Tobias Schmitz widmet sich seit mehr als 5 Jahren medizinischen Themen aller Art.

Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Tobias Schmitz, MedizinexperteInfo zu medizinischen Inhalten

Sildenafil 1a pharma ist eine kostengünstige Alternative zu dem bekannten Potenzmittel Viagra. Als Bedarfsmedikament wird dieses Arzneimittel eingesetzt bei erektiler Dysfunktion. Der günstige Preis macht Sildenafil 1a pharma interessant für Patienten mit Erektionsstörungen.

Der Artikel verrät außerdem alle Details zur Wirkung von Sildenafil 1a pharma, Dosierung, Einnahme, Kosten und Online-Kauf von Sildenafil 1a pharma.

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie Sildenafil 1a pharma schnell und diskret online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Was ist Sildenafil 1a pharma?

Sildenafil ratiopharm ist ein Arzneimittel, das bei erwachsenen Männern zur Behandlung von Erektionsstörungen eingesetzt wird. Die Einnahme von Sildenafil ratiopharm kann in diesem Fall dafür sorgen, dass sich der männliche Penis aufgerichtet, ausreichend hart wird und diese Erektion solange beibehält, dass eine befriedigende Vollendung der sexuellen Aktivität ermöglicht wird.

Sildenafil 1a pharma ist ein Generikum von Viagra und gehört damit zur Gruppe der Potenzmittel. Ein Generikum ist ein Medikament, das von seinem Wirkstoff her einem bereits zugelassenen Medikament entspricht. Der Unterschied zum Originalpräparat liegt im Herstellungsprozess und beim Einsatz möglicher Hilfsstoffe.

Wie auch Viagra wird Sildenafil 1a pharma als Bedarfsmedikament bei Erektionsstörungen (Impotenz) eingesetzt. Dies bedeutet, dass das Präparat nicht kontinuierlich (also beispielsweise täglich) eingenommen werden muss, sondern dass es nur eingenommen wird, wenn es benötigt wird. Generika wie Sildenafil 1a pharma, Sildenafil ratiopharm oder SildeHexal werden zumeist kostengünstiger angeboten als die Originalpräparate.

Eckdaten zu Sildenafil 1a pharma

  • Markenname: Sildenafil 1a pharma
  • Aktiver Wirkstoff: Sildenafil
  • Wirkstoffklasse: PDE-5 Hemmer
  • Hersteller: 1a pharma
  • Rezeptpflicht: rezeptpflichtig

Wie wirkt Sildenafil 1a pharma?

Damit eine Erektion stattfinden kann, muss ein sexueller Reiz empfunden werden. Über das Gehirn wird dann das Erektionszentrum angesteuert. Ein spezielles Enzym sorgt dafür, dass sich die sogenannte glatte Muskulatur im Penis entspannt und vermehrt Blut in die Muskulatur einströmt. Das so angestaute Blut ermöglicht die Erektion. Strömt also zu wenig Blut in die Gefäßmuskulatur des Penis, ist eine Erektion nicht möglich.

Wirkung von Potenzmitteln, PDE5-Hemmern

Der Wirkstoff Sildenafil in Sildenafil 1a pharma arbeitet als Hemmstoff eines Enzyms, das unter anderem in der Muskulatur des Penis und in der Muskulatur der Lunge enthalten ist. Ein Hemmstoff ist eine Substanz, die eine chemische, physikalische oder eine biologische Funktion der Enzymreaktion erschwert oder verhindert.

Durch die Wirkungsweise von Sildenafil 1a pharma entspannt sich nun die Gefäßmuskulatur. Dies führt zum vermehrten Einströmen von Blut in die Muskulatur und damit zu der gewünschten Erektion.

Sildenafil 1a pharma Wirkungsdauer & Wirkungseintritt

Sildenafil 1a pharma sollte etwa eine Stunde vor der sexuellen Aktivität mit einem Glas Wasser eingenommen werden. Wenn das Medikament nach einer Mahlzeit eingenommen wird, kann es zu einer Verzögerung des Wirkungseintritts kommen. Nach etwa vier Stunden lässt die Wirkung von Sildenafil 1a pharma nach.

Theoretisch kann das Arzneimittel längerfristig angewendet werden. Dies sollte jedoch mit dem Arzt abgestimmt werden.

Schwindel, Kopfschmerzen und Sehstörungen können auftreten, falls das Arzneimittel in zu hoher Dosierung eingenommen wurde. In diesem Fall sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden.

Wie ist Sildenafil 1a pharma dosiert?

