Tobias Schmitz widmet sich seit mehr als 5 Jahren medizinischen Themen aller Art.

Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Tobias Schmitz, MedizinexperteInfo zu medizinischen Inhalten

Sobald es um Online Apotheken geht, über die auch gleich die Ausstellung eines Rezepts vermittelt wird, geht es in der Praxis um Einführung verschreibungspflichtiger Medikamente ins deutsche Staatsgebiet.

Denn während in Deutschland bisher nur in seltenen Fällen Online-Rezepte ausgestellt und über die Apotheke an den Patienten ausgeliefert werden, bestellen Millionen Deutsche in ausländischen Online Apotheken.

Da bei diesen Bestellungen erhöhte Anforderungen an die Sicherheit zu beachten sind, werden nachfolgend die besten und sichersten Online Apotheken vorgestellt.

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie ihr Medikament schnell und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Die besten Versandapotheken mit Online Rezept: Die Vergleichs-Kriterien

Die inhaltlichen Vergleichs-Kriterien unterscheiden sich auch beim Vergleich von Online Apotheken wenig von den Kriterien, die beim Vergleich von Online-Shops mit/für Konsumgüter wichtig sind:

  • Welches Spektrum umfasst das Angebot?
  • Gibt Spezialgebiete, in denen sich dieser Anbieter besonders hervortut?
  • Ist der Website genau zu entnehmen, um welche Firma es sich handelt und wo diese im realen Leben arbeitet?
  • Wie kundenfreundlich erscheint die Website; sind alle notwendigen Infos schnell zu erreichen und zu erfassen?
  • Wird telefonischer Kontakt angeboten, ist der Anbieter auch tatsächlich telefonisch erreichbar?
Medikamente Online Bestellen

Während in Deutschland gerade erst die gesetzlichen Grundlagen für Fernbehandlung und E-Rezepte geschaffen werden (in unserer großen, föderalen Gesellschaft ist die sichere Ausgestaltung dieses Bereichs höchst kompliziert, und die Bürger wollen zwar den digitalen Aufbruch, akzeptieren Regelungen im “digitalen Neuland” aber oft nur sehr zögerlich), sind einige EU-Länder schon viel weiter:

In England und in den Niederlanden sind Ferndiagnosen im sinnvollen Rahmen erlaubt, und es gibt zugelassene Online Apotheken, die die Medikamente auch gleich verschicken dürfen (s. auch Online Rezept beantragen & bekommen – Online Arzt Ratgeber).

Deutsche Bürger dürfen sich nach EU-Patientenmobilitätsrichtlinie in diesen Ländern behandeln lassen und sich ihre Medikamente auch gleich zuschicken lassen. Bei diesen ausländischen Online Apotheken haben jedoch Sicherheitsaspekte eine ganz andere Bedeutung als bei beim Kauf von Konsumgütern: Beim Kauf in einem unseriösen Online-Shop ist im Zweifel das Geld weg; im schlimmsten Fall eines betrügerisch erschlichenen Abonnements kann meist die örtliche Verbraucherzentrale schnell helfen.

Eine Bestellung bei einer illegal oder sogar vorsätzlich kriminell agierenden Online Apotheke im Ausland führt dagegen zur illegalen Medikamenteneinfuhr nach Deutschland – das gefährdet die “Volksgesundheit” und wird deshalb von den Behörden nicht als Spaß angesehen. Den Besteller erwarten ev. ruinöse Ordnungsstrafen, bei Einfuhr gefälschter Medikamente kann er sogar “in den Knast wandern“. Auf unserer Seite “Warnung vor “Apotheke rezeptfrei”: Was sind legale Alternativen?” haben wir weitere Informationen zusammengestellt.

Deshalb ist nachhaltig wichtig, dass eine Online Apotheke über die notwendige Zertifizierung verfügt, rezeptpflichtige Medikamente nach Deutschland einzuführen. Da das für deutsche Bürger (bzw. für alle Bürger im jeweiligen Ausland) schlecht zu überprüfen ist, wurde das EU-Sicherheitslogo (EU-Apotheken-Siegel) geschaffen, das jede offiziell registrierte Online Apotheke verpflichtend auf ihrer Website führen muss.

