10 Prozent pro 100 Milligramm Salbe. Pro Anwendung ist die Dosierung von einem halben Zentimeter Salbenstrang nicht zu überschreiten.

Wie wirkt die Veregen Salbe?

Wissenschaftliche Belege gibt es bisher nicht über die exakte Wirkung von Grüntee-Extrakt in der Veregen Salbe. Dennoch gehen Experten davon aus, dass hauptsächlich das sogenannte Catechin Epigallocatechingallert (kurz EGCG) im Grüntee-Extrakt für eine erfolgreiche Behandlung bei Feigwarzen verantwortlich ist.

Dabei handelt es sich um eine Trockensubstanz, die zu einem Drittel in Grünteeblättern enthalten ist und zwischen 55 und 72 Prozent der Inhaltsstoffe in der Veregen Salbe ausmacht. Unter anderem ist Alkohol ein Bestandteil des EGCGs. Dieser begünstigt die vor allem die Austrocknung der Feigwarzen. 

Der Trockensubstanz wird zudem eine antioxidante Wirkung nachgesagt. Freie Radikale werden dadurch abgefangen, damit sie keine zellschädigende Wirkung verursachen. 

Des Weiteren lassen mehrere Untersuchung den Schluss zu, dass durch das Grüntee-Extrakt eine Hemmung des Hautzellenwachstums zustande kommt. 

In der Kombination der genannten (möglichen) Einflüsse können Feigwarzen entfernt und ein fortlaufendes Wachstum gestoppt werden, indem das Warzengewebe austrocknet und in der Folge abstirbt sowie kein neues Warzengewebe entsteht, weil die Hautzellen nicht nachwachsen können.

Wie ist die Veregen Salbe anzuwenden?

Die Veregen Salbe wird im Idealfall dreimal täglich auf die Feigwarzen im Genitalbereich und/oder um den After herum aufgetragen. Es ist darauf zu achten, die Maximaldosierungen von einem halben Zentimeter Salbenstrang pro Anwendung und einen Zentimeter pro Anwendungstag nicht zu überschreiten sind. 

Ideal ist es, die Anwendung zeitlich so zu planen, dass zwischen ihnen ungefähr die gleichen Zeitabstände bestehen. 

Das Auftragen erfolgt über ein Betupfen jeder einzelner Feigwarzen mit der Veregen Salbe. Die Warzen sollten vollständig bedeckt werden, wenngleich die Salbenschicht nur dünn aufzutragen ist. 

Bereiche, die frei von Feigwarzen sind, sollten ausgespart werden. Von einer prophylaktischen Anwendung auf bisher gesunde Hautbereiche ist abzusehen.

Anwendung vergessen

Sollte ein Anwendungszeitpunkt versäumt worden sein, ist das Auftragen der Veregen Salbe dann vorzunehmen, sobald daran gedacht wird oder die vergessene Anwendung bleibt gänzlich aus und der Patient führt die Behandlung im gewöhnten Zeitrhythmus weiter. 

Ein “Nachholen” der verpassten Anwendung findet nicht statt, damit Zeitabstände gegeben sind, um das Risiko von Nebenwirkungen so gering wie möglich zu halten.

Anwendungsdauer der Veregen Salbe

Anzuwenden ist die Veregen Salbe maximal über einen Zeitraum von 16 Wochen. Das Behandlungsziel ist erreicht, wenn während der genannten Zeitspanne alle Feigwarzen abgeheilt sind. 

Sollten neue Feigwarzen hinzugekommen sein, beeinflusst dies den maximalen Anwendungszeitraum nicht.

Anwendungshinweis

Die Veregen Salbe ist so aufzutragen, dass sie nicht in Berührung mit Schleimhäuten, der Vagina, Harnröhre oder dem Afterinneren in Kontakt kommt. Zur Anwendung von Warzen in den genannten Bereichen ist die Veregen Salbe nicht geeignet. Zudem ist ein Salbenkontakt mit Wunden und offenen Wunden unbedingt zu vermeiden.

Die Veregen Salbe kann auf Textilien dauerhafte Verfärbungen verursachen. Es ist empfehlenswert, durch beispielsweise Slipeinlagen den direkten Kontakt zu verhindern.

Hygiene

Für die Anwendung ist es empfehlenswert, einen Handschutz zu tragen, damit die Salbe nicht mit der gesunden Haut in Berührung kommt. Alternativ ist ein intensives Waschen der Hände direkt nach der Anwendung möglich, um Salbenreste zuverlässig zu entfernen.

Für jede Folge-Anwendung der Veregen Salbe sind eventuelle Salbenreste auf den Feigwarzen nicht abzuwaschen. Sie können verbleiben und die erneute Salben-Dosis darauf verteilt werden. 