Sildenafil 1a pharma gibt es in unterschiedlichen Dosierungsformen. Aktiver Wirkstoff ist Sildenafil citrat, das mit 140,48 mg pro 1 Tablette in der Dosierungsform Sildenafil 100 mg enthalten ist. Dies entspricht 100 mg Sildenafil pro 1 Tablette.

Weitere Dosierungsformen sind Sildenafil 50 mg mit 50 mg Sildenafil pro 1 Tablette sowie Sildenafil 25 mg mit 25 mg Sildenafil pro 1 Tablette.

An sonstigen Bestandteilen sind enthalten:

  • Calciumhydrogenphosphat
  • Cellulose, mikrokristalline
  • Copovidon
  • Croscarmellose natrium
  • Magnesium stearat (pflanzlich)

Weitere Bestandteile sind:

  • Saccharin natrium
  • Indigodisulfonsäure,
  • Aluminiumsalz

Pro Tag sollte eine Gesamtdosis von 4 Tabletten von Sildenafil 1a pharma 100 mg nicht überschritten werden. Pro Einnahme sollte jedoch nur eine Tablette genommen werden.

Von Sildenafil 1a pharma 50 mg sollte die Gesamtdosis von 2 Tabletten pro Tag nicht überschritten werden.

Von Sildenafil 1a pharma 25 mg sollte ebenfalls die Gesamtdosis von 2 Tabletten pro Tag nicht überschritten werden.

Grundsätzlich sollte mit dem Arzt abgestimmt werden, wenn beabsichtigt ist, die jeweils angegebene Gesamtdosis zu überschreiten.

Der Arzt sollte vor der Einnahme des Medikamentes informiert werden, falls Nieren- oder Leberfunktionsstörungen vorliegen. In diesem Fall ist möglicherweise eine Änderung der Dosis erforderlich.

Wie ist Sildenafil 1a pharma einzunehmen?

Das Arzneimittel sollte mit einem Glas Wasser eingenommen werden. Zu beachten ist, dass die Einnahme nach einer Mahlzeit den Wirkungseintritt verzögern kann. Dies sollte entsprechend einkalkuliert werden.

Es ist zu beachten, dass während der Einnahme des Präparates auf den Verzehr von Grapefruit, grapefruitartiger Früchte (wie z.B. Pomelo) und anderer grapefruithaltiger Lebensmittel verzichtet werden sollte, um unerwünschte Wechselwirkungen zu verhindern.

Schon an dieser Stelle wird darauf hingewiesen, dass es auch zu Wechselwirkungen kommen kann bei gleichzeitiger Einnahme von freiverkäuflichen, pflanzlichen Präparaten wie Tee, Kapseln, usw. Auch hinsichtlich der gleichzeitigen Verwendung von Vitamin- und Mineralstoffpräparaten ist Vorsicht geboten.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie diese Lebensmittel oder Präparate üblicherweise verzehren. Der Arzt kann mit Hilfe einer Analyse Ihrer Ernährungsgewohnheiten feststellen, ob eine Einnahme von Sildenafil 1a pharma möglich ist oder ob eine Änderung Ihrer Ernährungs- und Lebensgewohnheiten an der ein oder anderen Stelle erforderlich ist, bevor Sie Sildenafil 1a pharma verwenden können.

Nebenwirkungen von Sildenafil 1a pharma

Auch bei bestimmungsgemäßer Einnahme des Arzneimittels kann es zu unerwünschten Nebenwirkungen kommen.

Sollte eine der im Folgenden aufgeführten Nebenwirkungen auftreten, sollte sofort der Arzt oder Apotheker aufgesucht werden:

  • Kopfschmerzen, Schwindel
  • Magen-Darm-Beschwerden (Übelkeit, Erbrechen, usw.)
  • Schläfrigkeit
  • Mundtrockenheit
  • Sehstörungen (bitte sofort den Arzt aufsuchen!), Bindehauterkrankungen
  • Tinnitus (Ohrgeräusche)
  • Verminderte Berührungsempfindlichkeit
  • Augenerkrankungen, Veränderung des Farbsehens
  • Gestörte Bildung von Tränenflüssigkeit
  • Verstopfte Nase
  • Herzklopfen
  • Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie z.B. Hautausschlag
  • Pulsbeschleunigung
  • Muskelschmerzen, Brustschmerzen
  • Flüchtige, spontan auftretende Hautrötung mit Hitzegefühl, vor allem im Gesicht (Flush)

Sollte eine dieser Veränderungen oder Befindlichkeitsstörungen bemerkt werden, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die oben genannten Informationen wurden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens 1.000 behandelten Patienten auftraten.