Die Verpflichtung zum Führen dieses Logos beinhaltet auch, dass die Infos über die Registrierung hinterlegt werden müssen, so dass jeder Bürger die Registrierung durch Klick überprüfen kann:

  • Logo anklicken
  • Eventuell auf der Seite der Registrierungsbehörde in einer Liste die entsprechende Online Apotheke suchen
  • Direkt von der Seite der Registrierungsbehörde aus die Online Apotheke aufrufen (um sicher zu gehen, dass es sich um genau diesen registrierten Anbieter handelt)

Es folgt der Vergleich der besten Online Apotheken mit Rezept, die das EU-Sicherheitslogo führen.

Treated (de.treated.com)

Treated.com gehört zur englischen HR Healthcare Ltd. mit Sitz in Bolton, Greater Manchester, North West England. Das Unternehmen wurde 2015 gegründet und arbeitet mit einem Chefarzt Dr. Daniel Atkinson zusammen, der 1999 seinen Abschluss an der University of Southampton Medical School bekam, sich 2004 zum Hausarzt qualifizierte und bei Treated sicherstellt, dass alle Ärzte gut ausgebildet sind und die firmeninternen Richtlinien befolgen. Weitere Informationen zu Treated erhalten Sie auf der Seite “Ist Treated legal und seriös? Erfahrungen & Test 2020“.

Treated behandelt 80 Erkrankungen und verschreibt über 275 Medikamente; die registrierte Apotheke versorgt Patienten mit Behandlungen für bzw. im Bereich:

  • Akute Krankheiten
  • Chronische Erkrankungen
  • Frauengesundheit
  • Hauterkrankungen
  • Infektionen
  • Lifestyleprobleme
  • Männergesundheit

Zahlungsoptionen und Kosten bei Treated

Treated bietet eine ganze Reihe von Zahlungsoptionen. Eine allgemeine Aussage zu den Behandlungskosten ist der Website nicht zu entnehmen, auch beim einzelnen Medikament wird dem Kunden lediglich ein Gesamtpreis inklusive Verschreibung und 24-Stunden-Lieferung genannt.

Wer auf den Bestellbutton klickt, um mehr über die Zusammensetzung der Preise zu erfahren, kommt in dieser Beziehung auch nicht weiter, sondern wird direkt auf einen Online-Fragebogen weitergeleitet, der unten zu den AGBs einer in Luxemburg registrierte APPORT SARL führt, die für den Betrieb der Seite und der App zuständig ist.

Wie ist Treated reguliert und von Patienten bewertet?

Treated zeigt auf der Website das EU-Apotheken-Siegel, das zur Healthcare products Regulatory Agency MHRA führt, und das Siegel “Registered Pharmacy”, ist also beim englischen General Pharmaceutical Council registriert. An einer anderen Stelle der Website gibt ttt an, von der englischen Care Quality Commission (unabhängige Aufsichtsbehörde für Arztpraxen) reguliert zu werden.

Die Transparenz der Website de.treated.com ist sicher nicht als vorbildlich zu bezeichnen; auch ansonsten wird es interessierten Kunden nicht leicht gemacht, zusätzliche Informationen abgesehen vom reinen Bestellvorgang zu finden. Auf Trustpilot wird Treated durch 90 % der knapp 2500 bewertenden Patienten mit “hervorragend” bewertet.

Treated.com Erfahrungsberichte bei Trustpilot

DoktorABC (doktorabc.com/de/)

DoktorABC ist eine Kombination aus Online-Arztpraxis und Versandapotheke, die nach eigenen Angaben der am schnellsten wachsende online Arzt- und Apotheken-Service in Deutschland ist. Weitere Informationen zu DoktorABC erhalten Sie auf der Seite “Ist DoktorABC legal und seriös? Erfahrungen & Test 2020“.