Vor sexuellen Aktivitäten ist die Veregen Salbe abzuwaschen, damit sie beim Hautkontakt nicht auf gesunde Hautzellen oder Schleimhäute übertragen wird.

Welche Nebenwirkungen von der Veregen Salbe können auftreten? 

Bei Nebenwirkungen handelt es sich um eventuell auftretende unerwünschte Reaktionen des Körpers auf den Wirkstoff und/oder andere Bestandteile der Veregen Salbe.

Folgende Nebenwirkungen sind bekannt:

Wechselwirkungen von der Veregen Salbe

Wechselwirkungen können entstehen, wenn bei gleichzeitiger Verabreichung zweier oder mehrerer Arzneimittel eine Unverträglichkeit zwischen den Wirkstoffen und/oder anderer Bestandteile besteht. 

In der Regel äußert sich eine Wechselwirkung in der Wirkungsintensität, welche abschwächen oder sich verstärken kann. Ein erhöhtes Risiko besteht vor allem dann, wenn durch die veränderte Wirkungsintensität schwerwiegende Nebenwirkungen ausgelöst werden. 

Bisher sind keine Studien über eventuelle Wechselwirkungen durchgeführt worden. Dennoch ist es angeraten, während des Anwendungszeitraumes der Veregen Salbe keine anderen Salben oder Cremes zu verwenden oder Sitzbäder mit Wirkstoffen zu tätigen. 

Experten vermuten, dass unter Umständen eine Wechselwirkung mit Vitamin E sowie Zink erfolgen kann. Diese sind vielfach in herkömmlichen Bodylotions sowie Haut- und Pickelcremes vorhanden, weshalb ebenso auf diese verzichtet werden sollte.

Unser Tipp!

Die Online Behandlung bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, die Veregen Salbe mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für die Veregen Salbe wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.

Klicken Sie hier um die Veregen Salbe online zu kaufen.

Tipp der Redaktion von Online-Rezept.net

5/5

Gegenanzeigen von der Veregen Salbe

Als Gegenanzeigen werden solche Umstände bezeichnet, die eine Anwendung der Veregen Salbe ausschließen. Bekannt sind Gegenanzeigen zudem unter dem Begriff Kontra-Indikation. Ist diese gegeben, ist in jedem Fall eine Abklärung durch den Arzt erforderlich oder von einer Anwendung der Veregen Salbe grundsätzlich abzusehen.

Gegenanzeigen von der Veregen Salbe liegen in folgenden Fällen vor:

Veregen Beipackzettel - welche Informationen sind verfügbar?

Auf dem Beipackzettel einer Veregen Salbe ist stets der Hersteller benannt. Zudem werden weitere Informationen geliefert sowie verschiedene spezifische Fragen beantwortet, die für die Anwendung von Relevanz sind und hier bereits aufgegriffen wurden, wie beispielsweise:

Informationen zur Lagerung und Entsorgung

Aussehen der Veregen Salbe

Veregen Erfahrungen

Im Bereich Erfahrungen über die Veregen Salbe ist im Internet fündig zu werden. Hier sind zahlreiche Erfahrungen von Käufern der Veregen Salbe nachzulesen, welche diese bereits angewendet haben.

Erfahrungen mit der Wirksamkeit der Veregen Salbe

Die Wirksamkeit zeigt sich laut Erfahrungsberichten von Patienten als effektiv. Manche Anwender berichten über eine zügige Abheilung der Warzen, während bei anderen der Zeitraum bis zur Abheilung deutlich länger ist. 

Einige Anwender erwähnen positiv, dass nach den ersten Anwendungen sich zuvor noch verborgene Feigwarzen zeigten, die gleich mitbehandelt werden konnten und auf diese Weise eine langfristige Heilung begünstigt wurde.

Erfahrungen mit der Anwendung der Veregen Salbe

Die Veregen Salbe empfinden manche Patienten tagsüber als unangenehm im Genital- und/oder Anusbereich, weshalb sie häufig die Anwendung auf ein Mal in der Nacht reduziert haben und dennoch die Feigwarzen austrockneten. 

In zahlreichen Erfahrungsberichten wird sich lobend über die Haftbarkeit der Veregen Salbe geäußert, wodurch sich die einfache und sparsame Anwendung ergibt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

In Anbetracht dessen, dass Kassenpatienten in Apotheken “nur” eine Zuzahlung von wenigen Euro für den Kauf der Veregen Salbe zu leisten haben und mit der Wirkung zufrieden sind, betrachten die meisten Käufer das Preis-Leistungs-Verhältnis als sehr gut.