Sollte eine Veränderung oder Befindlichkeitsstörung auftreten, die hier nicht aufgeführt ist, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

Unser Tipp!

Die Online Behandlung bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, Sildenafil 1a Pharma mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für Sildenafil 1a Pharma wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.

Klicken Sie hier um Sildenafil 1a Pharma online zu kaufen.

Tipp der Redaktion von Online-Rezept.net

5/5

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Wenn gleichzeitig mit der Einnahme von Sildenafil 1a pharma auch andere Medikamente eingenommen werden, kann es zu Wechselwirkungen kommen. Diese können die Wirkung und auch die Nebenwirkungen der einzelnen Arzneimittel verändern.

Da manche Wechselwirkungen unerwünscht oder sogar gefährlich sein können, sollte immer der Arzt informiert werden, bevor ein neues Medikament eingenommen wird.

Je mehr Medikamente eingenommen werden, desto größer ist die Gefahr des Auftauchens unerwünschter Wechselwirkungen.

Aber nicht nur andere Medikamente können zu Wechselwirkungen führen, sondern auch die gleichzeitige Einnahme von Vitamin- und Mineralstoffpräparaten, Alkohol, die Einnahme zur falschen Tageszeit, eine zu hohe Dosierung, usw.

Es empfiehlt sich daher grundsätzlich ein Gespräch mit dem Arzt, wenn ein neues Arzneimittel eingenommen werden soll. Dies gilt auch für rezeptfreie oder pflanzliche Mittel. Ein Wechselwirkungscheck durch den Arzt ist immer empfehlenswert.

Gegenanzeigen von Sildenafil 1a pharma

Es gibt bestimmte Krankheiten oder Umstände, bei denen das Medikament nicht angewendet werden darf.

Grundsätzlich darf Sildenafil 1a pharma erst ab 18 Jahren eingenommen werden.

Frauen dürfen das Medikament gar nicht anwenden. Dies gilt auch für die Schwangerschaft und die Stillzeit.

Nicht angewendet werden darf Sildenafil 1a pharma außerdem bei:

  • Einer Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
  • NAION (Sehverlust durch einen Gefaßverschluss am Auge)

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, falls eins oder mehrere der nachfolgend aufgeführten Umstände für Sie zutreffen:

  • Akute Geschwüre im Verdauungstrakt
  • Blutgerinnungsstörungen
  • Niedriger Blutdruck
  • Syndrom der Multisystematrophie (Störung der körpereigenen Blutdruckkontrolle)
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen, wie Hypertrophe Kardiomyopathie (Herzmuskelerkrankung mit starker Verdickung und Einengung der Herzkammer), Aortenstenose (Verengung einer Herzklappe der linken Herzhälfte), Angina pectoris, Herzschwäche
  • Herzinfarkt, der erst kurze Zeit zurückliegt
  • Schlaganfall, der erst kurze Zeit zurückliegt
  • Eingeschränkte Nierenfunktion
  • Eingeschränkte Leberfunktion
  • Degenerative Retinaerkrankung (Erbliche Netzhauterkrankung der Augen)
  • Penismissbildungen, wie z. B. Verkrümmungen
  • Erkrankungen bei denen ein Priapismus auftreten kann (Stunden bis Wochen anhaltende, meist schmerzhafte Dauererrektion des Penis ohne sexuelle Empfindung), wie:
  • Sichelzellenanämie (erblich bedingte Blutbildveränderung)
  • Leukämie
  • Plasmozytom

Erfahrungen mit Sildenafil 1a pharma

Sildenafil 1a pharma wurde bisher auf sanego von 5 Benutzern bewertet mit durchschnittlich 8.9 von 10 Punkten.

  • Das Präparat erreicht hinsichtlich der Wirksamkeit 10 von 10 Punkten.
  • Die Verträglichkeit wird mit 7.4 von 10 Punkten als gut angegeben.
  • Die Anwendung ist mit 9.6 von 10 Punkten als hervorragend angegeben.
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird ebenso als hervorragend angesehen mit 8.6 von 10 Punkten.
  • Mit 8.8 von 10 Punkten wird die Möglichkeit der Weiterempfehlung des Präparates als hervorragend eingestuft.

Als häufig auftretende Nebenwirkungen werden eine verstopfte Nase und Kopfschmerzen angegeben.

Ansonsten wird das Arzneimittel als leicht anzuwenden und als sehr wirksam eingeschätzt.

Kann man Sildenafil 1a pharma rezeptfrei in Deutschland kaufen?