DoktorABC ist im Bereich Medikamentenversand unter der englischen EU Healthcare Ltd. mit Sitz in Bolton, Greater Manchester, North West England registriert, der DoktorABC-Arztservice gehört zur englischen Sky Marketing Ltd. mit Sitz in London.

DoktorABC bietet Behandlung in den Spezialgebieten Männergesundheit, Frauengesundheit, Geschlechtskrankheiten, Hautpflege, Allgemeine Medizin, Innere Medizin und Reisemedizin an; mit jeweils wenigen, typischen Therapieoptionen.

Behandlung bei DoktorABC online bestellen

Die Online Behandlung funktioniert in drei einfachen Schritten, die Lieferung in neutraler Packung erfolgt am Folgetag frei Haus. Der Versand erfolgt über DHL oder UPS, an eine Wunschadresse des Patienten oder eine DHL Packstation. DoktorABC bietet eine ausreichende Auswahl an Zahlungsoptionen an

Die Behandlungs- bzw. Beratungskosten sind nur über einen Vergleich der Medikamente mit deutschen Apothekenpreisen zu ermitteln, weil DoktorABC nur einen Endpreis anzeigt, in dem die Kosten für das Rezept im Preis enthalten sind.

DoktorABC Test

Wie ist DoktorABC reguliert und von Patienten bewertet?

DoktorABC führt auf der Website doktorabc.com/de/ gleich zweimal das EU-Sicherheitslogo:

  • Das Logo mit dem Untertitel "Medikamentenlieferung" führt zur Registrierung der EU Healthcare Ltd. mit Sitz in Bolton bei der Healthcare products Regulatory Agency MHRA.
  • Das Logo mit dem Untertitel "Arztservice" führt zur Registrierung der Sky Marketing Ltd. mit Sitz in London bei der Healthcare products Regulatory Agency MHRA.

Weiter führt die Online Apotheke das Siegel “Registered Pharmacy” der unabhängigen englische Apotheken-Aufsichtsbehörde General Pharmaceutical Council, das DMCA Siegel (Digital Millennium Copyright Act für Urheberrechtsschutz) und ein Siegel von LegitScript, einem Unternehmen aus Portland, Oregon, USA, das Markenüberwachung für die Verletzung geistigen Eigentum in risikoreichen Branchen anbietet und mit der U.S. Food and Drug Administration zusammenarbeitet.

Die online behandelnden Ärzte sind in der EU zertifiziert und halten sich an die NICE-Verschreibungsrichtlinien des englischen National Institute for Health and Care Excellence und an das British National Formulary BNF, dem in England gebräuchlichen pharmazeutischen Nachschlagewerk. Das oder die Unternehmen verfügen über einige weitere Zertifizierungen, über die auf der “Über uns”-Seite informiert wird.

Die Website ist übersichtlich und gut gegliedert, die Doppel-Firmierung trägt allerdings nicht zur Transparenz über den Vertragspartners des Kunden bei. Auf Trustpilot wurde doktorabc.com/de bisher nicht bewertet, die Kontakte mit doktorabc.com waren für 94 % von gut 2000 Patienten “hervorragend”.

DoktorABC Bewertungen

Zavamed (bisher DrEd)

Die Online Apotheke Zavamed oder Zava ist besser unter ihrem bisherigen Namen “DrEd” bekannt. Der Telemedizin-Pionier arbeitet seit 2011 als Online-Arztpraxis und Medikamentenversand unter einem Dach, in England und in Deutschland, Frankreich, Irland, Österreich und der Schweiz. Weitere Informationen zu Zavamed (bisher DrEd) erhalten Sie auf der Seite “Ist Zavamed (bisher DrEd) legal und seriös? Erfahrungen & Test 2020“.

DrEd war der erste “Markenname” des Londoner Stammhauses Health Bridge Limited, 2019 hat sich der in Hamburg beheimatete Inhaber entschlossen, die verschiedenen europäischen Dependancen unter dem internationalen Namen Zava zu vereinen.