Empfehlung

Überwiegend wird die Veregen Salbe von Anwendern empfohlen, wenngleich zahlreich auf ein Durchhaltevermögen hingewiesen wird, welches nach Meinung einiger Patienten für die Bekämpfung der Feigwarzen vielfach erforderlich sei. 

In Bezug auf die Wirkung und die positiven Kritiken über das Preis-Leistungs-Verhältnis äußern sich die meisten erfahrenen Anwender über die Veregen Salbe als ein zu empfehlendes Produkt.

Veregen Erfahrungsberichte bzgl. Nebenwirkungen

Als Nebenwirkung geben manche Anwender eine Neubildung von Feigwarzen an, die kurz nach der ersten Anwendung entstanden wären. Andere Patienten sehen das anders und nennen es das “Aufwecken der Schläfer”, welches durch die Veregen Salbe ausgelöst würde. 

Eine Mitbehandlung der neu entstandenen Feigwarzen sorgt laut Erfahrungsberichten für eine schnelle Wachstumskontrolle und Absterben aller Feigwarzen sowie von denen, die zuvor noch nicht durchgebrochen waren.

In manchen Fällen berichten Anwender von Hautrötungen, leichtem Juckreiz sowie Hautbrennen nach mehrmaliger Anwendung. Selten kam es zu Hautrissen.

Schwerwiegende Nebenwirkungen konnten aus Erfahrungsberichten nicht entnommen werden.

Was kostet die Veregen Salbe in Deutschland?

Der Preis hängt davon ab, wo die Veregen Salbe gekauft wird. Wenngleich ein Gesetz besteht, dass enorme Preisunterschiede unter den Händlern/Apotheken verbietet, so variieren sie dennoch. 

Veregen kaufen

Durchschnittlich ist mit einem Preis für die Veregen Salbe mit einer 10% Wirkung und einem Produktgewicht von 15 Gramm zwischen 60 und 70 Euro zu rechnen.

Bei Kassenpatienten übernimmt die Krankenversicherung den größten Anteil des Kaufpreises, sodass der Kassenpatient eine Zuzahlung von unter zehn Euro zu leisten hat. Manche Apotheken bieten zudem einen Bonus, bei dem der Patient bares Geld sparen kann.

Kann man die Veregen Salbe rezeptfrei in Deutschland kaufen?

Sollte Patienten die Veregen Salbe rezeptfrei in Deutschland angeboten werden, so können sie sich sicher sein, ein illegales Produkt beziehungsweise in einen illegalen Medikamentenhandel zu geraten – denn die Veregen Salbe ist ausschließlich gegen Vorlage eines originalen Rezepts zu verkaufen.

Der Gesetzgeber hat die Veregen Salbe aus verschiedenen Gründen zu den rezeptpflichtigen Arzneimitteln eingeordnet.

Feigwarzen sind hoch ansteckend, eine Meldepflicht besteht jedoch nicht. Über die Rezeptpflicht ist eine verbesserte Kontrolle über die eine Ausbreitung sowie den Verlauf der Krankheit zu erreichen. 

Zudem soll über die Rezeptpflicht der Arztbesuch “erzwungen” werden. Weil falsche Anwendungen sowie Dosierungen zu schwerwiegenden Nebenwirkungen führen können, kann über den Arztbesuch eine bessere Patienten-Aufklärung zum gesundheitlichen Vorteil betroffener Patienten erfolgen. 

Unter bestimmten Voraussetzungen ist die Anwendung der Veregen Salbe aus medizinischer Sicht nicht empfehlenswert. Der Arzt stellt durch die Verordnungspflicht sicher, dass keine Kontra-Indikation gegeben ist und somit kein erhöhtes gesundheitliches Risiko für den Patienten besteht.

Wo die Veregen Salbe online kaufen?

Veregen Salbe über die Online-Apotheke bestellen

In der modernen Welt wird die Online-Apotheke vermehrt zu einem wichtigen Service, über den die Veregen Salbe simpel online zu bestellen ist und per Post an die Lieferadresse versandt wird.

Klassisch bleibt bisher das Einreich-Verfahren des Rezepts. Es jeder Online-Apotheke im Original vorzuliegen, bevor die Bestellung bearbeitet und versandt wird. Für den Patienten bedeutet dies, das Rezept der Online-Apotheke entweder persönlich zu übergeben oder es postalisch zustellen zu lassen. Dadurch entsteht ein Zeitverlust und schränkt den Bestell-Komfort ein.

Veregen Salbe über die Online-Arztpraxis kaufen

Eine Online-Arztpraxis bietet Patienten die Möglichkeit, ohne persönliches Erscheinen ein Rezept für die Veregen Salbe zu erhalten und zudem die Rezept-Übermittlung direkt von dem Arzt vornehmen zu lassen.