Da es bei der Einnahme von Sildenafil 1a pharma zu Nebenwirkungen kommen kann, sind medikamentöse Potenzmittel für Männer in Deutschland grundsätzlich verschreibungspflichtig.

Insbesondere vor dem Hintergrund möglicher Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, Vitamin- und Mineralstoffpräparaten, einer Einnahme von Alkohol oder von pflanzlichen Präparaten ist diese Vorgabe sinnvoll und schützt die Gesundheit.

Gerade pflanzliche Präparate wie in der Drogerie frei verkäufliche Kräutertees oder -kapseln werden oft nicht berücksichtigt, weil sie nicht als Arzneimittel angesehen werden. Dies kann im Zusammenspiel mit der Einnahme von Sildenafil 1a pharma jedoch zu einem Trugschluss führen, der mit der Gesundheit bezahlt werden kann. Um hier auf der sicheren Seite zu sein, ist die Rezeptpflicht sinnvoll und hilfreich.

Wo Sildenafil 1a pharma online kaufen?

Sildenafil 1a pharma ist in Deutschland rezeptpflichtig. Für die Bestellung in einer Online-Apotheke stellt der Arzt nach Rücksprache mit dem Patienten das Rezept aus. Vor der Ausstellung des Rezeptes wird geklärt, ob Gegenanzeigen bestehen. Außerdem muss sichergestellt werden, dass keine Wechselwirkungen mit anderen einzunehmenden Medikamenten zu befürchten sind.

Der Arzt sollte auch über die Einnahme von freiverkäuflichen Medikamenten, Vitaminpräparaten, pflanzlichen Arzneimitteln, usw. informiert werden. Nur so kann sichergestellt werden, dass mögliche Wechselwirkungen so weit wie möglich ausgeschlossen werden.

Nachdem das Rezept für Sildenafil 1a pharma ausgestellt wurde, wird es per Post oder online bei einer Online-Apotheke eingereicht. Diese schickt dem Patienten das Arzneimittel zeitnah zu.

Möchte der Patient einen Online-Arzt in Anspruch nehmen, so ist das Ausfüllen eines Online-Fragebogens erforderlich, mit dem einige einfache Fragen zur Gesundheit beantwortet werden.

Die Ärzte des jeweiligen Anbieters dieses Dienstes prüfen in einem nachfolgenden Schritt die Angaben in dem Fragebogen. Spricht nichts dagegen, wird dann das gewünschte Rezept ausgestellt.

Nach der Ausstellung des Rezeptes durch den Online-Arzt wird zeitnah der Versand des Arzneimittels an den Patienten veranlasst.

Sildenafil 1a pharma Preis: Was kostet Sildenafil 1a pharma?

Sildenafil 1a pharma wird in unterschiedlichen Packungsgrößen und Dosierungsstärken angeboten.

Sildenafil 1a pharma kaufen online

In einer Dosierungsstärke von 100 mg Sildenafil pro 1 Tablette sind erhältlich:

  • Packung mit 4 Tabletten für ca. 20 EUR
  • Packung mit 12 Tabletten für ca. 30 EUR
  • Packung mit 24 Tabletten für ca. 50 EUR
  • Packung mit 48 Tabletten für ca. 80 EUR

In einer Dosierungsstärke von 50 mg Sildenafil pro 1 Tablette sind erhältlich:

  • Packung mit 4 Tabletten für ca. 15 EUR
  • Packung mit 12 Tabletten für ca. 25 EUR
  • Packung mit 24 Tabletten für ca. 35 EUR

In einer Dosierungsstärke von 25 mg Sildenafil pro 1 Tablette sind erhältlich:

  • Packung mit 4 Tabletten für ca. 15 EUR
  • Packung mit 12 Tabletten für ca. 20 EUR

Sildenafil 1a pharma kaufen ohne Rezept: Gefahren und Risiken

Der Kauf von Sildenafil 1a pharma ohne Rezept ist in Deutschland nicht zulässig. Und hierfür gibt es gute Gründe!

Die Einnahme eines Arzneimittels kann auch bei einem bestimmungsgemäßen Gebrauch zu Nebenwirkungen führen, die zu einer Gefahr für die Gesundheit werden können. Um dies soweit wie möglich auszuschließen, ist die Rücksprache mit dem Arzt erforderlich.

Besonders wichtig sind in diesem Zusammenhang mögliche Allergien oder Unverträglichkeiten gegen einen oder mehrere der Inhaltsstoffe von Sildenafil. Aber auch einige Krankheiten, ein zu junges Alter oder andere Kriterien können zu einem Ausschluss von Sildenafil 1a pharma führen, um die Gesundheit des Patienten zu schützen.