Zava wurde vom französischen “Ça va?” (Wie geht’s?) abgeleitet und soll die Ausrichtung auf das Wohlbefinden des Patienten in den Vordergrund stellen (der Name DrEd soll u. a. deswegen abgeschafft worden sein, weil er zu viele Menschen an ein Comic-Pferd erinnerte).

Zava behandelt nach wie vor Patienten in verschiedenen europäischen Ländern mit einem erfahrenen Ärzteteam. Das Unternehmen hat sich auf die Bereiche spezialisiert, in denen eine Online-Behandlung in der Regel ohne Probleme durchführbar ist (und der Besuch des bekannten Hausarztes unter Umständen als nicht so angenehm empfunden wird):

  • Männergesundheit (Erektionsstörung, vorzeitiger Samenerguss, Haarausfall)
  • Frauengesundheit (Antibabypille, Blasenentzündung und andere typische Frauenleiden)
  • Sexualgesundheit (Chlamydien, Genitalherpes und andere häufige Geschlechtskrankheiten)
  • Reisemedizin (Malaria-Prophylaxe und Reisedurchfall)
  • Einige eher unkritische Bereiche der Allgemeinmedizin, die entweder typischerweise Folgerezepte erfordern oder mit gut geprüften, nebenwirkungsarmen Medikamenten zu behandeln sind
Bei Zava (DrEd) Rezepte einlösen

Zava bietet im Rahmen der Online Behandlung auch diverse Heim-Tests, Foto und ggf. Video-Diagnose an; die einfache Online Bestellung wird schnell und in neutraler Verpackung über UPS oder DHL versendet, kann auf Wunsch aber auch am gleichen Tag in einer selbst ausgewählten Apotheke vor Ort abgeholt werden.

Zahlungsoptionen und Kosten bei Zava

Es werden mehrere Zahlungsoptionen angeboten, Behandlungs- bzw. Beratungskosten entstehen nur, wenn sie auch tatsächlich zu einer Behandlung führen. Auch dann sind diese Kosten überschaubar (9 bis 29 EUR, nur für Tests ggf. mehr), wobei erstattungsfähige Kosten aber auch von der deutschen Krankenversicherung erstattet werden.

Das EU-Apotheken-Siegel weist Zava als durch die Healthcare products Regulatory Agency (MHRA) zertifiziertes Unternehmen aus; weiter führt Zava ein Gütesiegel der unabhängigen englischen Care Quality Commission (englische Aufsichtsbehörde für Arztpraxen), das Cyber-essentials-Siegel (Zertifikat der britischen Regierung zur Cybersicherheit der verwendeten IT-Systeme), das DMCA Siegel (Digital Millennium Copyright Act, Schutz des auf Zava veröffentlichten Inhalts) und ein Gütesiegel des deutschen Bundesverbandes Internetmedizin.

Alle Gütesiegel können angeklickt werden, um genauere Informationen zu erhalten. Die Behandlung durch die (deutschsprachigen) Ärzte wird an den Empfehlungen deutscher wissenschaftlicher Institute und der AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.) ausgerichtet.

Die übersichtliche Website beantwortet auch darüberhinaus jede vorhersehbare Patientenfrage; auf der unabhängigen Bewertungsplattform Trustpilot wird Zava von knapp 90 % der über 5000 Patienten mit “hervorragend” bewertet.

Erfahrungsberichte über Zava (DrEd)

Behandlung bei Zava bestellen: Was passiert nach dem Brexit?

Da es sich um eine Firma mit Hauptsitz in England handelt, werden sich bestimmt viele deutsche Patienten fragen, ob und inwieweit der Brexit Auswirkungen auf die Kundenbedienung zeigt.