In der virtuellen Online-Arztpraxis füllen Patienten einen Fragebogen aus, auf dem persönliche Angaben zu machen sind sowie gesundheitsrelevante Informationen anzugeben sind. Aus den Antworten beurteilt der Online-Arzt, ob die Veregen Salbe verschrieben werden kann oder eventuell ein Alternativ-Produkt die bessere Wahl darstellt. 

Sollte der Arzt Rückfragen haben, erfolgt ein Chat- oder E-Mail-Kontakt. 

Sieht der Online-Arzt keine Bedenken für die Anwendung, stellt er das Rezept aus und übermittelt es unverzüglich an eine kooperierende Online-Apotheke oder die Wahl-Apotheke des Patienten. Eine Terminvereinbarung sowie Wartezeit für den Postweg fallen weg. Zudem bietet diese Art der Rezeptausstellung eine Art der Anonymität für Patienten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unseren Seiten “Verschreibungspflichtige Medikamente online kaufen – Ihre Fragen beantwortet” und “Feigwarzen-Behandlung rezeptfrei kaufen – FAQ“.

Veregen Salbe ohne Rezept online bestellen – So geht’s

Die Veregen Salbe gegen Feigwarzen ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und kann in Deutschland weder in stationären Apotheken (Ladengeschäften) noch von deutschen Online-Apotheken ohne Rezept bezogen werden. Es gibt Online-Anbieter, die die Veregen Salbe  rezeptfrei verkaufen und auf die Vorlage einer ärztlichen Verordnung komplett verzichten. Diese Anbieter sind als höchst unseriös zu bewerten, ihr Handeln ist in Deutschland illegal.

Darüber hinaus ist der rezeptfreie Versand von der Veregen Salbe nach Deutschland illegal und wer sich das Medikament bei einem entsprechenden Anbieter ohne Rezept oder ärztliche Konsultation bestellt, ist an diesen illegalen Handlungen beteiligt. Würde es zu einer Gerichtsverhandlung kommen, können Kunden zu den Vorgängen ebenfalls befragt werden.

Ist es sicher die Veregen Salbe online zu kaufen?

Die Online-Klinik DoktorABC ist in den Vereinigten Königreichen zugelassen und erlaubt somit eine Ferndiagnose sowie eine Online-Rezeptausstellung für alle Bürger innerhalb der EU.

Sie können bei der Online-Klinik DoktorABC (DoktorABC Erfahrungen) die Veregen Salbe ohne Rezept von Ihrem Arzt online bestellen, da die Ärzte auf Basis eines von Ihnen auszufüllenden Online-Fragebogens Ihren gesundheitlichen Daten erfassen.

Die Ärzte von DoktorABC sind von der unabhängigen Regulierungsbehörde für Gesundheits- und Sozialpflegedienste (Care Quality Commission) in den Vereinigten Königreichen reguliert und von der englischen Gesundheitsbehörde GMC (General Medical Council) akkreditiert.

Bei Eignung wird ein Rezept für die Veregen Salbe ausgestellt und an die Versandapotheke zugestellt. Anschließend wird die Behandlung per Expressversand an Sie versendet. Neben der Möglichkeit des Medikamentenversands an Ihre Privat- oder Geschäftsadresse können Sie ebenfalls UPS Abholstationen in Anspruch nehmen.

Quellen:

Wir von Online-Rezept.net verwenden ausschließlich akkreditierte Quellen und belegen die Korrektheit unserer Inhalte mithilfe von Peer-Reviews (auch: Kreuzgutachten). Lesen Sie unsere redaktionellen Richtlinien, um mehr darüber zu erfahren, wie wir medizinische Fakten ermitteln und unsere Inhalte fachlich korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig aufbereiten.
  1. Beipackzettel von VEREGEN 10% Salbe. In: Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG – Gesundheits-Tipps und Infos zu Medizin, Krankheiten, Therapien, Laborwerten und Medikamenten. URL: www.apotheken-umschau.de
  2. Grüntee-Extrakt (Veregen) gegen Feigwarzen (Condylomata Acuminata). In: arznei-telegramm, publiziert am 18. Juni 2010. URL: www.arznei-telegramm.de
  3. Leitlinie der Deutschen STD-Gesellschaft: Condylomata acuminata und andere HPV-assoziierte Krankheitsbilder von Genitale, Anus und Harnröhre. Stand 11. Juli 2006.
  4. Genitalwarzen: Mit Catechinen therapieren. In: Pharmazeutische Zeitung online. Herausgeber: ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V., Berlin. URL: www.pharmazeutische-zeitung.de
Diese(s) Produkt/Dienstleistung wurde so bewertet:
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5]