Ein weiteres Risiko, das leider oft unterschätzt wird, ist das Auftreten von Wechselwirkungen. Gerade die Einnahme von Vitamin- oder Mineralstoffpräparaten oder “leichte” pflanzliche Arzneimittel oder Tees wird von Laien oft als nicht relevant für die Berücksichtigung im Hinblick auf mögliche Wechselwirkungen angesehen.

Dies kann ein fataler Fehlschluss sein! Aus diesem Grund sollten dem Arzt nicht nur alle rezeptpflichtigen Medikamente genannt werden, die ständig eingenommen werden. Es sollten dem Arzt auch alle anderen Präparate genannt werden, die täglich eingenommen werden. Nur so kann der Arzt sicherstellen, dass kein Präparat übersehen wird, das bei einer gleichzeitigen Einnahme von Sildenafil 1a pharma zu Wechselwirkungen führen kann.

Sildenafil 1a pharma ohne Rezept online bestellen – So funktioniert’s

Sildenafil 1a pharma zur Behandlung von Impotenz ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und kann in Deutschland weder in stationären Apotheken (Ladengeschäften) noch von deutschen Online-Apotheken ohne Rezept bezogen werden.

Es gibt Online-Anbieter, die das Potenzmittel Sildenafil 1a pharma  rezeptfrei verkaufen und auf die Vorlage einer ärztlichen Verordnung komplett verzichten. Diese Anbieter sind als höchst unseriös zu bewerten, ihr Handeln ist in Deutschland illegal.

Darüber hinaus ist der rezeptfreie Versand von Sildenafil 1a pharma nach Deutschland illegal und wer sich das Medikament bei einem entsprechenden Anbieter ohne Rezept oder ärztliche Konsultation bestellt, ist an diesen illegalen Handlungen beteiligt. Würde es zu einer Gerichtsverhandlung kommen, können Kunden zu den Vorgängen ebenfalls befragt werden.

Ist es sicher Sildenafil 1a pharma online zu kaufen?

DoktorABC.com ist in den Vereinigten Königreichen zugelassen und erlaubt somit eine Ferndiagnose sowie eine Online-Rezeptausstellung für alle Bürger innerhalb der EU. Auf der Seite “Ist DoktorABC.com legal und seriös? Erfahrungen & Test” haben wir unseren Testbericht zu DoktorABC zusammengestellt.

Sie können bei der Online-Klinik DoktorABC das Potenzmittel Sildenafil 1a pharma ohne Rezept von Ihrem Arzt online bestellen, da die Ärzte auf Basis eines von Ihnen auszufüllenden Online-Fragebogens Ihren gesundheitlichen Daten erfassen. Die Ärzte von DoktorABC sind von der unabhängigen Regulierungsbehörde für Gesundheits- und Sozialpflegedienste (Care Quality Commission) in den Vereinigten Königreichen reguliert und von der englischen Gesundheitsbehörde GMC (General Medical Council) akkreditiert.

Bei Eignung wird ein Rezept für Sildenafil 1a pharma ausgestellt und an die Versandapotheke zugestellt. Anschließend wird die Behandlung per Expressversand an Sie versendet. Neben der Möglichkeit des Medikamentenversands an Ihre Privat- oder Geschäftsadresse können Sie ebenfalls UPS Abholstationen in Anspruch nehmen.

Quellen:

  1. Beipackzettel von SILDENAFIL-1A Pharma 100 mg Tabletten. Wort und Bild Verlag. URL: apotheken-umschau.de
  2. Potenzmittel: Sildenafil-Generika setzen sich durch. Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH. URL: pharmazeutische-zeitung.de
  3. Privatvergnügen Sildenafil: Wissenswertes zu PDE-5-Inhibitoren. Deutscher Apotheker Verlag Dr. Roland Schmiedel GmbH & Co. KG. URL: deutsche-apotheker-zeitung.de
  4. Mondaini et al.: Sildenafil does not improve sexual function in men without erectile dysfunction but does reduce the postorgasmic refractory time. In: Int. J. Impot. Res. Band 14, Nr. 3, S. 225–228.
  5.  H. Baquero et al. (2006): Oral sildenafil in infants with persistent pulmonary hypertension of the newborn: a pilot randomized blinded study. In: Pediatrics. Bd. 117, S. 1077–1083.
  6. Sildenafil: Zum Preis von einem Glas Bier. Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH. URL: pharmazeutische-zeitung.de
Diese(s) Produkt/Dienstleistung wurde so bewertet:
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5]