Im Moment gar keine, weil von Zava (und anderen seriösen englischen Online Apotheken) an deutsche Kunden ohnehin nur in Deutschland zugelassene Medikamente ausgeliefert werden und weil ab dem 1. Februar 2020 eine Übergangsfrist bis Ende Dezember begonnen hat, in der England und die EU verhandeln und alles weiterläuft wie bisher. Über das Ergebnis dieser Verhandlungen werden die Kunden dann laut dem (unter Hamburger Nr. gut erreichbaren) telefonischen Patientenservice von Zava zeitnah auf der Website informiert.

euroClinix.net

euroClinix ist ein Unternehmen der englischen Hexpress Healthcare Ltd. mit Sitz in London und Teil der Hexpress Healthcare Gruppe, die 2005 als erster Online-Apothekendienst Europas gegründet wurde. Weitere Informationen zu euroClinix erhalten Sie auf der Seite “Ist euroClinix legal und seriös? Erfahrungen & Test 2020“.

euroClinix möchte schnell, sicher und online medizinische Beratung, Rezeptausstellung und die Lieferung eines breiten Sortiments an verschreibungspflichtigen Behandlungen ermöglichen und beliefert ausgehend vom Firmensitz in London einen Großteil der europäischen Länder.

Was ist Euroclinix.net?

euroClinix bietet ein sehr weites Behandlungspektrum an, mit den Spezialgebieten:

Frauengesundheit:

Innere Medizin:

Reisemedizin:

In jedem dieser Gebiete werden viele unterschiedliche Behandlungsoptionen angeboten.

Unser Tipp!

Die Online Rezeptausstellung bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, Ihre Behandlung mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für Ihre Behandlung wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.

Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.

Tipp der Redaktion von Online-Rezept.net

5/5

Behandlung bei euroClinix online bestellen

Online Behandlung und Bestellung laufen in vier Schritten ab: Auswahl der Behandlung, Online-Konsultation, Rezeptausstellung, Lieferung am nächsten Tag. Der Versand erfolgt in diskreter Verpackung über UPS, es werden viele Zahlungsoptionen angeboten.

Über Behandlungs- und Beratungskosten gibt es auf der Website keine allgemeine Aussage, auch beim Durchklicken des Bestellvorgangs werden die einzelnen Kostenanteile niemals gesondert ausgewiesen.

Medikamente bei EuroClinix online kaufen

Wie ist euroClinix reguliert und von Patienten bewertet?

euroClinix führt das EU-Apotheken-Siegel, das zur Healthcare products Regulatory Agency MHRA leitet und das Siegel des General Pharmaceutical Council, einer unabhängigen Aufsichtsbehörde für Apotheken in England.

Das medizinisches Fachpersonal besteht aus Ärzten unterschiedlicher Fachgebiete, die in England registriert sind. Weiter ist die euroclinix als Sectigo Secure Website zertifiziert, führt das PCI-Siegel für Datensicherheit (PCI Security Standards Council, garantiert weltweit sichere Zahlung mit Kreditkarten auf der Website) und stellt auf der Website (vielleicht wegen dem Brexit) noch einmal extra heraus, dass das Unternehmen den Datenschutz- und Datensicherheits-Richtlinien folgt, die in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) festgelegt und durch das englische Information Commissioner Office übernommen wurden. Außerdem ist euroclinix Mitglied der co2neutral -Website.

Die Website ist übersichtlich und informativ, der telefonische Kundenservice ist allerdings nur unter einer Mobilfunkvorwahl zu erreichen. Auf Trustpilot wurde euroClinix bisher von mehr als 7000 Patienten bewertet, die euroClinix zu 85 % als “hervorragend” einstuften.

Euroclinix Erfahrungsberichte bei Trustpilot im Überblick

121doc.com

121doc.com ist ein Unternehmen der englischen Hexpress Healthcare Ltd mit Sitz in London, die auch das Angebot von euroClinix bereitstellt. Auf der “Über Uns” Seite informiert der private Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen über Spezialisierung, Arbeit, Ethos, Chancengleichheit, Konsultationen und Zahlungsoptionen des neuen Mitglieds der Hexpress Healthcare Gruppe. Weitere Informationen zu 121doc.com erhalten Sie auf der Seite “Ist 121doc legal und seriös? Erfahrungen & Test 2020“.

121doc.com hat sich auf Behandlungen im Bereich:

Männergesundheit:

Frauengesundheit:

Sexualgesundheit

Allgemeinmedizin

Reisemedizin und Hautpflege

spezialisiert, in denen jeweils die gängigsten Medikamente angeboten werden.

121doc Erfahrungen

Behandlung bei 121doc online bestellen

Die Online Behandlung erfolgt in den üblichen Schritten: Beschwerde/Medikament auswählen, Online-Konsultation ausfüllen, Überprüfung der Konsultation durch Partnerarzt, Medikamentenausgabe und Lieferung bis an die Tür; bei Bestellungen Montag bis Freitag vor 17:30 Uhr in der Regel am nächsten Werktag.

Der Versand erfolgt über UPS, die Medikamente werden wird diskret und neutral verpackt; 121doc.com bietet viele unterschiedliche Zahlungsoptionen an.

Behandlungs- bzw. Beratungskosten werden weder allgemein beschrieben noch beim einzelnen Produkt gesondert ausgewiesen. Auf der Seite “Häufig gestellte Fragen” gibt 121doc.com an, dass bei einer Bestellung zahlreiche Leistungen kostenlos inkludiert seien, eine kostenlose ärztliche Online-Konsultation immer im Service inbegriffen sei und außerdem europaweit kostenlose Kurier-Lieferungen angeboten würden.

Unser Stichproben-Vergleich einiger Medikamenten-Preise ergab allerdings, dass diese die deutschen Apothekenpreise doch häufig sehr erheblich übersteigen.

Bei 121doc Medikamente online kaufen

Wie ist 121doc reguliert und von Patienten bewertet?

121doc.com führt das EU-Apotheken-Siegel auf der Website, das zur Registrierung bei der Healthcare products Regulatory Agency MHRA führt und trägt das Comodo Secure-Siegel, das Verwendung eines Sectigo SSL-Zertifikats bei Online-Transaktionen für/mit Kunden garantiert. Alle Partnerärzte sind in Großbritannien lizensiert und können ein ein breites Spektrum an Spezialgebieten behandeln.

Bis auf die Mängel bei der Preis-Transparenz ist die Website übersichtlich und gut zu bedienen, wie bei euroClinix ist der telefonische Kundenservice aber nur unter einer Mobilfunkvorwahl zu erreichen.

Der deutsche Ableger 121doc.com wurde auf Trustpilot bisher nicht bewertet, 121doc.com wurde von 82% der über 5000 bewertenden Patienten als “hervorragend” eingestuft und von weiteren 10% als “gut”.

121doc Erfahrungsberichte bei Trustpilot

Behandlung mit Online Rezept bestellen

Bei Online-Arztpraxen können Sie ihr Medikament schnell und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Quellen:

  1. Per Mausklick zum Arzt – Der Doktor wird digitaler. In: NRZ.de. URL: www.nrz.de, , abgerufen am 28. Dezember 2018.
  2. Gesetz über den Verkehr mit Arzneimitteln (Arzneimittelgesetz – AMG). URL: www.gesetze-im-internet.de
  3. Sachverständigenausschuss für Betäubungsmittel nach § 1 Abs. 2 BtMG. In: Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM, Bonn). URL: www.bfarm.de, agerufen am 29. Dezember 2018.
  4. Geschäft mit Schmerzmitteln: Opium fürs Volk. In: Spiegel.tv. URL: www.spiegel.tv, abgerufen am 25. Dezember 2018.
  5. Lothar Klein: Spiegel TV: Apotheker am Pranger. In: APOTHEKE ADHOC. URL: www.apotheke-adhoc.de, abgerufen am 25. Dezember 2018.
  6. DrEd: Riskanter Besuch beim Online-Arzt. In: test.de, URL: www.test.de
  7. DrEd.com: Stiftung Warentest nimmt Online-Ärzte in die Mangel. URL: spiegel.de
Diese(s) Produkt/Dienstleistung wurde so bewertet:
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5]